Jump to content

robbe85

User
  • Content Count

    50
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch

Wohnort

  • Wohnort
    Büdelsdorf

Beruf

  • Beruf
    Konstrukteur

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Ansaugbrücke aus dem Polo 6n 1.4 16v MKB AFH könne vllt passsen.
  2. Also laut 7Zap hat das Teil folgende Teilenummer: 8Z0 863 875 B und über Teile-Profis.de noch erhältlich für 36,50€
  3. Wurde der Kraftstofffilter schon getausch? Er verursacht teilweise ein ähnliches Fehlerbild (Ruckeln beim Beschleunigen), habe diese Erfahrung gemacht.
  4. Helicoil oder Bearcoil könnte man einsetzen
  5. Ich war vor kurzem bei der Dekra mit 195/50 R16 Yokohama ADVAN Sport (V105) drauf und dank vorher besorgter Herstellerbestätigung gab es keine Problem
  6. Moin, um an die Bleche zu gelangen musst du den Bremssattel und die Bremsscheibe demontieren. Dann kommt man recht gut an die 3 Befestigungsschrauben, wobei die bestimmt auch sehr gammelig sein werden.
  7. Moin, bei mir wird der Zahnriemenwechsel auch langsam Zeit, nur wollte ich Ihn selber machen. Da tut sich bei mir das Problem mit der Teilebeschaffung auf. Fahre einen AMF, aber irgendwie komm ich mit der Fgst.-Nr. nicht klar, da die meisten angegebenen Nummern vom AMF alle vor meiner enden. Meine lautet 8Z43N029218, entspricht das dem Zahnriemen vom BHC? Gruß Robbe
  8. Also ich hab meine Kugel auf der rechten Seite aufgebock, Unterstellbock oder ähnliches drunter und dann hab ich mich drunter gelegt und mal das Rad gedreht und folgendes hatte ich vor mir, ich weiß jetzt nur nicht ob der 1.2TDI auch Tripo-Gelenke hat. Als ich das Gelenk geöffnet habe kamen mir schon die kleinen Wälzkörper entgegen 20150731_223439[1].mp4
  9. Kommt mit höchster Wahrscheinlichkeit von den Antriebswellen, würde sogar auf die Rechte tippen, hab das selbe gerade auch, und bei mir ist das rechte Tripo-Gelenk nicht mehr ganz so toll.
  10. Moin alles zusammen, ich wühle das Thema mal wieder aus da ich seit einiger Zeit von Geräuschen aus dem Getriebe geplagt werde. Die Geräusche kommen hauptsächlich in Teillastbereich vor, danach fing meine Kugel an sich beim starken Beschleunigen zu schütteln, meine Diagnose rechtes Tripo-Gelenk Schrott, wurde von mir gewchselt alles gut bis auf das Klackern im Teillastb., hab dann mal anderes Öl probiert, Geräusche wurden etwas leiser, nun nach knapp 2 Wochen des Tausches des Tripos wieder Schütteln beim Beschleunigen und das Tripo ist wieder in Verdacht, aber als Ursache habe ich als Vermutung das es mit dem Getriebe zusammen hängt, da ich mir nicht vorstellen kann das es gut ist wenn das Differential oder Tellerrad/Achsantriebswelle zu viel Spiel haben.
  11. Das ist der Sensor für die Außenlufttemperatur
  12. Ja musst du schauen das du auch die passende Einpresstiefe bekommst, meine Felgen gibts mit ET35 und glaub ET41. Ich hab leider die mit ET35, da ist nicht viel mit Adapterplatten zu machen.
  13. Ein anderes Problem ist die Felgen haben eine Zentrierung von 58,1mm. Hab in der Bucht mal Zentrierringe gefunden von 58,1mm auf 57,1mm, aber das ist bestimmt nicht das wahre, dann vielleicht Ausdrehen lassen und Sonderfertigung von Zentrierringen. Ja werd dann doch mal nachfragen, vielleicht hab ich ja Glück.
  14. Das wird so wohl nix werden da die Alfa Felgen einen Lochkreis von 5x98 haben. Bin selber in besitz von einen Satz Alfa Romeo GT Felgen und hab mal mit Versatzschrauben experiementiert. Finde sieht auch richtig gut aus nur hab ich selber den TÜV noch nicht konsultiert.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.