Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
a2fred

Rückfahrscheinwerfersignal und Klemme 15 im Beifahrerfussraum-Bitte Hilfe a.s.a.p.

Recommended Posts

Hallo,

Fahrer- und Beifahrerfußraum, Mittelkonsole, seitliche Verkleidungen am Schaltgetriebe - alles ist offen.

 

Aber wo bekomme ich

a) das Rückfahrsignal her (ggf. aus dem Kabelbaum am Beifahrerschweller?)

b) wo die Klemme 15, ohne das bei Motorstart die Stromzufuhr unterbrochen wird.

 

Modell 1,4 TDI 90 PS, Bj 04/2004, Chorus II mit CD-Wechsler im Kofferraum, Klimaautomatik aber keine Sitzheizung, kein FIS

 

Masse und Dauerplus habe ich am Stecker des Rücklautsprecherverstärkers dank der Hilfe von mütze schon gefunden (poste ich noch zusammen mit dem gesamten Projekt).

 

Sitze im Auto (WLan) und warte auf Antwort, um die Kiste endlich zu verkabeln.

 

Danke für eure schnelle Hilfe

 

a2fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnelle Hilfe und sorry, mit der Suchfunktion kam ich diesmal nicht weiter. Wie kann ich denn in der Suchfunktion mehrere Begriffe miteinander als logisch "und" verknüpfen?

 

suche zwischenzeitlich mal die Kabel.

:-)

a2fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ a2tdi

 

rückfahrsignal gefunden - super - danke!

 

Klemme 15 macht mir noch sorgen.

 

Was, besser gesagt, wann bekomme ich den Strom aus pin 5 am Steckverbinder des Verstärkers für die hinteren LS?

 

Bezeichnung des pin5: Plus geschaltet (vom Radio)?

 

Das Navi (VDO MS5000) zieht seinen Strom hauptsächlich über die Dauerplusleitung (1mm Querschnitt), wenn es eingeschaltet ist. Die Leitung zur Klemme 15 ist hingegen nur 0,5 mm stark.

 

Angaben über den Stromverbrauch habe ich leider nicht.

 

Könnte dies klappen?

 

Danke und Gruß

a2fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bekommst von dieser Klemme keinen Strom. Der Verstärker erhält über diesen Pin Strom vom Radio.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach der Abendessenpause:

 

Rückfahrsignal angeschlossen :-)

 

Sicherungskasten gefunden, abgeschraubt, läßt sich verdammt schwer drehen und bearbeiten.

 

Gibt es nicht irgendwo anders ein schöner blau/schw Kabel Klemme 15? Z.B. an den Steckverbindern an den A-Säulen links oder noch besser rechts?

 

 

Nochmals zu der anderen Idee bzgl. Pin5 am Verstärker: würde ich da denn Strom bekommen, wenn ich das Chorus einschalte?

 

Oder kann hier an Pin5 im Radio etwas durchbrennen, wenn ich zuviel Strom ziehe? Wär halt doch schön nicht den Sicherungskasten zu vergewaltigen und eine Strippe quer durch den Wagen zu ziehen.

 

Danke und Gruß

a2fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

? verstehe das Problem nicht ;) - einfach hinten durchziehen, so schlimm und weit isses ja auch nicht....

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weit net - O.K.

 

Aber muss ich denn hinten an den Kabelbaum vom Sicherungskasten unter der Plastikverkleidung/Schutzverkleidung ran (geht kaum runter und vermutlich noch viel schwieriger wider drauf) oder gibt es irgendwo noch ein Kabel Klemme 15 in der K.... (Kugel).

 

 

 

Da wäre so ein schönes schw/blaues Kabel an der A-Säule links am weißen Stecker ganz unten auf Pin2. Ist dies auch Klemme15?

 

a2fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, großteil der Montage ist nun fertig bzw. für die Endmontage vorbereitet, ebenso die Verkabelung in den Beifahrerfußraum. Bilder und Projektbeschreibung folgen in den nächsten Tagen.

 

Immernoch offen: das Schaltungsplus. Die Rückseite des Sicherungskasten wollte ich nicht auseinandernehmen.

 

Nach "Anleitung Komfortblinkanlage 1 X Tippen -> 3 X Blinken" hier im Forum soll am Klimabedienteil Pin D3 schwarz/blaues Kabel die Klemme 15 ("Zündungsplus") anliegen (wohl einer der mittleren Stecker)? Aber welcher der vier Stecker ist das (hatte jetzt keine Lust, alle Kabelbäume aufzudröseln)?

 

Anm. habe keine Sitzheizung.

 

Wäre super, wenn mir hier noch jemand einen Tip geben könnte.

 

Gute Nacht

 

a2fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaltplus (klemme 15a) liegt am Stecker D Pin 3 an der Klimabedienung an. Ist ein Schwarz/Blaues Kabel in 1,0 Stärke.

 

Mütze - der gerne hilft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen