Jump to content

Irgendetwas hat es zerlegt?


zafos
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

als ich heute aus meinem duplex parker rausgefahren bin, hat es heute sehr laut gekracht. Hab schon gedacht der auspuff ist ab....

Aber der lärm kam vom vorderem linken stossdämpfer, im motorraum neben dem stossdämpfer liegt jetzt so weisses krisallienes zeug, was könnte das sein?

Link to comment
Share on other sites

Werde heute mal nachschauen lassen, aber das auto fährt sich eigentlich ganz normal ausser das es jetzt bei jedem gullideckel bisschen quietscht und etwas lose im radkasten rum

eiert. Denke aber auch das es wohl ein federbruch ist.....

Werde dann wohl komplett neue dämpfer, federn usw. Brauchen, oder?

Link to comment
Share on other sites

Also es war definitiv ein federbruch (das hat aber gekracht...):huh:, so jetzt brauch ich Stossdämpfer und federn.

Auf grund meines begrenzten budgets würd ich wohl Bilstein B4 mit Spidan federn nehmen, oder hat jemand einen besseren vorschlag?

(Bilstein B4 hi. + vo.=ca. 240€ und Spidan federn kompl. ca. 200€.)

Link to comment
Share on other sites

Also die dämpfer sind nicht mehr die besten, deshalb macht mir ein kollege die gleich mit....

Muss morgen zum Händler und folgendes bestellen, evtl. kann mir das ja einer bestätigen.

 

-Anschlagpuffer vorne und hinten je 2

-Domlager 2 mal

-Koppelstange 2 mal

-Bilstein B4 kompl. set

-Spidan Federn 2 mal

VA:

Art-Nr. 49527 (baugleich mit VAG 171411103A952)

HA:

Art-Nr. 49546 (baugleich mit VAG 8Z0511115AS)

Link to comment
Share on other sites

Die Domlager selbst brauchst nicht, nur die Rillenkugellager darin. Gibts extra, kost etwa 10€ pro Seite.

 

Zu den Anschlagpuffern würde ich jeweils noch die Faltenbälge/Schutzrohre erneuern.

 

Die Federunterlage hinten unten ist mit Sicherheit auch durch.

 

Dazu (jeweils pro Seite) die Mutter an der Dämpferkolbenstange vorn und hinten, die Klemmschraube am Radlagergehäuse vorne inkl. Mutter, die 3 Schrauben am Domlager vorne, die 2 Schrauben am Domlager hinten und die Schraube inkl. Mutter am Dämpfer hinten unten. Der Wechsel dieser Schrauben ist von Audi vorgeschrieben, ob er wirklich nötig ist, kann ich nicht beurteilen.

Link to comment
Share on other sites

War gerade beim händler und hab die lager usw. Bestellt, 267€. Da leg dich nieder...

Der meinte warum die koppelstangen gewechselt werden müssten, warum eigentlich? Und ob die rillenkugellager bei den von mir bestellten stossdämpfern auch wirklich passen, passen die bei bilstein b4?

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

omg Du hast zuviel bestellt...

 

Domlager und Rillenkugellager sind passend auch bei Bilstein.Die Domlager neu machen? Hmm schaden kanns nicht aber machen schon einen größeren Anteil an der Gesamtrechnung aus, Koppelstangen naja muss man nicht unbedingt neu machen wenn keine Geräusche. Schrauben brauchst Du auch nicht alle da Bilstein eigene mitliefert für oben. Anschlagpuffer brauchst Du vorne nicht mehr da Bilstein integrierte hat.

Link to comment
Share on other sites

Kannst mal aufführen, was du alles bestellt hast? Der Preis erscheint mir hoch...

 

Domlager und Rillenkugellager wäre in der Tat doppelt, da bei den Domlagern die Kugellager immer schon dabei sind. Dass es neue Domlager nicht baucht, hatte ich weiter oben ja schon erwähnt, zumal die beim Freundlichen sicher ein Schweinegeld kosten.

 

Die Bilstein B4 haben keinen integrierten Puffer, da sie nicht "Upside-down" sind wie die Sportdämpfer, welche es von Bilstein gibt. Puffer vorne war also richtig.

 

Die Mutter, welche mit den Bilsteinen mit kommt, ist etwas flacher als die VW-Mutter und zudem brauchts nen gekröpften 22er Ringschlüssel um sie einzudrehen. Da nehm ich lieber die von VW und ärger mich dann nicht mit dem fehlenden Rand rum, weil ich mit dem Schlüssel nicht tief genug ins Domlager komme...

Link to comment
Share on other sites

Hab jetzt alle teile da, federn hab ich bei x1 bestellt sind echt super, sehr günstig und sehr schneller versand....

Jetzt hatte nur der mechaniker keine zeit:(, kann ich mit gebrochener feder (der oberste ring ist gebrochen) ca. 800 km fahren?

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

sie kann auf dem Lager hin und herspringen. Kann bei höheren Geschwindigkeiten zu Problemen führen bei Kurven mit Bodenwellen. Aber es wurde ja schon gesagt, lass es reparieren und gut ist.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 42

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    2. 0

      wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    3. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    4. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    5. 15

      [1.2 TDI ANY] Getriebegrundeinstellung unmöglich nach Tausch von Hydraulikeinheit

    6. 1

      Jahrestreffen 2022

    7. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    8. 10

      [1.4 TDI ATL]Batterieempfehlung und Lichtmaschinendefekt?

    9. 2

      Probleme mit meinem 1.6 FSI , Motor ruckeln und Fehler Motorsteuergerät defekt !

    10. 7

      [1.2 TDI ANY] Getriebe verliert die Orientierung - zweite Staffel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.