Jump to content

Getriebe Dichtung Antriebswelle


Fred_Wonz
 Share

Recommended Posts

Mein Getriebe ist undicht auf der Fahrerseite.

Das Getriebeöl läuft an der Stelle raus, wo die Antriebswelle montiert ist.

Wahrscheinlich ist dort die Dichtung defekt.

 

Ist das ein RIESEN Akt die Dichtung zu ernneuern ? Hat das schon einer hier gemacht ?

 

Link to comment
Share on other sites

Ich kann nur sagen wie es beim 1.2 TDI und beim 2.5TDI ist. 

Antriebswelle ausbauen, mit Inbus in der Mitte des Flansches die Schraube rausdrehen. Flansch abnehmen. Lauffläche entgraten. Alten Wedi raus (dabei den Sitz nicht zerkratzen.  Wedi einbauen und einölen und alles wieder zusammenbauen. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Saugroboter

    2. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    3. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    4. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    5. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    6. 5812

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    7. 3

      Anlasser läuft dauernd!!

    8. 3

      Anlasser läuft dauernd!!

    9. 3

      Anlasser läuft dauernd!!

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.