Jump to content
Sign in to follow this  
RomanD

Ohne Last: Vibrationen im Antriebsstrang

Recommended Posts

Hallo,

nach 80.000 km ohne Probleme hat unser 90 PS TDI folgendes:

 

 

  • Besonders unter 1800 U/min gibt es ein deutlich spürbares und eindeutig ungesundes Scheppern/Vibrieren/Klackern wenn man genau so viel Gas gibt, das der Motor weder als Bremes wirkt noch das Fahrzeug antreibt.
  • Das Problem ist eindeutig last- und drehzahlabhängig und nicht geschwindigkeitsabhängig.
  • Das Geräusch ist fast immer weg, wenn man dann während der Fahrt oder im Stand die Kupplung voll durch tritt. (Kann daher auch nicht im Stand von außen lokalisiert werden)
  • Während man die Kupplung zur Hälfte tritt, spührt man am Pedal die Vibrationen sehr deutlich.
  • Auch beim Beschleunigen bei rund 1400 U/min hört man verstärkten Lärm, als ob der Auspuff ein kleines Loch hätte.
  • Vibrations-Geräuschquelle ist gefühlt immer auf der Höhe des Fußraums - könnte aber auch vom Motor kommen.
  • Die Störungen fingen erst kaum spührbar an und werden seit rund 2 Monaten immer stärker.
  • Das Fahrzeug hat jetzt 120.000 km - selber gewartet. Die Kugel wurde zu 90% unter 2000 U/min gefahren.

 

Für einen kleinen Tipp, wo man mal zuerst schauen könnte, wäre ich dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abgelängte/abgenutztes Kette/Ritzel der Ausgleichswelle? Um das zu sichten muss die Ölwanne runter.

 

Spiel in den Gelenkwellen würde ich allerdings auch nicht ausschließen wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Zusammenhang dass das Problem bei geöffneter Kupplung nicht auftritt, vermute ich da eher das Zweimassenschwungrad als Übeltäter. Die Kette der Ausgleichswelle müsste doch auch rasseln, wenn die Kupplung geöffnet ist und Gas gegeben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das Zweimassenschwungrad zwischen Kupplung und Motor oder zwischen Kupplung und den Rädern?

Habe mal etwas zu dem Thama gegoogelt und mein Gefühl (oder Wunschdenken weil so teuer?) sagt mir eher Gelenke als das ominöse Schwungrad.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Gelenke machen aber im Stand keine Probleme, zumindest nicht beim Auto.;)

 

Edit: ZMS sitzt zwischen Getriebe und Motor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Ende war ein wirklich übles Vibieren zu spühren.

Besuch beim freundlichen: Auto abgegeben, habe Verdacht auf ZMS geäußert. Audi hat den Fehlerspeicher ausgelesen, nichts gefunden und ebenfals nur den den Verdacht auf ZMS geäußert. "Mann müsse halt mal das ZMS wechseln" Auf die Frage nach den Kosten: "Mindestens 2400, wer weis ob es das ist und was wir dabei noch so alles finden".

Freundlich abgewunken und 56€ für das Auslesen des Fehlerspeiches gezahlt und zum (übrigens auch freundlichen) Türken neben an gegangen: Soll mal gaaanz langsam im Stand die Kupplung kommen lassen, wenns dann klappert: ZMS!

Es hat geklappert. 300€ für die reine Arbeit ausgemacht und selber für 550 ZMS, Hülse und par Kleinteile bestellt, und ein par Tage später den Termin bekommen.

 

Auto fährt wieder normal, alles OK!

Bemerkenswert:

1.) Das ZMS hatte kein Spiel sondern war verklemmt! So wie ich den Meister verstanden habe, hat sich das Ding wie eine starre Achse verhalten.

2.) Bei dem Türken sieht es aus wie bei einer Werkstatt in Afrika. Man kommt sich schon fast komisch vor. Aber der Kerl ist gut UND billig. Und kennt sich erstaunlich gut mit A2 aus. Und hätte ihn mir natürlich am liebsten gleich mit abgekauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freut mich, daß alles wieder gut ist. :)

Dem "Freundlichen" würde ich nie wieder einen Besuch abstatten, 56,- fürs bloße Auslesen des Fehlerspeichers zu verlangen (Stecker dran, auslesen, Stecker ab), ist wirklich Wucher - und der Kostenvoranschlag klingt für mich nach "Och nää...da ham wir keinen Bock drauf, so ne alte Karre, und dann alles eng und verbaut...mach dich bloß vom Hof!". Bei denen würde ich mich nie wieder blicken lassen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.