Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hoast

Sony Radio Einbau

Recommended Posts

hallo,

 

mein Name ist Thomas und ich seit ein Paar Tagen einen A2 und wollte nun mein Radio aus meinem ex-Auto in den A2 einbauen. Nachdem ich dabei Probleme habe wurde mir von Nagah geraten den tollen support dieses Forums in Anspruch zu nemen.

 

Zum Problem:

Wenn ich das Radio, Sony CDX-GT23, mit dem mitgeliefertem Adapter verwende bekomme ich es nicht zum laufen. Egal ob ich das Rote und Gelbe Kabel nun vertausche oder nicht. Den einzigen "Erfolg habe ich, wenn ich die Kombination Gelb(Radioseite)-Rot verwende. Dann kann ich nämlich CD's einlegen und auswerfen lassen.

Ich habe auch schon andere thread gelesen, aber die konnten mir mangels Wissen nicht wieterhelfen.

 

Es befindet sich zwar schon ein funktionierendes Kenwood Radio im A2 jedoch will ich das Sony des großen Ideellen Wertes, welches es für mich hat, verwenden.

 

Gruß

 

Thomas

DSC01044.JPG.75aea937ddf1b1ed166722cf510a085c.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hoast.

Ich weiß nicht, aber es kann sein das die Steckerbelegung es Radio steckers der jetzt drinne ist komplett falsch ist. Oder ist da noch gar kein Andapter verbaut? Kannst ja mal hier lesen ob es dir weiter hilft. Ansonsten gehe ich davon aus das die Steckerbelegung geändert wurde und diese nicht auf dein Sony passt.

 

Gruß Julian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal die aktuelle Belegung komplett durchmessen und mit dem Plan auf deinem Sony vergleichen. Alles Andere führt nur zu "viel Rauch um nix".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Öhm, wenn ich ehrlich bin, ich wüsste nicht was ich da tun sollte selbst wenn ich ein Multimeter hätte... (darum hab ich ihm geraten hier zu fragen, da ich echt Null weiterhelfen kann.)

bearbeitet von Nagah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Nagah: Das ganze ist relativ einfach, wenn man ein Multimeter hat. und zwar geht man hin und mist wie von Nachtaktiver den vom Fahrzeug kommenden Stecker. Mist man nun dieses Stecker kann man das mit dem, auf dem Radio befindlichen Stromlaufplan des Iso Steckers vergleichen und dann dementsprechend ändern.

 

Hoffe ich habe das verständlich erklärt.

 

Gruß Julian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen