Jump to content

linuss

User
  • Posts

    37
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by linuss

  1. Reinigen, bzw. Ersetzen des AGR - Ventiles mit anschließendem Anlernen desselbigen. MfG/Kr
  2. Zur Anmerkung. Auf einem Rollenprüfstand wird ledigkich die Radleistung gemessen und unter einem Haufen Annahmen auf die Motorleistung hochgerechnet. Die so ermittelte Motorleistung muss mit mindestens einem dicken Fragezeichen versehen werden. Wer die wirkliche Leistung (und wichtiger den Drehmomentenverlauf ) haben möchte muss den Motor ausbauen und gegen eine Wasserbremse laufen lassen. MfG
  3. Nur ein kleiner Der Luftwiderstand folgt einer quadratischen Funktion.(mathematisch) D.h.: Verdoppelung der Geschwindigkeit = Verfierfachung des Widerstands. MfG
  4. Andersrum ist es richtig , bei magerem Gemisch. @Tomschaf wie alt ist die Sonde? 15 bis 20 Jahre? Ist eh am Ende ihrer Lebensdauer. Raus damit, ne neue reindrehen und sich über den geringeren Verbrauch freuen. Bei mir 0,4l. MfG
  5. Nö, möchte nichts schlechtreden. Der O-Knopf ist mit seiner Nummer integraler Bestandteil der EG Typprüfung des Gesamtfahrzeuges. Ist der Punkt K in den Papieren. Ist Teil der Bremse und damit ein sicherheitsrelevantes Bauteil. Kann man Ersetzen durch ein anderes Bauteil welches an diesem Fahrzeug geprüft ist, das bekommt dann eine ABE oder ein Teilegutachten. Ist wie mit größeren Bremsscheiben am A2. Kann man einbauen und mit einfahren und man freut sich über die gute Bremsleistung. Ist diese jetzt andere Bremse nicht in den Papieren eingetragen erlischt deine Betriebsgenehmigung und damit verbunden auch der Versicherungsschutz. Beispiel das hoffentlich nie eintreffen wird. Fahrzeug steht am Hang, Handbremse löst sich und das Auto rollt in eine Menschenmenge. Fahrzeug wird vom Sachverständigen untersucht und es wird festgestellt 1. Der O-Knopf hat versagt. Versicherung ist in Haftung. 2. Der Papa-Knopf hat versagt. Was glaubt ihr passiert dann?
  6. Ohne ABE oder EG-Typprüfung ist es mit Sicherheit nicht legal.
  7. Dafür ohne Verlust der ABE.... :)
  8. Gilt selbstverständlich für sämtliche Fluide sämtlicher Fahrzeuge aller Hersteller.
  9. Meiner Erfahrung nach ist ein Erhaltungsladegerät der sichere Tod einer jedweden Auto -und vor allen Dingen Motorrad Batterie Meine ist vom Frühjahr 2001 und schafft es den warmen Motor mehr als eine Minute am Stück !! drehen zu lassen. Und das mehrmals. G65 war wieder Mal Fritte.
  10. Hallo in die Runde. Meine Frage ist ob es noch neue Sitzpolster -nicht Sitzbezüge- irgendwo gibt? Danke
  11. Wie der Titel schon verrät, hatte das Concert 2 Radio immer Softlack drauf? Auch die Derivate die im A3, A4 verbaut sind? MfG
  12. Impeller der Pumpe ist gehimmelt. Einmal Pumpe neu. Hatten bei den Doktoren vor einiger Zeit einen ähnlichen Fall bei einem Polo.
  13. Für die Zahnriemenwechsler...... AUA/BBY gibt es eine hübsche Anleitung von Gina. Wird zwar an einem Golf erklärt aber die wesentlichen Dinge sind die selben. Einfach auf YT nach "Die Autohändlerin" suchen. Moderator: Ich habs mal hier angehängt. DerWeißeA2
  14. Hallo, ist nur ein Kolbenkipper. I.d.R. kein Grund zur Panik.
  15. und zwar 35 min. lang. Anschauen lohnt.
  16. Für den Fall daß wir nicht aneinander vorbeireden und die Wellendichtringe gemeint sind, sagt mir meine Glaskugel 1x 50X65X8 und 1x 60X74,3X8.
  17. Saugrohr Unterdruck sollte bei ca. 50-60 kpa liegen.
  18. Hallo, soweit war Ich auch schon um dann festzustellen; habe Spiel auf der Welle in der Verzahnung. Klonk-Klonk?
  19. Hallo, die Antriebswellen aus den Zubehör sind eigentlich alle ohne Tilgergewicht. Wie haben es die Wechsler gehalten; ohne Tilger eingebaut oder doch das wechselbare von VAG besorgt? Gruss
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.