Jump to content

DAB Radio erzeugt kurze quitschende Töne sobald Auto rollt


Heizöler
 Share

Recommended Posts

Hilfe !!! :confused:

 

ich habe heute mein neues DAB Radio eingebaut.

Es ist ein Continental TRD7412 UB-OR.

Es ist folgender Aktivsystem-Adapter verbaut: Baseline BV-303 - Can-Bus Interface - Aktivadapter, Zündung, Tacho für Audi A2, A3, A4, A6, TT - ISO

Link: CAN Bus Interface Aktiv-System Adapter

 

Ansonsten habe ich nichts weiter verändert.

 

Das Radio funktioniert.

Die hinteren Lautsprecher funktionieren.

DAB funktioniert. (aber schlechter Empfang)

Die PDC-Piepser funktionieren.

Das Radio geht mit Zündung ein und Zünschlüssel abziehen ein und aus.

 

Eigentlich alles wie es soll. (bis auf den mäßigen Empfang)

 

Wie der Titel schon sagt, habe ich ein Fremdgeräusch, welches Raddrehzahl-abhängig ist. Es handelt sich um ein sehr kurzes aber schnell wiederkehrendes Quitschen. So ähnlich wie eine hängende Schallplatte. Witzigerweise ist dieses quitschen verschwunden wenn das Auto steht. Mit steigender Raddrehzahl steigt die Quietsch-Frequenz.

Ein Quitschen entspricht dabei aber NICHT einer Radumdrehung. Pro Radumdrehung sind es deutlich mehr Quietsch-Töne.

 

hat jemand einen Schimmer was das sein könnte?

 

mfg

Willi

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.