ttplayer

Members
  • Gesamte Inhalte

    437
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ttplayer

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (ATL)

Wohnort

  • Wohnort
    Landkreis Südwestpfalz
  1. Was benutzt ihr an Werkzeug?

    Da ist dann halt Deine Anlage für die Art der Anwendung suboptimal aufgebaut
  2. Was benutzt ihr an Werkzeug?

    Ein Druckluftschlauch mit mind. 13mm lichter Weite am besten direkt am Kompressor wirkt da wahre Wunder und ist die paar Euro mehr als Wert
  3. Nein, dieses...... funktioniert um Welten geschmeidiger als for oben verlinkte, unförmige "Tonne" mit einfachem Ventil.
  4. Riemenscheibe Kurbelwelle defekte Schraube lösen

    Wer kommt den bloß auf solche Ideen.......
  5. Riemenscheibe Kurbelwelle defekte Schraube lösen

    Vielleicht sollter der Satz Meiner Meinung nach ist es unmöglich bei abgesteckter Nockenwelle, nach rechts bis Anschlag gedrehtem Nockenwellenrad und korrekt eingerastetem Kurbelwellenstop den Zahnriemen um einen Zahn versetzt zu montieren. heißen.
  6. Bremsenreiniger

    Ich kann Euch den wärmstens ans Herz legen. Macht genau was Bremsenreiniger halt so macht........ Und der Preis für das Gebinde ist auch nicht zu verachten. Presto Bremsenreiniger
  7. Neue "Umweltprämie" für alte Diesel - A2 abwracken?

    Was ich dabei nicht verstehe ist bei dem zitierten Leasing-Angebot des E-tron diese Angaben unter Leasingdaten: Leasingdaten: Sollzinssatz (gebunden) p. a. 1,47% Effektiver Jahreszins 1,47% Leasinggesamtbetrag 7.005,- € Nettodarlehensbetrag 25.611,55 € Wird die Karre nun geleast oder finanziert???
  8. Riemenscheibe Kurbelwelle defekte Schraube lösen

    Meiner Meinung nach ist es unmöglich bei abgesteckter Nockenwelle und korrekt eingerastetem Kurbelwellenstop den Zahnriemen um einen Zahn versetzt zu montieren.
  9. made in Germany = manipulated in Germany?

    Interessanter Beitrag, der das ganze Dillemma unserer mehrfach gespaltenen Gesellschaft zwar witzig aber doch treffend darstellt. Sag zum Abschied leise POLO
  10. Begrünung

    Das gehört aber nicht in die Rubrik "Pflege", da es eher was mit dem Gegenteil zu tun hat. Ansonsten würde ich auf den Filz der Scheibenführung tippen.
  11. Radlager geht nicht raus

    Ich geh mal davon aus, dass der Stecker zu den meisten VAG-Fahrzeugen mit Baujahr zwischen 2000 und 2005 kompatibel sein wird. Ich weiß nämlich genau, dass an einem Fahrzeug meines "Fuhrparks" der vorhandene Stecker zerbrochen war, allerdings nicht mehr an welchem (Audi, VW oder Seat) .
  12. Turbolader defekt

    Ich habe Deine Fragen erste Heute gesehen. Der Stutzen ist am Turbo montiert und mit einer Kunststoffkappe verschlossen. Solltest Du die Ölvorlaufleitung neu machen wollen, müsstest Du sicherlich alles was an Leitungen und Rohren um die Tandempumpe vorhanden ist zurückbauen. Die Ölvorleitung ist nämlich mehrfach und nach verschiedenen Richtungen gebogen. Ich habe meine die ich damals gekauft habe letztendlich nicht gewechselt. War mir einfach zuviel. Allerdings habe ich der Alten eine gründliche Spülung mit Diesel und Druckluft angedeihen lassen. Ich hänge mal noch die Rechnung des an, wo die OE-Nummern der benötigten Muttern und Dichtungen für die Turbo-Operation ersichtlich sind. .
  13. Für derartige Anwendungen schwöre ich auf Plast Star (Koch Chemie)
  14. ATL Motorschaden

    179 000 km x 2,3 cent/km = 4117 €
  15. ATL plötzlicher Leistungsverluste mit Notlauf

    Vielleicht hilft Dir das weiter