Jump to content

Klima, Klima


jacky
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nun trifft es mich auch, das leidige Klimaproblem. Habe mir schon ein VAG-Com besorgt um die Fehler auszulesen. Leider komme ich da nicht ganz weiter.

 

Es gab einige sporadische Fehlermeldungen die nach dem Löschen auch nicht mehr auftraten. Einzige der berühmte Fehler:

 

00818 030 Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer-G263 Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus

 

ist noch vorhanden. Dieser ist aber schon seit Jahren vorhanden und hat bis jetzt nichts negatives bewirkt.

Auch sehen alle Werte im Messwertblock i.O. aus. Keine negativen Temperaturen und keine Werte im Messwertblock 2 (Abschaltgründe). Wobei ich nicht genau weiß, was die einzelnen Werte der verschiedenen Messwertblöcke genau bedeuten.

 

Interessanterweise kann ich das Klimasteuergerät aber nur im Stand auslesen, sobald ich einige Meter fahre bekomme ich im VAG-Com in diversen Messwertblöcken nur noch ERROR 0x49 oder so ähnlich. Nun kann es gut und gerne an dem billigen blauen VAG-Kabel liegen oder an was anderem? :confused:

 

Zum eigentlichen Problem:

Wenn das Auto sehr heiß ist, braucht die Klima ziemlich lange um das Auto zu kühlen. Wenn es einmal relativ kühl ist funktioniert sie prima (vielleicht so 30-45min lang), dann lässt auf einmal die Klimaleistung nach. Man merkt es sehr gut daran, dass sich an der Außentemperatur nichts verändert, auch die Sonneneinstrahlung nicht merklich anders wird (Autobahn gerade aus) aber der Ventilator langsam höher regelt und es im Auto immer wärmer wird.

Es kann sein, dass die Klima dann irgendwann wieder anspringt. Meist, wenn ich an einer Ampel stehe oder das Auto kurz abstelle. Danach kommt wieder schöne kalte Luft.

 

Klimacheck an sich wurde bereits gemacht mit keinerlei Auswirkungen auf das Problem. Ebenso läuft der Kühlventilator im Motorraum (wurde vor einem Jahr getauscht da defekt).

 

Hat jemand noch eine Idee, wo ich suchen kann?

Link to comment
Share on other sites

Der G263 war bei mir auch mal defekt. Bemerkbar hat es sich gemacht, in dem die Reglerdrehzahl grundsätzlich zu niedrig war und die Klimaanlage nicht ausreichend Kühlleistung rüberbrachte.

 

Tausch mal den Sensor, der kostet nur knapp 20 Euro. Hier gibts Infos dazu:

 

A2 Club - Wiki

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bedalein,

 

danke für die Antwort.

Ich glaub ja noch nicht so recht an den Sensor, da mein Problem dann schon viel früher hätte auftreten müssen. Seit ich denken kann ist der Sensor defekt.

 

Kann man irgendwo auslesen, welchen Wert das Steuergerät bekommt (Messwertblock)?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.