Jump to content

2 -> 4 eFH, abschliessen von hinteren türen


bret
 Share

Recommended Posts

Ich erinnere mich ganz gut dran, ein Thread gelesen zu haben, wo es um die Unterschiede der KSGs ginge. Da war was wegen die Platine im KSG und dann die schliesssignalen zu den hinteren Türen.

 

Hintergrund ist dies: eine der Engländer hat gerade eFH hinten von ein Auto in ein andere transplantiert. Das Auto der früher 4xeFH hatte bekam die manuellen. Und jetzt safen die hinteren Türen nicht.

 

Mein Vermutung: es geht nicht - oder, um das zum Laufen zu bringen, muss der KSG mitgewechselt werden.

 

Meinungen? Hat jemand den Thread gesehen?

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Meinungen? Hat jemand den Thread gesehen?

 

Ich habe diese beiden Threads gefunden,

 

Swapping Rear Window Mechanisms: A Rough Guide

Electric Rear Windows

 

dort wird der Umbau beschrieben inkl. aufgetauchten Problemen. U.a. auch ein Schließproblem der hinteren Türen nach dem Umbau. Da war es die fehlende Anpassung der Kodierung des Komfortsteuergerätes (siehe Beitrag von Primbs).

 

Ein Thread mit einem ungelösten Problem diesbezüglich habe ich bei A2OC nicht gefunden! Habe ich ihn übersehen?

Link to comment
Share on other sites

Anbei mal eine Liste von Komfortsteuergerät-Teilenummern welche definitiv mit manuellen FH hinten (ohne Türsteuergerät) umgehen können:

 

8Z0 959 433 AC

8Z0 959 433 M

8Z0 959 433 N

8Z0 959 433 AH

8Z0 959 433 Q

 

Wenn das Komfortsteuergerät mit den Problemen darunter ist, vermute ich einen Defekt welcher dazu führt das die Kodierung nicht angenommen/gespeichert wird.

Link to comment
Share on other sites

Die obige Liste ist nicht notwendigerweise vollständig! Es sind Teilenummern die ich schon in "freier Wildbahn" in Kugeln mit manuellen hinteren FH gesehen habe.

Wenn man die Teilenummernmatrix im Wiki anschaut, kommt konsequenterweise noch 1 weitere Teilenummer hinzu:

 

8Z0 959 433 AF (ersetzt 8Z0 959 433 AC)

 

Ob es Komfortsteuergeräte gibt welche nur mit Türsteuergeräten hinten funktionieren, weiß ich allerdings nicht. Im ETKA wird zumindest wohl nicht danach differenziert, ob hinten eFH verbaut sind oder nicht (siehe PR-Codes).

Edited by Phoenix A2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    2. 1

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    3. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    4. 4

      [1.6 FSI] Motor ruckelt. Fehler: Motorsteuergerät defekt

    5. 4

      [1.6 FSI] Motor ruckelt. Fehler: Motorsteuergerät defekt

    6. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    7. 1

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    8. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    9. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    10. 15

      [1.2 TDI ANY] Getriebegrundeinstellung unmöglich nach Tausch von Hydraulikeinheit

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.