Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Synapsentanz

1,4 TDI mit open sky - Fragen

12 Beiträge in diesem Thema

Guten Tag !

 

Erstmal muss ich loswerden, dass ich hier schon eine Zeit rumstöbere und viele gute Tipps und Informationen zum A2 gefunden habe.

 

Wir sind für meine Frau auf der Suche nach einem 1,4 TDI mit open sky.

 

Meine Fragen dazu:

Ist das Glasdach (auch) auf Dauer dicht ?

 

Was darf so ein Wagen kosten, Wunschausstattung: open sky, Klima, Arschwärmer + beheizb. Spiegel (nur im Winterpaket ???), Alus und Radio/CD ?

 

Und überhaupt ...... was ist mit einem Partikelfilter ???

 

Der Wagen sollte nach Möglichkeit 90 PS haben, 75 PS wären aber auch ok, die Laufleistung sollte so gegen 50-70.000 km gehen (max.).

 

Ich habe schon ne Menge hier über Preise gelesen, doch es wäre nett, wenn ihr mal berichten könntet, was ihr für ein ähnlich ausgestattetes Fahrzeug bezahlt habt. Es sollte ein Händlerfahrzeug werden, wegen

Garantie etc.

 

Wir sind aus dem Saarland, aber sind gerne bereit auch ein paar (mehr) Kilometer zu fahren.

 

 

Vielen Dank für eure Hilfe !

 

Rainer :ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Herzlich willkommen im A2 Forum!

 

Um zu deiner Frage zu kommen, ich habe meine Kugel auch mit OSS ausgestattet und ich bin sehr froh darüber, es zu haben.

 

Mein A2 wird im April bereits 4 Jahre und ich kann mich über Undichtigkeiten überhaupt nicht beschweren. Es ist super dich, auch bei hohen Geschwindigkeiten pfeifft es nicht. Natürlich gehe ich auch mit dem Hochdruckreiniger drüber, überhaupt kein Problem.

 

Mach vielleicht eine Probefahrt und höre, ob es bei Fahrzeugverwindungen (z.B. über Schweller fahren) keine Knackgeräusche mach. Prüfe außerdem, ob es sich geräuschlos öffnen und schließen lässt.

Ist das alles gegeben, dann sollte es eigentlich keine Probleme geben.

 

Natürlich wäre es ratsam, das OSS, genauer gesagt die Dichtungen mit der Zeit zu pflegen. Einfacher Gummipfleger oder Hirschtalg reicht da vollkommen.

Auch die Führungsschienen - praktisch alles, was sich bewegt - hin und wieder mit Fettspray schieren und gut ist's. ;)

 

 

Meine Kugel hab ich neu gekauft, kann dir also nichts über Gebrauchtwagenpreis berichten. Außerdem Österreich, da würdest einen Schreck bekommen, was die Autos bei uns kosten. :)

 

 

Partikelfilter bedeutet:

Das ist ein "Werkl" in der Abgasanlage, das die Rußpartikeln, die ein Dieselmotor ausstößt, zu einem Großteil filtert und je nach System mit oder ohne Additiv verbrennt, sobald sich eine größere Menge angehäuft hat.

Leider werden die ganzen Kohlenstoff-Atome nicht in CO2 umgewandelt, Schadstoffe und etwas Staub kommen weiterhin raus. Für diese (chemischen) Fragen haben wir aber mindestens einen promovierten Spezialisten hier. :)

 

Leider ist dieser Partikelfilter, eigentlich DPF (DieselPartikelFilter) genannt, bei unserer Kugel nicht lieferbar. Nachrüstlösungen gibt es glaub ich schon, aber da diese nicht in die Bordelektronik eingreifen bzw. von dieser gesteuert werden, kann es nie so gut funktionieren, da ein Freibrennen der Rußpartikel im Filter durch ein fetteres Gemisch nicht möglich ist.

 

Gruß

audi_a2_tdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nett, dass schon jemand so ausführlich geantworte hat.

 

In einem Punkt hast du dich verlesen denke ich ;) :

Original von Synapsentanz

 

Und überhaupt ...... was ist mit einem Partikelfilter ???

 

 

Rainer :ver

 

Er hat ja nicht gefragt, was ein P-Filter ist sondern ..s.o.

 

Aber ist mir auch schon öfters passiert.

 

Und : nein, es gibt keinen Partikelfilter im Zubehör. (wobei ich mir seit letzdem Jahr Filterzwang für alle wünsche! :WUEBR: )

 

 

Gruß erstens, (auch ohne OSS reicht er mir...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von erstens

Nett, dass schon jemand so ausführlich geantworte hat.

 

In einem Punkt hast du dich verlesen denke ich ;) :

Original von Synapsentanz

 

Und überhaupt ...... was ist mit einem Partikelfilter ???

 

 

Rainer :ver

 

Er hat ja nicht gefragt, was ein P-Filter ist sondern ..s.o.

 

Aber ist mir auch schon öfters passiert.

 

 

Oooooooooooooooops, ja, da haste Recht. Hab mich verlesen.

Sorry. ;)

 

LG

 

audi_a2_tdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

allo Synapsentanz,

OSS ist ne feine Sache, bis es kaputt geht, dann wird's teuer. Benutze doch mal die Suchfunktion, es gab schon einige Threads zu dem Thema.

Aber trotz "schlechter" Erfahrungen, würde ich immer wieder eins nehmen, weil geiler ist's schon..........!!!! :D :D :D

 

Gruß

 

El Matador

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

habe gestern meinen neuen gebrauchten A2 vom Händler übernommen und vor Kaufabschluss beim open sky Schiebedach bemängelt, dass es sich nur zur Hälfte aufschieben lässt. Der Verkäufer hat gemeint, dass sie es sich anschauen...naja und gestern hat er gemeint, das ist normal...jetzt frage ich mich aber, für was ich ein Schiebedach brauche, das sich nur bis zur Hälfte öffnen lässt, vorallem heißt es ja oben sky und ich sehe nur die hälfte vom sky.... ?ver

 

Auf jeden Fall hat er noch gemeint, nach dem ich sehr skeptisch war, dass er sich erkundigen möchte...

 

Bitte teilt mir mit wie weit sich das Schiebedach öffnen lässt...

 

Vielen Dank im Voraus!

 

lg

Audinator

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Audinator,

 

das OSS besteht aus 4 Elementen (von vorn nach hinten):

1. Fester Teil direkt hinter der Frontscheibe

2. Variabler Teil 1

3. Variabler Teil 2

4. Fester Teil bis zum Heckscheibenansatz (dort auch Handy-Stummelantenne drauf, wenn Freisprechanlage)

 

Das Öffnen verhält sich wie folgt:

Zuerst hebt sich das erste variable Glaselement hinten (das Dach kippt nach oben), dann schiebt sich dieses Teil nach hinten.

Danach hebt sich der 2. variable Teil hinten an (jetzt sind also beide variablen Teile gekippt und praktisch übereinander).

Dann schieben sich beide zusammen nach hinten bis zum Anschlag.

Die Öffnung ist dann genau so groß, wie die im Innenhimmel, wenn man das Netzteil nach hinten schiebt. Über dem hinteren Teil der Netzabdeckung sind dann in geöffnetem Zustand die beiden variablen Dachteile.

 

Hoffe, dass das hilft :-)

 

Gruß

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...wenn das Dach länger nicht geöffnet wurde, kann es mal vorkommen, daß es nur bis zum Hebepunkt der 2. Scheibe öffnet, und dann stehen bleibt. Abhilfe schafft hier aber schliessen und erneutes öffnen.

 

Viele Grüße

 

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für Eure Beiträge! Hat mir sehr geholfen und hab es jetzt auch geschafft, dass sich das Schiebedach ganz öffnet. Die Freundlichen schaffen es immer wieder einen zu verwirren -PENG- Da hat mir der Freundliche (auf wienerisch) a gschichtl druckt...na am Montag wird der sich was anhören können -PENG-:WUEBR:

 

Danke nochmals!!!

 

l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du nen 75 PS nimmst, dann achte darauf das er schon Mj04 ist. Die erfüllen dann schon Euro4 und der Zahrriemen muß nur alle 120.000 statt 90.000.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Synapsentanz

Beheizte Spiegel kannst Du für 80 Euro innerhalb von fünf Minuten selbst nachrüsten. Du drückst nur die Spiegelgläser aus der Halterung raus, schließt die neuen Gläser mit Heizspirale an die bei allen A2 verlegten Kabel im Spiegelgehäuse an und drückst die Gläser dann einfach wieder in die Halterung rein. Über die Suchfunktion findest Du mehr dazu. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

das ganze würde ich aber nicht bei den jetzigen Temperaturen machen, nicht dass da eine Halterung bricht.

 

Vorher mit dem Haarfön (nicht mit dem Heissluftfön !!) hinter das Spiegelglas blasen, damit sich der Kunststoff etwas erwärmt und elastischer wird.

 

Ich glaube, bei jemandem aus dem Forum ist mal eine Haltenase abgebrochen. Ich weiß allerdings nicht, ob es an der Temperatur lag oder er etwas zu ruppig zur Sache ging.

 

Ich habe mal für Dich gesucht: Beheizte Spiegel nachrüsten

 

 

Viele Grüße,

 

Asante Sana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0