Jump to content

ttplayer

User
  • Content Count

    612
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2005

Wohnort

  • Wohnort
    Landkreis Südwestpfalz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. War das erste Angebot der Werkstatt wohl doch der berühmte "Schuß auf der Hüfte" -).
  2. 1) lieber Neuteil als aufgearbeiteter Turbo..... 2) Auf jeden Fall entfernen, da es Dir Querschnitt im Abgasstrang nimmt. Außerdem könnte es weiter in den Kat wandern..... 3) Wenn das Schaufelrad auf der Frischluftseite noch da ist - ja 4) und 5) Der ATL-Turbo ist nicht für seine Haltbarkeit bekannt.
  3. Ich hatte auch mehrmals das ABS-ASR Problem. Bei mir lag es immer an halblebigen Aftermarket-Sensoren, wo die Fehler auch nicht immer zu diagnostizieren waren. Einer war sogar so speziell, erst bei Geschwindigkeiten größer 150 km/h den Fehler zu "werfen". Allerdings hat nach dem Aufblinken der Warnleuchte zwar noch das Bremsen funktioniert, allerdings immer ohne ABS..........
  4. Die 1500,- bei dem Schaden verweise ich in den Bereich der Fabel und sind entweder nicht ernst gemeint oder unseriös. Wenn Du dir gebrauchte Teile schicken lässt, zahlst Du schon mehr an Versand. Nimm das Geld und Verkauf den Rest, notfalls zum Kilopreis.....
  5. Da gibt es keinen Unterschied. Sanktioniert wird übrigens der Halter, nicht der Fahrer -).
  6. An der Stelle sag ich immer wieder gerne, dass es keinen Luxus darstellt, alle 15 bis 20 Jahre in einen Satz neue Radschrauben für roundabout 20 Euro zu investieren.......
  7. Ich gehe mal davon aus, dass der findige Anbieter, das z.B. auch aus einer der letzten ELSA-Win Versionen generiert haben könnte..........
  8. Ja ja, das ist so ein Sache. Ich habe hier auch noch einen Titel liegen, der noch 27 Jahre vollstreckt werden kann, resultierend aus einem kleineren Betrug zu meinem Nachteil. Da beim Gegenüber aber nichts zu holen ist, spare ich mir alle weiteren (Un)Kosten. Eine entsprechende Strafanzeige hatte ich auch erstattet. Diese war aber sehr schnell eingestellt, da sie sie keinen Einfluss auf die zu erwartende Gesamtstrafe hatte. - Das nennt sich Mengenrabatt -). Übrigens sehr beliebt bei unserer Justiz, dicht gefolgt von der Zusammenfassung zweier längerer Bewährungsstrafen zu einer Kurzen -).
  9. Den Spritverbrauch hatte ich nur einmal und zwar mit einem liegengebliebenen Polo (9N) an der Abschleppstange über 200 km Landstraße.............
  10. An der Stelle ist jetzt auch für mich der Punkt gekommen, die Reißleine zu ziehen. Danke an A2^2. A2^2: 14Stk. 14 Bleifuß: 3Stk. 17 Tims3n: 3Stk. 20 morgoth 3Stk. 23 TripleInside 3Stk. 26 Msstona 3Stk. 29 ttplayer 3Stk. 32 DerWeißeA2 3Stk. 35 Phoenix A2 3Stk. 38 Pardalis0 3Stk. 41 A2-Nerd
  11. Gibt es eine einfach Möglichkeit zu erkennen, ob mein A2 Diversity hat oder nicht. Welches Radio original verbaut war, kann ich nicht sagen, da es der Erstbesitzer gegen ein Becker ersetzt hat. Bose ist nicht vorhanden. Gruß TTPlayer
  12. ttplayer

    Radwechsel

    Aber nur weil, das bei Dir funktioniert, heißt das nicht, dass es richtig und allgemeingültig ist. Theoretisch könnte ich mir das ganze Schraubengedöns einsparen und die Stahlfelgen auf die Nabe "bruzzeln"........würde sicherlich auch halten...... Da ich aber aus meiner beruflichen Tätigkeit weiß, dass auch Radschrauben einer natürlichen Abnutzung unterliegen, könnte man auch alle 15 Jahre 20 Euro in einen neuen Satz Radschrauben investieren. Ist in meinen Augen das Mittel der Wahl. Außerdem gehört Öl in den Motor und nicht an die Radschrauben -).
  13. ttplayer

    Radwechsel

    Das Eine hat mit dem Anderen gar nichts zu tun. Nur weil die Radschrauben angeknallt sind, bedeutet das nicht, dass die Felge nicht von der Radnabe geht. Außerdem nimmt man zum lösen festsitzender Schrauben sicherlich keine Ratsche..............Qualitätswerkzeug in Form eines Rad-Muttern-Schlüssel u.U. mit einem aufgesteckten Rohr als Verlängerung ist da das Mittel der Wahl, sofern man über keinen potenten Schlagschrauber verfügt. Falls die Felge dann wirklich "Eins" mit der Radnabe ist, fährt man bei angelösten Schrauben (max. eine Umdrehung) ein paar Meter.......et voila.
  14. Du hast Recht. Ich habe nachgesehen, sieht ungefähr so aus und deutet auf einen Fehler in ELSA hin.
  15. 7. ttplayer 3 Stck. Allerdings habe ich keine Vorstellung wie aufwendig die gesamte Maßnahme ist?? Die "vereinfacht" dargestellte Montage/Demontage im Video finde ich wenig aussagekräftig. Meiner hat nun 280.000 km runter, hat keine Symptome und ich habe da schon erhebliche Bedenken ohne Not solch eine tiefgreifende Maßnahmen anzugehen (never change a running system).
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.