Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

[1.2 TDI Lupo] Auto springt an geht aber wieder aus.


Jakob-jt
 Share

Recommended Posts

Hi

 

Die 3l Technik ist ja im lupo und a2 ähnlich?

Möchte mir einen Lupo in gutem allgemein Zustand ansehen mit nur 150tkm.

Laut Verkäufer springt das Auto an und geht wieder aus. Angeblich Hydraulik Pumpe defekt.

 

Was kann ich vor Ort (Tester vorhanden) alles prüfen und nachsehen?

Ich bin nicht mit zwei linken Händen gebohren. Aber die Technik mit dem Getriebe ist mir neu.

 

Für Hinweise bin ich dankbar. Evtl gibt es ja auch eine to do liste o.ä.

 

Ich weiß es ist kein a2 aber zu der Getriebe Technik weiß vielleicht trotzdem jemand Rat?

 

Gruß Jakob

Link to comment
Share on other sites

Das könnte auch einfach die lesespule im Zündschloss sein. Wenn der Schlüssel nicht korrekt erkannt wird, läuft der Wagen 3 sek und geht dann wieder aus.  2. Schlüssel ausprobieren oder mir dem Tester die wfs temporär deaktivieren, falls der das kann.

 

Wieso der Motor wegen einer defekten Hydraulik Pumpe ausgehen soll, erschließt sich mir auch nicht so recht

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.2 TDI Lupo] Auto springt an geht aber wieder aus.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.