Jump to content

Rückrüstung auf Werksradio


citman
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

meine Mutter ist seit ein paar Tagen stolze Besitzerin eines A2 von 2005. Der Vorbesitzer hat das Originalradio durch ein Pioneer AVH X 7500 mit ausfahrbarem Display ersetzt. Die Optik der Mittelkonsole war dadurch auch im eingefahrenem Zustand freundlich gesagt "gewöhnungsbedürftig", die Bedienung auch. Im Kofferraum ist noch der originale CD-Wechsler von Audi verbaut.

 

Deshalb habe ich ein Chorus 2 in der Bucht gekauft und heute eingebaut. Der UKW Empfang war zuerst Mist. Erst als ich die Phantomeinspeisung, die offenbar zusammen mit dem Pioneer eingebaut wurde, wieder zwischengeschaltet habe, war der Empfang ok.

 

Kann es sein, das ab Werk ein Concert 2 mit Diversity verbaut war? Im Kofferraum habe ich allerdings kein Diversity-Steuergerät gefunden.

 

 

Gruß aus Lübeck

 

Jan

Link to comment
Share on other sites

Hast du mal im Batteriefach gesucht? Wenn, dann ist das Steuergerät da. Wenn dein Nachrüstradio keinen Ausgang für die ZF hat, kannst du dir die Dämpfung vom dann nutzlosen Diversity-Steuergerät sparen und Radio und eine der Antennen hiermit verbinden:

 

SMB-Adapter SMB-Buchse - SMB-Buchse BKL Electronic 0411038 1 St. im Conrad Online Shop | 730386

 

Als Audi-Gerät sollte das Chorus eingebaute Phantomspeisung haben. Dafür muss natürlich der Adapter raus.

Link to comment
Share on other sites

HalloJan,

 

Schau doch mal in die Ausstattungscodes. Die findest du im Serviceheft oder auf dem Aufkleber im Kofferraum. Folgende sind für dich interessant:8UB Radiovorbereitung

8UC Radio "Chorus"

8UD Radio "Concert"

8UG Radiovorbereitung für Radio "concert"

8UM Radio "Symphony"

Anscheinend gibt dein Radio keine Speisespannung für den Antennenverstärker aus. Das kannst du aber direkt am Anschluss messen.

 

Grüße,

Tino

Link to comment
Share on other sites

Als Audi-Gerät sollte das Chorus eingebaute Phantomspeisung haben. Dafür muss natürlich der Adapter raus.

 

Gibt das Chorus 2 generell eine Speisespannung über den Antennenausgang raus oder muss die erst aktiviert werden?

 

HalloJan,

 

Schau doch mal in die Ausstattungscodes. Die findest du im Serviceheft oder auf dem Aufkleber im Kofferraum. Folgende sind für dich interessant:

8UB Radiovorbereitung

8UC Radio "Chorus"

8UD Radio "Concert"

8UG Radiovorbereitung für Radio "concert"

8UM Radio "Symphony"

Anscheinend gibt dein Radio keine Speisespannung für den Antennenverstärker aus. Das kannst du aber direkt am Anschluss messen.

 

Grüße,

Tino

 

Leider habe ich keinen der Codes gefunden. Welchen Code hat denn der CD-Wechsler?

 

 

Danke und Gruß

 

Jan

Edited by citman
Link to comment
Share on other sites

Normal generell. Halt einfach mal das Multimeter dran.

 

Ich kann es leider erst in ein paar Tagen überprüfen.

 

Der Empfang ist mit dem Adapter für die Phantomeinspeisung (Bosch SPA1) deutlich besser als ohne. Ohne Adapter hat der automatische Suchlauf nur 1-2 Sender gefunden, mit jedoch alle hier verfügbaren Sender.

 

Daher gehe ich davon aus, dass das keine Spannung am Antennenanschluss vom Chorus 2 anliegen wird.

 

Danke und Gruß aus Lübeck

 

Jan

Link to comment
Share on other sites

Heute habe ich ein anderes Chorus 2 eingebaut. Jetzt kann ich auf den Adapter für Phantomeinspeisung verzichten. Der CD-Wechsler funktioniert jetzt auch.

 

Das andere Radio geht an den Händler zurück, weil keine Spannung an der Antennenbuchse anliegt.

 

Vielen Dank für eure Hilfe

 

Gruß aus Lübeck

 

Jan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1

      Lüftersteuergerät (Stromlaufplan)

    2. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    3. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    4. 25

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    5. 1

      Suche Audi A2 1.4TDI

    6. 88

      IT22

    7. 3

      Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    8. 88

      IT22

    9. 88

      IT22

    10. 88

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.