Jump to content

ttplayer

User
  • Content Count

    587
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2005

Wohnort

  • Wohnort
    Landkreis Südwestpfalz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das halte ich für keine gute Idee. Falls es nämlich tatsächlich die Ölpumpenkette ist, kommt als nächstes der der Riss derselben und das wars dann.......
  2. OT: geht beim 1,8 TT eigentlich auch ganz einfach wenn man zuvor zwei Halteschrauben der doppelt geschlauften Öl-Kühler-Leitung rausdreht und diese nach unten wegklappt. Dann läuft einem NUR noch das Öl über die Hand in den Ärmel, der Filter geht aber problemlos raus..........
  3. Man möge mich berichtigen, aber ohne irgendwas zu demontieren wüsste ich jetzt keine Möglichkeit. Mit dem geringsten Aufwand kommt man wohl an die Ölpumpenkette, nämlich durch Demontage der Ölwanne. So hat man mehr oder weniger freien Blick auf den Kettentrieb.
  4. Also mein ATL hat 280 000 km runter und das Zweimassenschwungrad ist noch in Ordnung. Das hilft Dir aber nichts. Allerdings könnten Deine Symptome auch auf eine übergesprungene Ölpumpenkette hinweisen.
  5. Sollten 2 sein, da normalerweise Stahl auf Stahl als Dichtfläche nicht so optimal ist.....
  6. Falls Du Standardgröße fährst (175/60/15) ist das Angebot für Allwetter-Reifen sehr übersichtlich. Die einzigen die ich persönlich davon fahren würde sind der Michelin Crossclimate und der Kleber Quadraxer 2. Mit dem Rest kannst Du auch weiter Sommerreifen fahren........
  7. An den Federn liegt es leider nicht, die sind nämlich dran.
  8. Es gibt so Tage........ Mittlerweile habe ich mich ja daran gewähnt, dass bei meinem ATL die hinteren Bremsscheiben und Beläge im Zweijahresrhythmus (TÜV) wegen unübersehbarer Rostmarken und damit nur noch rudimentär vorhandener Bremswirkung, getauscht werden müssen. Aber..... Vor vier Jahren hatte ich hinten links eine Fehlfunktion der Rückstellung am Bremssattel festgestellt. Dabei kam mir nicht in den Sinn, dass das Seil der Handbremse hierfür verantwortlich sein könnte. Dementsprechend habe ich in blindem Aktionismus beide Sättel erneuert, zu meiner Überraschung ohne Erfol
  9. Ich hab's mir jetzt einfach gemacht und das Original (24,65 Euro) an der Teiletheke erworben.
  10. Das als "Trick" zu bezeichenen, kann man aber auch wieder nur als journalistische Übertreibung bezeichnen. Porsche hat schlicht und ergreifend einen Apfel in den Testzyklus geschickt, um nach Bestehen fortan Birnen zu verkaufen.................
  11. Korrekt, zu kleines Mittenloch ist schon mal ganz Essig und man bräuchte wieder irgendeinen Adapter und bei größerem Mittenloch passende Zentrierringe. Aber da der Verkäufer schreibt, dass die auf einem Polo waren, also mindestens ein 9N, sollte das hinkommen.
  12. Habe mich gerade nochmal mit der "Problematik" des linken Seilzugs beim ATL beschäftigt. Die richtige Nummer ist ja die 8Z0 609 721 E. Bei Recherchen in den Datenbanken gibt es jetzt eigenartigerweise Züge mit der Längenangabe 1125/912 mm und welche mit 1120/910 mm. Wäre jetzt interessant zu wissen, welche Dimension das originale VW - Ersatzteilt hat, bzw welche Größe keine Probleme macht..........
  13. So pauschal kann man das nicht sagen, da ja irgenwann jemand den "Lochkreisadapter" erfunden hat. Allerdings wird dann das nächste Problem die Einpresstiefe sein........Ob sich dieser Aufwand zur Adaption einer Polo6N Felge auf den A2 lohnt, lasse ich mal dahingesellt.
  14. Sieht für mich aus, als wenn die Konsolen schon mal ab gewesen wären und man beim Wiederanbau nicht ganz so sorgfältig war. Wenn ich mich recht erinnere kann man die bei gelösten Schrauben schon ziemlich in den Schraubenlöchern nach verschiedenn Richtungen bewegen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.