Jump to content

Wischerarm und Scheinwerfer Probleme!...


fabrice.storm
 Share

Recommended Posts

Halle Freunde,

 

bitte verzeiht mir wenn ich jetzt ein neues Thema aufmachen, die Suche habe ich durchgelesen... bin mir aber nicht sicher was ich in meinem Fall machen soll!...

 

Ich habe zwei Probleme, einmal der Wischerarm und einmal der rechte Scheinwerfer...

 

Fangen wir mit dem Wischerarm an. Er wischt leider nicht die ganze Scheibe, bzw. hebt sich das Blatt leicht in der Mitte. Habe schon ein neues Wischerblatt drauf jedoch Ohne Erfolg... Gleichzeitig berührt das untere Gelenk (Metall) die Scheibe. Ich weiß nicht wieso diese so auf der Scheibe aufliegt. Habe mittlerweile ein Stuhlfilz dran geklebt, aber so richtig gut funktioniert das nicht!

 

Die Bilder sind zwar nicht so gut aber mann kann es noch erkennen!...

 

Und zweitens der Scheinwerfer...

 

Der ist Nass wie ne Wasserratte. Kann ich den Problemlos zerlegen oder muss da wieder geklebt werden?... Wenn geklebt werden muss dann kaufe ich doch lieber einen neuen!

 

Vielen Dank im Voraus für eure Mühen!...

 

LG

58933b8434bb7_Foto5.JPG.4a09d38e70299b63d90d11290eaf9885.JPG

58933b8451b5e_Foto3-1.JPG.899052c0090e01c6c2df66cb9ea4a61d.JPG

58933b846b047_Foto2-1.jpg.aadaa07d6521682f8e405ee9cd063554.jpg

58933b847ecc2_Foto3.jpg.f71fb7c104d05c68a1cb52ef8172c6c9.jpg

Link to comment
Share on other sites

Beim Scheibenwischer würde ich mal vermuten dass der Arm irgendwie verbogen ist.

 

Zum Scheinwerfer, wenn du ein altes Modelljahr hast kann man den Scheinwerfer zerlegen, aber meist wird er dann auch nicht dicht.

Bei so viel Wasser würde ich mir einen neuen Scheinwerfer besorgen, auch wenn du den alten trocken und dicht bekommst bleiben noch die Wasserflecken von innen, dazu müsstest du ihn dann zerlegen, was auch nicht das beste ist und auch nicht immer geht.

Link to comment
Share on other sites

Zum Wischerarm:

Entweder ist er verbogen oder die Schrauben am Gestänge haben sich gelockert.

Wenn er nur verbogen ist könntest du unter Wischerarm 8Z1955407E

62,3€ einen neuen bekommen.

 

Schweinwerfer:

 

  • Einbaulage markieren
  • Ausbauen (bitte vorher über die Entriegelung des Steckers belesen!)
  • Trocknen lassen
  • Schau dir die Dichtungen der Klappe hinten an und das korrekte Ansetzen, meist sitzt der Deckel schief und es kommt permanent Wasser rein
  • Einbauen, Scheinwerfe ggf einstellen

s. Thema Lampenwechsel vorne - Selbsthilfe

Link to comment
Share on other sites

Seh ich genauso mit dem Wischerarm, da muss wohl ein neuer her. Aber bitte nicht selbst wechseln, wenn man nicht ein Händchen dafür hat. Die Tücken stecken im Detail!

 

Zu den Scheinwerfern: Hätte ich sie hier, würde ich sie Dir trocken legen und zwar für immer. Das geht schon, ist auch irgendwo ausreichend beschrieben. Die Dinger sind nicht billig, also reparieren!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    2. 21

      IT22

    3. 21

      IT22

    4. 21

      IT22

    5. 21

      IT22

    6. 9

      Fahrertür "lose"

    7. 85

      Getriebeölwechsel

    8. 3

      Tür rechts hinten verriegelt nicht mehr mit Zentralverriegelung

    9. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.