Jump to content
Sign in to follow this  
dreieller

AGR beim ANY Motor defekt?

Recommended Posts

Hallo,

ich bin gerade innerhalb der ersten 30 Sekunden durch den TÜV gerasselt, da mein AGR sporadisch einen Fehler meldet. Das Ersatzeil soll im Teilehandel 119,- kosten. Frage an die Wissenden:

 

  • Wo sitzt das Ding?
  • Bringt mich Reinigen weiter?
  • Reicht blosses Tauschen beim Neuteil?
  • Muss der Fehlerspeicher gelöscht werden?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

VG

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube das AGR ist bei den Dieseln eher unauffällig. Ggf. hätte ich noch 2 Stück hier falls Du eines zum Testen brauchst.

 

Für wahrscheinlicher halte ich einen undichten Unterdruckschlauch. Schlimmstenfalls ist es noch das Magnetventil zur Ansteuerung des AGR.

 

Hat der TÜV den Readiness-Code ausgelesen oder 'nur' den Fehlerspeicher? Empfehlenswert ist es den Fehler zu löschen und anschließend ein Stück zu fahren, um zu sehen ob er weg bleibt.

 

Unabhängig davon löscht sich der Fehler nach einiger Zeit von selbst, wenn er nicht wieder auftritt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.