Jump to content

Ölmessstab geht nicht ganz rein


whitehunter
 Share

Recommended Posts

Moin,

 

heut abend geht es auf eine längere Tour und heute morgen wollte ich nochmal Ölstand überprüfen. Gesagt, getan....!

 

Einzige Problem ist aktuell, dass der Ölmessstab nicht komplett rein möchte :crazy:

 

Sprich, er hält nicht mit der vorgesehenen Nase :eek::D

 

Ölstab habe ich letztes Jahr neu gekauft.

 

Gereinigt und entfettet hab ich die Aufnahme.

 

Der letzte cm geht auch komischerweise schwerer rein als sonst :confused:

 

Was tun? Bedenkenlos fahren? Hab ein kleines Microfasertuch unterm sStab gelegt und dieses drück auch ein wenig gegen den Stab, so dass ich DENKE, dass er aktuell fest sitzt. Aber wissen tue ich es nicht :(

 

Was kann man da tun?

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

180° Drehen den Stab. In einer Stellung geht er rein. (also nicht das orange Griffstück versuchen in das Loch zu bekommen sondern nur mit den Fingern den Stab am Griffstück drehen. :D )

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.