Sign in to follow this  
avant-tdi

Wer kann mir die Bose-Anlage einbauen?

Recommended Posts

Ich probiere es mal mit dieser Frage im Forum: Möchte gerne die Bose-Anlage in unseren A2 nachrüsten. Habe alle Teile (Verstärker mit Halteblech, 4 HT, 4 MT, Subwoofer, Styropor-Werkzeugeinsatz) zusammen. Traue mich nur nicht, es selbst zu machen. Möchte deshalb fragen, ob jemand aus dem Forum, der sich damit etwas auskennt, Lust und Zeit hat, mir die Teile einzubauen (bezahle natürlich dafür…bitte e-Mail schreiben, danke). Alternativ würde ich mich über einen Tipp zu einer Fachwerkstatt freuen, die das problemlos kann.

Ach ja, wegen der Örtlichkeit, bin im Grossraum NRW zuhause, und wegen der bereits verlegten Leitungen, unser A2 hat bereits LS auch hinten. Welche Schräubchen oder Klemmen oder Kleinteile sind denn noch vorher zu besorgen, erfahrungsgemäß fehlt ja doch immer noch irgendetwas wichtiges? Großen Dank für die Tipps.

Gruss avant-tdi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Können schon, aber wann? ;)

Einschrauben ist ja nicht so schwer. Verstärkergehäuse zur Karosse isolieren.

Aber was du brauchst, ist ein Kabelbaum (Bosekabel). Also vom Radio die zusätzlichen Leitungen runter in die Fußraumbox. Hast du den braunen 25 poligen Stecker schon? Und dazu solche Kabelstücken (gelb) mit Pins kaufen.

Habe mal ein solches Kabel gemacht. War nur 30-50cm zu lang aber macht ja nix.

Material fürs Kabel kommt auch schon deutlich über 20€.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo erstens,

den 25er-Stecker, der an den Verstärker kommt, habe ich. Auch den kleinen Stecker, der an den Sub kommt. Aber Kabel natürlich nicht. Wenn mir einer die Kabel herstellen könnte, die ich brauche, wäre das ja eine riesige Hilfe! Würde ich gerne in Auftrag geben, wenn das möglich wäre... (über die Kosten werden wir uns schon einig).

Habe das Concert-CD-Radio, muss man hier auch noch einen anderen Stecker dafür haben und braucht man bestimmte Schrauben zum Festmachen des Verstärkers und des Subs, die man beim Freundlichen nachkaufen kann?

Danke und Gruss avant-tdi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Der Sub ist wohl verschraubt aber sollte auch so erstmal halten.

Schrauben für den Verstärker: Zwei kannst du vom kleinem Amp wiederverwenden und zwei noch kaufen.

Hast du den Halter für den Verstärker für den A2 auch? Wenn nicht, muß man einen basteln. Schrauben mit den der Verstärker an den Halter kommt habe ich noch.

Erstmal den Amp und Sub zum laufen bringen (mit Kabelsatz) dann ausprobieren. Wenn es gut genug ist, die Türlautsprecher für gutes Geld bei ebay verkaufen;)

Die braucht man kaum tauschen.

Das Radio auf Bose codieren kann man, muß man nicht. Aber probieren oder wenns genau original werden soll schon.

 

Hier siehst du meine Aluhalter für den Amp und auf Seite 1 alles, was du vermutlich schon gefunden hast: Boseverstärker nachgerüstet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halteblech ist am Verstärker dran, quasi einbaufertig. Die Schrauben werde ich mir dann noch besorgen. Das Problem wird die Kabelei vom Radio zum Verstärker sein... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Nehmen wir an, du bekommst das Kabel gemacht. Bekommst du es auch verlegt? Ist nicht so schwer aber auch geht auch nicht von alleine:

(Radio/Ablagefach raus, Ring von Schaltmanschette abziehen, die Bodenplatte vom Ablagefach davor raus, dann die Seitenwand Fußraum vo re ab (vorne Deckelchen aushebeln, Torx oder Inbus dahinter lösen, dann von hinten anfangen abzuziehen (Rastnasen).

Dann Kabel verlegen.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn jemand diesen Umbau macht, dann wäre ich sehr an eine Anleitung/einem Bericht interessiert. Ich habe nämlich auch schon länger alle Teile hier liegen nur fehlte mir bis jetzt die Zeit für den Einbau. Vielleicht wirds im September ja was, und dann wäre ich froh, wenn schon jemand damit Erfahrung hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Naja, jetzt nicht aber wenn die zeit da ist, könnte ich eine Kleinserie Kabelsätze machen, falls es mehrer Interessenten gibt.

Dazu ne Ausgedruckte Anleitung was man noch selbst machen muß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wird es doch bestimmt noch ein paar Interessenten geben, "train" hat ja auch vielleicht Bedarf, wenn ich das richtig sehe...

Bleibt zu wünschen, daß Du bald Zeit finden mögest... :TOP:

Sollen wir hier mal eine Interessenten-Liste "Bose Kabelsatz" aufmachen, in welche man sich eintragen kann?

1. avant-tdi

2. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, würd mich sehr interessieren, da es doch deutlich an Zeit sparen kann, wenn man vorher von den Erfahrungen anderer etwas lernen kann.

 

1. avant-tdi

2. train

3. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest erstens

Etwas fällt mir noch ein:

Selbst mit Kabelsatz muß man noch was machen:

Den braunen Stecker, wo die Lautsprecher für vorne am Radio angeschlossen sind abziehen und dann von der innenseite also da wo sonst das Radio ist, passende Stecker reinstecken oder die Pins auspinnen.

Ich habe dazu solche 6,3mm Flachkontakte mit Schleifmaschine auf die 4mm Breite geschliffen und in den Stecker gesteckt. Das ganze vier mal (links/rechts) und dann schon die einzelnen Leitungen und vor allem alles komplett mit Panzerband (Klebeband) gut am Stecker fest machen, damit sich keines löst. Das ist suboptimal aber technisch an sich völlig ok.

 

Nur solche Flachkontakte sind mir auch ausgegangen.. müßte man kaufen und eben braucht man für die Ummantelung des fertigen Kabels einiges an diesem Panzerband, was in grau auch von Audi schon beim A2 verwendet wurde wenn auch nicht für Kabel umwickeln.

Die originale schwarze Filzummantelung , da habe ich kein Klebeband. Nur ein wenig für eingene Zwecke aus altem Kabelbaum abgemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hurra, hab die Boseanlage jetzt drin! Großen Dank für die Infos. Also, bin runter von der Liste, Projekt ist abgeschlossen.

Danke und Gruss avant-tdi :]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this