Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Casindra

12V für Navigations Maus abgreifen

Recommended Posts

Hallo und guten Abend!

 

Ist es möglich (ohne großartige Kenntnisse der Elektrotechnik) Strom im Beifahrerfussraum für eine Navigationsmaus abzugreifen??

 

Habe das Radio Concert ohne Bose und somit wohl eine kleine Endstufe dort liegen (denke ich)... Kann man diese vielleicht anzapfen um Strom für einen PDA und die dazugehörige Maus zu erhalten?

 

Will das ganze so verkabeln, dass ich den Zigarettenanzünder bei der Handbremse nicht nutzen muss - finde es fürchterlich dort die Kabel hin zu verlegen... will möglichst alles blind verlegen deshalb die Idee mit dem Beifahrerfussraum!

 

Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Du kannst den Strom von der Endstufe holen:

Dauerplus: rot

Zündungsplus: blau/schwarz

Masse: braun

Klemm das Kabel aber nicht, wie Sl4yer, unter den Aludeckel, sonst rauchts.

Bohr besser ein Loch fürs Kabel in den Aludeckel.

 

2. Du kannst den Strom aber auch vom Zigarettenanzünder holen:

Nimm nen Nagel und drück ihn in eines der beiden kleinen Löcher am Handbremsgriff und zieh diesen nach vorne ab.

Nun sind zwei Nasen der Griffabdeckung an der Handbremsstange in der Näher der kleinen Löcher eingehängt. Wenn Du diese Nasen ausklipst, kannst Du die Abdeckung abnehmen.

Jetzt einfach die halbrunde Abdeckung mit dem Zigarettenanzünder hoch nehmen.

Rot: Dauerplus

Braun: Masse

Grau: Beleuchtung

 

Von dort aus kannst Du das Kabel durch die Mittelkonsole vor den Sitz schieben. Kommt dann ungefährt dort raus, wo die Sitzschiene endet.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow!

 

Danke für die super Antwort!!!

 

Jetzt hab ich noch eine Frage zum richtigen Verständnis dazu :rolleyes:

 

Dauerplus ist für den dauerhaften Betrieb auch ohne umgedrehten Schlüssel und Zündungsplus schaltet den Strom beim abstellen des Motors ab, richtig!?

 

Wo greif ich denn den Minuspol ab? Ist das Masse, also die braune Ader?!?

 

Könnt ihr mir noch einen Laden (Link) geben wo ich 12 Volt Steckdosen direkt mit der richtigen Farbkodierung bekomme und am besten mit Kabel dran?

 

Ihr seht ich bin totaler Laie auf dem Gebiet - bitte nicht auslachen :rolleyes:

 

 

Danke schön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Casindra

Wow!

 

Danke für die super Antwort!!!

 

Jetzt hab ich noch eine Frage zum richtigen Verständnis dazu :rolleyes:

 

Dauerplus ist für den dauerhaften Betrieb auch ohne umgedrehten Schlüssel und Zündungsplus schaltet den Strom beim abstellen des Motors ab, richtig!?

 

Wo greif ich denn den Minuspol ab? Ist das Masse, also die braune Ader?!?

 

Alles richtig

Dauerplus = immer 12V

Zündungsplus = Immer 12V wenn Schlüssel in Stellung, aber nicht in Stelleung 3. Also beim Anlassen bleibt der Strom weg

Masse ist Minus

 

Original von Casindra

Könnt ihr mir noch einen Laden (Link) geben wo ich 12 Volt Steckdosen direkt mit der richtigen Farbkodierung bekomme und am besten mit Kabel dran?

 

Der Audi Händler!

 

Steckdose: 8Z0 919 309 - 3,94€

Spannhülse mit Deckel: 8Z0 919 341 A 6PS - 5,39€

Flachkontaktgehäuse: 191 919 321 - 0,58€

Einzelleitung 1mm²: 000 979 135 - 1,10€(Beleuchtung)

2x Einzelleitung 2,5mm² : 000 979 227 - 1,10€ (Masse und Dauerplus)

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen