Jump to content

Bremsen Audi-Teilenummern


Guest WilliButz

Recommended Posts

Guest WilliButz

Hallo zusammen,

ich möchte bei meinem 90PS-TDi die Bremsen vorne und hinten neu machen, also sowohl Scheiben als auch Beläge. Macht es Sinn, sonst noch etwas auszutauschen (Schrauben, Führungen???)? Die Federn sind ja alle dabei...

Wie sind die Teilenummern??? Ich kann schlecht zum Freundlichen gehen und dort nicht kaufen, da ich nen Spetzl in IN habe...

 

Viele Grüße

Willi

Link to comment
Share on other sites

Federn sind dabei? Welche Federn? Sind für die VA 4xBelag, davon einmal mit Warnkontakt. Das wars.

 

Teilenummern kann ich dir leider keine liefern, nur den Rat, die Nabe und die Führungen am Bremssattel, ebenso wie die Bolzen gründlich zu reinigen. Dazu nen anständige Schicht Keramikschmiermittel oder Plastilube auf die Rückseite des Belags und auf die Führungen. Schraubensicherung an den Bolzen nicht vergessen.

 

UND: Würde dir ne Powerdisc von ATE empfehlen. Zieht zusammen mit den ATE-Standartbelägen ganz anders ;).

 

War jetzt an der Frage vorbei, aber ich hoffe es hilft auch etwas weiter.

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Er meint, die kleinen Blattfedern, die die Bremsklötze andrücken etc.

 

Also die Frage sollte dein Kumpel leicht selbst rausfinden mit Modellangabe.

Link to comment
Share on other sites

Er meint, die kleinen Blattfedern, die die Bremsklötze andrücken etc.

 

Ich hab nicht die geringste Ahnung, von was ihr sprecht. Beim A2 wird der Belag durch eine auf dem Rücken des Belages montierte Halteklammer am Sattel abgebracht. Rest macht dann der Kolben ;).

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

So siehst aus, die Bremsbeläge sind Komplettteile. Die Führungen müssen lediglich sauber gemacht/entrostet werden. Ansonsten gibt es fast nichts zu beachten ausser dass man einen Bremskolbenrücksteller für hinten braucht (wie bei fast allen VW/Audi).

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI
Schraubzwinge und nen Stück Holz tuts auch ;)

Gruß Kalle

 

..dann möchte ich die Dichtungen am Kolben nicht sehen :D

Ich kenne genug die dann heulend zu mir kamen und sich gewundert haben warum die hinteren Bremskolben undicht waren.

Link to comment
Share on other sites

Schraubzwinge und nen Stück Holz tuts auch ;)

Gruß Kalle

 

Klappt an der Vorderachse, an der Hinterachse machst damit die Kolbendichtungen kaputt. Da sollte man die Kolben drehen, während man ihn zurückdrückt. Scheiben an der Hinterachse natürlich vorausgesetzt...

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo zusammen,

 

mir ist beim wechseln der Vorderbremsen(Scheiben und Beläge) nach ca 113000 km einer der Bolzen flöten gegangen. Sprich das Gewinde ist hin, kann vorkommen, ich weiß. Nun wollte ich einfach bei Audi nen neuen holen, aber denkste. Leider nicht auf Lager. Naja egal, also bestellen. Beim Preis :crazy: bin ich dann allerdings umgekippt. 16.35 € :eek: für solch einen kleinen leppischen Bolzen. Ist das normal???? Bekomm ich den auch woanders her??

 

Ostergrüße von der Donau

 

Denis

Link to comment
Share on other sites

Nur vom Verwerter mit komplettem Bremssattel dran ;)

 

Glaube kaum, dass ATU und co. solche Teile als Nachbau haben, aber schau dich besser selbst um. Die Rennerei dürfte aber mehr Geld und Zeit kosten als das Teil einfach zu bestellen ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen.

Gibt es auch eine Teilenummer für die Leitung / Kontaktgeber für Anzeige der abgefahrenen Belege. Habe gestern die Räder umgesteck und geschaut, warum die (O) Anzeige sporadisch angeht. Nun die Leitung an dem inneren Belag ist offen, und ein am Blech angeklemmter Stecker, der dran verbunden ist, scheint mir abgeknickt zu sein. Ich kann dazwischen kleine, bunte, geschlossene Dräte sehen. Jetzt geht das Symbol beim Start des Motors sofort an, die Belege sollten noch bis Ende des Jahres reichen.

 

Gruß

adasaga(möchtegern Autoschrauber)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.