Jump to content

Chefin67

User
  • Posts

    140
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Chefin67

  1. Hmmm, habe gestern am T3 ne Mutter losgemeißelt. Das sieht man dem linken Daumen heute noch an. Mutternsprenger ist ne Idee, sowas habe ich noch nicht in der Schublade... Gruß Clemens
  2. Hallo, leider sind die bestellten Koppelstangen noch nicht eingetroffen, also findet die Aktion wohl einen Samstag später statt, ich werde Euch auf dem Laufenden halten... Gruß aus Kleve Clemens
  3. Hallo, an unserem Audi ist ein Tausch der Koppelstangen fällig! Die Aktion soll unter dem Motto "Schnell muss es gehen - Spaß muss es machen" ablaufen, denn die Chefin möchte das Auto max. für ein paar Stunden abgeben. Nun habe ich mir Youtube-Videos angeschaut, in denen saubere Koppelstangen gewechselt wurden - das entspricht nicht unserer Realität! Dort wo man den Einsatz reinstecken soll ist alles vergammelt, das wird also nichts. Flexen unterm Auto möchte ich eigentlich auch nicht - wie bekomme ich die Koppelstangen kurz und schmerzhaft raus, wo ist der Trick? Gruß aus Kleve Clemens
  4. Ja, 175/60 fahren wir als Sommergarnitur, sind eingetragen, muss aber erst meine Zulassung suchen, habe die wohl verbummelt... Gruß aus Kleve Clemen
  5. Aha, wenn der Kabelbaum durch wäre, hätte ich ja unter normalen Umständen keinen Ton mehr aus der linken Tür, aber den Vorteil dass ich als Farbenblinder lose Enden finden und verbinden könnte, das wäre dann ein Vorteil, also warte ich ab... Gruß aus Kleve Clemens
  6. Nein, ich lenke nicht im Stand, das Geräusch tritt vorwärts und rückwärts auf und nur beim Einschlagen nach rechts. Gewechselt habe ich das Servoöl noch nicht, das könnte ich mal machen, dann sehe ich auch ob Späne oder andere Sachen darin enthalten sind. Gruß aus dem Urlaub Clemens
  7. Hallo noch einmal, neuerdings macht unser Auto Geräusche wenn man die Lenkung nach rechts einschlägt, ich finde es hört sich wie ein Muhen an. Servoöl ist drin. Ist das normal und ich habe das nur gehört weil ich ohne Radio gefahren bin oder kündigt sich eine größere Reparatur an? Gruß aus Kleve Clemens
  8. Hallo, unser Audi hat neuerdings Aussetzer in den Türlautsprechern der Fahrertür, wenn man diese öffnet. Bei unserem Golf war das einfach zu beheben, da gingen nur 2 Adern zur Tür, beim A2 stelle ich mir das aufgrund der vielen Funktionen wesentlich umfangreicher vor. Gibt es das Stück Kabelbaum als Ersatzteil an sich das man p&p ersetzen kann? Eine Reparatur kann ich nicht selber durchführen, denn ich bin sowas von farbenblind, Kabelbäume geben mir daher Rätsel auf, weil ich die Farben nicht so sehe wie es sein müsste. Da ich nicht der Erste bin, der dieses Problem hat, dachte ich, ich frage hier mal, wie Ihr sowas denn gelöst habt? Gruß aus Kleve Clemens
  9. Hallo, in der Zwischenzeit habe ich höchstpersönlich Ölstandsgeber (Hella) und Öl (Motul 0W40) gewechselt und wir sind seither knapp 2500km gefahren. 1x wurde unterwegs auf längerer Strecke Ölmangel angezeigt, das habe ich auf dem nächsten Parkplatz mit einem guten Schluck aus dem Kanister behoben, das ist 350km, es ist keine Warnung mehr angezeigt worden, also gehe ich davon aus dass alles funktioniert wie es soll. Nun soll der Kleine im Oktober 1x nach DK zum Ferienhaus und zurück, daher überlege ich, wie ich Motoröl fertig portioniert mitnehme um unterwegs bei Bedarf schnell und ohne Sauerei auffüllen zu können. Bisher habe ich an Marmeladengläser gedacht, 5 Stück oder so, denn 0,5l- Öldosen habe ich leider nicht. Habe wenig Lust auf Geschlabber aus einem vollen Kanister auf Auto und Parkplatz. Wie habt Ihr das gelöst? Gruß aus Kleve Clemens
  10. Moin, bei uns heißt läuft das Gerät unter der Bezeichnung"Kakaomaschine".... Gruß Clemens
  11. Hallo, Zeit für ein update: Support your local dealer - deshalb habe ich im örtlichen Autoteilehandel End- und Mittelschalldämpfer in Erstausrüsterqualität bestellt. Donnerstag bestellt, Freitag abgeholt und Samstagnachmittag festgestellt dass der Mittelschalldämpfer nicht passt, da für 42-Liter-Tank. Also am Montag mal gefragt, warum man falsch liefert und IMASAF statt Ernst oder Eberspächer. Gestern dann die richtige Ware abgeholt, montiert und festgestellt dass Ernst und IMASAF den Auspuff für AUA unterschiedlich interpretieren. Was nicht passt wird passend gemacht. Es ist sogar dicht. Mal sehen wie lange das hält... Gruß aus Kleve Clemens P.S.: Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber bei uns stehen nur noch Kinder und Jugendliche hinter der Teiletheke, Automobilkaufleute, die mit einem Suchbegriff im Autoteilepilot oder anderen Suchmaschinen Bilder raussuchen können, aber niemals ein Auto von innen gesehen haben. Früher standen da auch Leute, die selber mal geschraubt oder den Besuch des KFZ-Mechanikers gelernt haben. Mit denen konnte man reden. Wenn man genau weiß was man braucht, ist das www nicht nur treffsicherer sondern auch wesentlich günstiger...
  12. Hallo, weil ich davon ausgehe das sowas wieder passieren kann, habe ich begonnen an einer Lösung zu arbeiten: Habe 3mm-Alublech zugeschnitten, dieses an der Kantbank so gebogen dass es bis in den Plastikschweller reicht und werde an allen 4 Ecken so eine "Dopplung" anbringen. Morgen bekomme ich Alu-Material 40 x 12mm, das ich unten in die Plastikschweller einlege, dann kann ich diese mit Spenglerschrauben festmachen. Ich bin mir noch nicht schlüssig, ob ich einfach mit M6-Schrauben durch und durch schraube, oder ob ich mir längere Blechschrauben gönne. Auf jeden Fall denke ich dass damit bleibende Eindrücke, wie ich sie bisher im Fahrzeugboden hatte, ausgeschlossen sind... Wenn alles fertig ist, fahre ich zur "Werkstatt meines Vertrauens", bei der das mutmaßlich passiert ist, eigentlich kann das gar nicht anders, denn mein Auto ist kein Wanderpokal und ich liege lange genug vor jedem Anhebevorgang auf den Knieen um den Wagenheber richtig zu platzieren... Gruß aus Kleve Clemens
  13. Ok, also behalten wir dieses Auto und ich schaue mich mal nach dem passenden Auspuff um - ich werde davon berichten! Gruß aus Kleve Clemens
  14. Hallo noch einmal! Dann denke ich, ich werde im Zubehör einkaufen gehen. Weder habe ich Lust auf einen weiteren TÜV-Besuch, noch weiß ich ob diese Kugel nicht gegen eine mit FSI eintausche, damit das mit dem Fahren mal etwas zügiger geht. Danke für die Hinweise, ich bin davon ausgegangen dass es mehr Auswahl gibt, aber das ist wohl nicht so Gruß aus Kleve Clemens
  15. Hallo, nun gammelt auch der Original-Auspuff unter unserem AUA von innen nach außen durch. Da würde mich ein optisch ansprechender Ersatz sehr freuen auch wenn das bei den Fahrleistungen des 1,4ers ein wenig übertrieben ist. Gibt nichts was plug&play passt ohne den TÜV besuchen zu müssen? Mit denen hatte ich als T3-Fahrer schon genug zu tun, ich will da nicht noch ein Fass aufmachen... Gruß Clemens
  16. Hallo, Zeit für ein update: Das rechte Bodenblech konnte ich soweit ausbeulen, links ist das bisher nicht so ohne weiteres möglich. Der Fahrersitz ist im Weg. Kann ich den so einfach ausstecken und rausnehmen oder muss ich da irgendwas beachten oder wenn ich Pech habe sogar anlernen? Gruß Clemens
  17. Hallo, wir reden hier über einen 1,4 Liter-Benziner MKB AUA. Schon mal danke für die Teilenummern, dann werde ich mal auf die Suche gehen. Gruß Clemens
  18. Hallo, wenn jemand so ein Blech abzugeben hat, bin ich für Angebote sehr empfänglich. Gehört auf die linke Seite auch was hin? Gruß aus Kleve Clemens
  19. Oh, ich vergaß! Habe heute wie neulich empfohlen, den Kraftstoffilter getauscht, laut Reparaturleitfaden soll der unter einer Abdeckung liegen. Da war aber nichts, nur 2 sinnlos in der Gegend herumstehende "Stehbolzen". Also denke ich da fehlt was. Hat wer ein Bild der Unterseite des Autos, so wie es sein soll? Gruß aus Kleve Clemens
  20. So, habe mir das noch mal in Ruhe angeschaut. Ich denke ich werde diese Pfeile auf die Schweller kleben um die Hebepunkte zu markieren. Da man ja immer von der Dummheit seiner Mitmenschen ausgehen muss, überlege ich, ob ich nicht aus 3mm-Aluminiumblech was kante, was zwischen Bodenblech und Schweller kommt und im Falle der falschen Platzierung der Hebebühnenpoller das Gröbste abhält. Muss sowieso zum Scheinwerfer einstellen in die Werkstatt, da werde ich den Chef mal zum Tun seiner Leute befragen, ob er eine gute Werkstatt hat oder ne Hoppla-Hopp-Rein-Rauf-Runter-Bude... Gruß aus Kleve Clemens
  21. Hallo zusammen, nun bin ich auch an der Reihe. Setze vorhin unsere Kugel auf die Grube um den Kraftstoffilter zu wechseln und stelle fest dass wohl in der Werkstatt des Vertrauens die vorderen Teller der Hebebühne falsch platziert worden sind. Nicht nur beide Plastikschweller sind total hinüber, auch das Bodenblech ist total eingedrückt auf beiden Seiten. Da hat sich jemand um ca 20cm vertan beim Aufbocken des Autos. Die Bilder die hier am Anfang des Themas stehen, sind da noch recht harmlos. Nun meine Fragen: Bekomme ich die Plastikschweller noch? Wie komme ich von innen an die äußeren Ecken der Fußräume? Wieviel Zeit und Geld wird mich eine derartige Aktion so roundabout kosten? Oh, ich vergaß! Natürlich hat unser Auto Jackpads!
  22. So, Zeit für ein update! Habe vorgestern Zündkerzen, die dazugehörenden Kabel sowie das Zündmodul getauscht, hat zusammen irgendwas um die 180€ gekostet, sind aber auch Teile von Bosch und NGK. Seitdem sind knapp 100km dazugekommen ohne weitere Symptome. Den Kraftstoffilter werde ich trotzdem tauschen, ebenso Luft- und Innenraumfilter, die Sachen liegen schon bereit. Danke für die Hilfe! Gruß aus Kleve Clemens
  23. Aha !?! Haben den Sensor für teuer Geld 2x in einer Werkstatt wechseln lassen, dass man auf die FIN achten muss, ist mir neu, werde aber mal im "Onkel" recherchieren. Bei uns piept es nämlich nach wie vor und das nervt. Allerdings haben wir einen 1,4L AUA. Uns wurde in der Werkstatt gesagt, wenn man das nicht wegprogrammieren kann, wäre das Kombiinstrument hinüber... Gruß Clemens
  24. So, Zeit für ein update: Habe unseren lieben Kleinen mal ausgelesen und es wurden bzgl. der Motorelektronik keine Fehler gefunden. Daher bin ich der Überzeugung, ich tausche erst mal die Zündspule/Zündmodul, die Kabel und die Kerzen. Dann kann man nicht mehr als abwarten wie sich die Lage entwickelt. Nun frage ich mich, bestelle ich die benötigten Teile bei e..., im örtlichen Autozubehör (das mittlerweile auch sehr teuer geworden ist für Teile in minderwertiger Qualität) oder im Glaspalast? Gruß Clemens P.S.: Gibt es für den A2 auch spezialisierte Händler wie ich das vom T3 oder Golf kenne?
  25. Hallo, folgendes Problem hat mich gestern sehr beschäftigt: Auf dem Weg zur Arbeit hatte das Auto beim Beschleunigen (ganz normal beschleunigt, kein Rennen gefahren!) Aussetzer. Es waren harte Aussetzer für Sekundenbruchteile, immer beim Anfahren/Beschleunigen. Sonst war alles normal: Es gingen keine Kontrolleuchten an oder aus, Abblendlicht blieb an, der Motor lief nach den Aussetzern immer weiter als wäre nichts gewesen. Auf der Arbeit angekommen in großer Sorge, ein paar Mal Gas gegeben - keine außergewöhnliche Reaktion . Motor abgestellt und arbeiten gegangen - den ganzen Tag die Sorge gehabt, wie komme ich denn nach Hause wenn das schlimmer wird, aber nichts ist passiert. Der Motor lief, als wäre nichts gewesen, gestern Abend nochmal unterwegs gewesen - auch keine besonderen Vorkommnisse. Habe das Auto gerade in die Garage geholt und den Motor einer Sichtkontrolle auf abgefallen oder wackelige Kabelverbindungen geworfen, es gab nichts besonderes zu sehen. Welche Aktionen würdet Ihr auf den Zettel schreiben? Auslesen möchte ich morgen mal versuchen Hatte diesen Fehler vor langer Zeit am Golf, dort war eine Zündkerze gebrochen - also eventuell Kerzen + Kabel tauschen Fehler in der Kraftstoffversorgung schließe ich Moment aus, wenn eine Kraftstoffpumpe kaputt ist macht doch die andere Lärm, das hat unser Auto nicht Wonach soll ich noch schauen? Mit diesen Fragen wünsche ich Euch ein schönes Wochenende! Clemens aus Kleve
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.