Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jensner

Nach Reise (ca. 1400 km) diverse Fehler ausgelesen

Recommended Posts

Hi Leute,

 

nachdem ich heute wieder von meiner ersten Reise mit meiner

neuen Knutschkugel zurück bin, habe ich gleich mal mein neues VCDS ausprobiert und den Fehlerspeicher des kleinen ausgelesen.

 

Ich muss jedoch vorausschicken, dass ich auf der Fahrt kein einziges Problem bemerkt habe und auch der Verbrauch meine Erwartungen übertraf.

Meine erste Fahrt incl. Frau und Reisegepäck ging letzten Freitag von Regensburg über die Schweiz nach Monza, am Sonntag dann an den Comer See und heute wieder über den Splügen-Pass zurück nach Regensburg.

 

Durchschnittsverbrauch 3,4l :woohoo:

 

Hier nun mal mein Prüfprotokoll:

Was wäre das weitere Prozedere?

 

Mittwoch,27,Juni,2012,20:11:42:28564

VCDS Version: PCI 11.11.3

Datenstand: 20120406

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

Fahrzeugtyp: 8Z - Audi A2

Scan: 01 02 03 08 15 16 17 18 37 45 46 56 57 75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: ******entfernt** Kilometerstand: 101770km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: PCI\045-906-019-ANY.clb

Teilenummer: 045 906 019 D

Bauteil: 1,2l R3 EDC 0001DS 1452

Codierung: 00005

Betriebsnr.: WSC 02138

VCID: 1625F791729CBC9

******** AUZ7Z0B2181539

 

1 Fehler gefunden:

17552 - Luftmassenmesser (G70)

P1144 - 35-00 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse

Readiness: 0 0 X X X

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: PCI\6N0-927-735.lbl

Teilenummer: 6N0 927 735 D

Bauteil: DS085 Getriebe 3081

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 397F1C2D2342B31

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: PCI\8Z0-907-379-MK60.lbl

Teilenummer: 8Z0 907 379 C

Bauteil: ESP FRONT MK60 0101

Codierung: 0019474

Betriebsnr.: WSC 02154 785 00200

VCID: 489969E938A8DA9

 

Teilenummer: 8Z0 907 379 C

Bauteil: ESP FRONT MK60 0101

 

Keine Fehlercodes gefunden.

oder Fehlercodes werden vom Steuerger‰t nicht unterst¸tzt

oder Kommunikationsfehler aufgetreten

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: Keine

Teilenummer: 8Z0 820 043 E

Bauteil: A2-KLIMAVOLLAUTOMAT 0512

VCID: 387919291848AA9

 

1 Fehler gefunden:

00601 - Potentiometer-Stellmotor f¸r Zentralklappe (G112)

30-10 - Unterbrechung / Kurzschlufl nach Plus - Sporadisch

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: PCI\8Z0-959-655.lbl

Teilenummer: 8Z0 959 655 E

Bauteil: Airbag Front+Seite 5005

Codierung: 00102

Betriebsnr.: WSC 02152

VCID: 4E955FF18ACC049

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: PCI\8Z0-920-xxx-17.lbl

Teilenummer: 8Z0 920 931 D

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D03

Codierung: 01135

Betriebsnr.: WSC 31950

VCID: 3E750F313A6C949

* AUZ7Z0B2181539

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: PCI\8Z0-959-433.lbl

Teilenummer: 8Z0 959 433 AC

Bauteil: Komfortger·t TA5 1310

Codierung: 06720

Betriebsnr.: WSC 02138

VCID: 871B2AD5A536951

 

Subsystem 1 - Teilenummer: 8Z1959801A

Bauteil: Tırsteuer.FS BRM 0003

 

Subsystem 2 - Teilenummer: 8Z1959802A

Bauteil: Tırsteuer.BF BRM 0003

 

2 Fehlercodes gefunden:

01320 - Steuerger‰t f¸r Climatronic (J255)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01561 - T¸r hinten links

61-10 - entsafed nicht - Sporadisch

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: PCI\8E0-035-1xx-56.lbl

Teilenummer: 8Z0 035 152 A

Bauteil: chorus II GRO 0008

Codierung: 00100

Betriebsnr.: WSC 02138

VCID: 33632E05012E491

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

Ende --------------------------------------------------------------------

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal löschen und weiterfahren/beobachten :D Wenn dir einer der Fehler wirklich Probleme machen sollte, findest du alles weitere dazu im Forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

ich denke den erste Fehler habe ich schon mal per Zufall gefunden.

Dank meiner unendlichen Neugierde hab ich mal die Motorhaube abgenommen und nen Blick drunter geworfen.

Dabei ist mir schon mal aufgefallen, dass der Stecker des (ich vermute mal) Luftmassensensor nicht angesteckt war.

Ferner war auch der Motorhauben-Dichtungsgummi im Bereich des Federbeins halb abgezogen und der Schaumstoff hatte einfach im Motorraum herumgelegen.

Da laut Verkäufer die rechte Feder aufgrund eines Federbruchs getauscht wurde, weiß ich ja auch warum...

Kompliment an den Mechaniker. :catfight:

 

Hab mal ein Bild von dem Teil angehängt.

 

Ansonsten scheint das Problem mit dem Poti von der Umluftklappe weiterhin Probleme zu machen.

Gruß Jens

58933d24a7141_Bildschirmfoto2012-06-28um11_55_55.png.2485f56855e5dde06c035258ca9ed3d1.png

bearbeitet von Jensner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansonsten scheint das Problem mit dem Pott von der Umluftklappe weiterhin Probleme zu machen.

 

Mach mal ne Grundeinstellung der Klimaanlage. Da werden alle Klappen angesteuert und vielleicht "kratzt" sich das Poti wieder frei.

bearbeitet von DerWeißeA2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mach mal ne Grundeinstellung der Klimaanlage. Da werden alle Klappen angesteuert und vielleicht "kratzt" sich das Poti wieder frei.

 

Hi,

Danke für Deinen Tipp.

Hat auf Anhieb funktioniert. :D

 

Gruss Jens

 

PS: Am nächsten Samstag hab ich nen Termin beim Sheriff Topas.

Lasse dann mal ne ordentliche Getriebegrundeinstellung machen und

ansonsten den kleinen mal auf Herz und Nieren durchchecken, damit er

mir noch lange Freude macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann änder doch bitte auch mal deinen "Beziehungsstatus", falls du weißt, was ich damit meine :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen