Jump to content

Zugriff auf die OEM-Messwertblöcke mit Torque


jopo010
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

da es hier wohl paar Torque user gibt, möchte ich kurz berichten, dass die App neuerdings den Zugriff (entsprechendes Interface vorausgesetzt) auf die OEM-Messwertblöcke im MotorStG ermöglicht.

Mit der genauen Vorgehensweise möchte ich keinen langweilen, hier gibt es eine Beschreibung, nach der ich auch vorgegangen bin:

 

Bluetooth VAG Fahrzeugdiagnoseinterface mit WBH-Diag Pro

 

Bis auf die Einbindung der Messwertblöcken und Labelfiles funktioniert es auch so wie dort beschrieben, hier paar screenshots von mir:

 

SC20140403-174015.png.18ea49a6ad57e7c90e7ef586c820a192.png

 

Wie man sieht, erkennt die SW mein Interface und lässt sich überreden, die VAG-Protokolle zu managen (bzw. die Kommunikation mit dem VAG-Interpreter).

 

Das Einrichten des Labelfiles hat mir paar Probs. bereitet, da die SW nicht auf Anhieb damit arbeiten wollte, das schiebe ich jetzt mal auf dem Beta-Stadium, letztendlich hat aber auch das funktioniert.

Die Labelfiles selbst sind einfache Textdateien so wie bei anderen tools auch, hier die ersten paar MWBs für mein BBY:

 

Labelfile.jpg.3d97c2ea6d70d408737865a6ad2ed27d.jpg

 

Danach einfach nach torque-Art die Messwerte einbinden und Spass haben:

 

SC20140403-172450.png.160e73a5921fc241968add8a48ac2d5b.png

 

Ein Hacken hat die Sache allerdings: Benötigt wird ein Interface mit dem WBH Diag pro Chip, da er als Einziger (mir bekannter) Interpreter das VAG KW1281 Protokoll beherrscht:

 

OBD2-Shop.eu - WBH-Diag Pro Controller 3.0

 

Ich benutze was Eigenes, das so aussieht:

 

58933f246985f_2014-04-0314_13.39_1.jpg.d660ac856ffac317825efce09b3e0aea.jpg

 

Wer Interesse am Basteln hat, kann gerne Unterstützung zum Selbsbau von mir bekommen, ansonsten gibt es im o.g. Shop auch fertige Interfaces.

Natürlich kann man die Hardware dann auch mit der WBH Software als vollwertiges Diagnosetool nutzten.

 

Grüße...

SC20140403-122953.png.7619173ba84dcb12b5b1ce22afdb4807.png

SC20140403-123025.png.90535c411b5438a5820c22477b529bb6.png

SC20140403-143952.png.ee5cf4b4c0406e32d9e3e6bf06dad90d.png

SC20140403-172155.png.268289d2336c82a55659705c25e4f725.png

SC20140403-163515.png.273e71f70f893c406ba3f449b833de36.png

58933f245461b_2014-04-0314_12.39_1.jpg.4e3d2792c614b3983a7ca860dcee7ea2.jpg

Edited by jopo010
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Kurze Zwischenbilanz:

 

Die Sache funktioniert schon sehr gut, dafür dass es noch eine Beta Version ist.

Wenn torque das Interface einmal kennt, reicht es die App zu starten, damit Verbindung zum Fahrzeug aufgebaut wird. Ist für mich sehr wichtig, da ich keine Lust habe, grossartig viel zu tippen, bis irgendwelche Anzeigen da sind.

Danach läuft es recht stabil, auch auf längeren Fahrten hatte ich bisher keinen einzigen Abbruch.

Eine kleine Unzulänglichkeit gibt es allerdings noch: Je nach Fahrzeug kann es notwendig sein, das Timing für die Kommunikation zwischen MotorStG. und WBH-Pro anzupassen. Dies geschieht i.d.R. dadurch, dass die SW die gewünschten Werte vorab in Form von AT-Befehlen an dem IC im Interface schickt. Fährt man ein solches Fahrzeug, müsste man vor dem torque Start per Terminalprogramm die Einstellungen vornehmen. => im Alltag so nicht praktikabel, zumal dies jedes mal erfolgen muss, wenn das Interface von der Stromversorgung getrennt wurde.

Eine Kommandozeile für so was besitzt torque auch, allerdings weigert es sich scheinbar, die Befehle auszuführen, solange sich auf der anderen Seite kein ELM-IC meldet.

Sieht dann so aus, siehe unterste Zeile:

 

SC20140423-193343.png.2a88064e0aaf85ea2551c96d4e53d192.png

 

Habe den torque Entwickler deswegen angeschrieben, bisher keine Antwort erhalten, mal sehen, ob sich da was ändert. Vielleicht ist ihm auch zu blöd, wegen so`ner Nischenanwendung was zu unternehmen. :rolleyes:

 

Andere Möglichkeit wäre, die Werte im nichtflüchtigen Speicher von WBH-Pro zu schreiben, somit wären Änderungen ggf. nur erforderlich beim Fahrzeugwechsel. Das müsste von Florian Schäffer (blafusel) umgesetzt werden, der ist aber deutlich "kommunikativer" und hat mir in Aussicht gestellt, dies u.U. bei neueren Versionen zu implementieren.

 

Leider ist bezüglich der erforderlichen timings keine Methodik zu erkennen, so dass hier nur testen hilft. Beispiel:

Bei meinem 2004er BBY läuft es mit default Werten, bei einem 1.9er tdi aus dem selben Baujahr aber nicht, obwohl beide Fahrzeuge KW1281 für die Diagnose nutzen.

 

Zum Schluss ein kleiner Ausblick:

Da mir die Anwendung sonst sehr gut gefällt und mir bischer besonders die Möglichkeit gefehlt hat, schnell mal Werte vom MotorStG loggen zu können ohne gleich Rechner auspacken zu müssen, werde ich mein Interface von oben noch mal anpacken, das Teil soll dann:

 

-ein "torque Modus" bieten, bei dem per Hardware die o.g. Einstellungen vorgenommen werden. (könnte später überflussig werden, habe aber keine lust zu warten.) :);

 

-"CAN-ready" sein;

 

-Über Kl.15 betrieben werden, damit es mit gutem Gewissen an der Steckdosse bleiben kann;

 

-kleiner werden, Zielgrösse:

 

58933f3eab496_2014-04-1912_41.36_1.jpg.f88c2c43da1f3cc1a73df75eac1c1706.jpg

 

So weit dazu, mal schaun was da noch kommt...

Edited by jopo010
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 5775

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    2. 5775

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    3. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    4. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    5. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    6. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    7. 24

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    8. 0

      [V]: OBD Eleven Diagnose-Tool für Android-Smartphone

    9. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.