Jump to content

Original VAG Tagesfahrlicht - Hier Einbautipps


Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe beim Überfliegen der Threads zum Thema Tagesfahrlicht keinen Eintrag über ein erfolgreich verbautes Set und entsprechende Tipps gefunden. Falls ich was übersehen habe, dann halt Doppelt! :D

 

WICHTIG!!!! Der A2 hat, zumindest bei mir, nur 2 freie Relaissockel. Wer schon Zubehör verbaut hat, sollte vor Erwerb kontrollieren, ob noch ein Steckplatz frei ist. Bei mir ist nach Komfortblinker und Tagesfahrlicht alles dicht.

 

Ich beziehe mich nachfolgend auf die Einbauanleitung die dem Einbausatz beiliegt, Stand 05.07 . Leider gibt es hier wieder mal Abweichungen und Unklarheiten, insbesondere für unser Schätzchen, obwohl der Einbausatz offiziell auch für den A2 ausgewiesen. Hier nun die Tipps:

 

1. Bitte startet nicht ohne entsprechende ISO-Stecker-Entriegelungswerzeuge. Es sind zu viele Stecker zu lösen, als dass man mit Hilfsmitteln wie Mikroschraubendrehern erfolg haben könnte

 

Eine möglich Bezugsquelle ist die TGS Spezialwerkzeuge GmbH

 

Set VW-Flachstecker, enthält G140, G174, G250

 

2. Für mit ISO-Steckern wenig Erfahrene der Hinweis: Allle ISO-Steckverbindungen haben Verreigelungsfedern an den Metall-Steckern, hierfür braucht man die Entriegelungswerkzeuge. Außerdem haben ALLE Kunststoff-Steckergehäuse weitere Verriegelungen, die verhindern, dass ein Stecker herausrutscht. Dies verhindert EBENFALLS, dass der Stecker eingeführt werden kann. Die Art der Verriegelung unterscheidet sich leider von Steckergehäuse zu Steckergehäuse.

 

Nun zur Einbaubanleitung:

 

3. Seite 4: Die Steckplatznummern sind definitiv auf dem Gehäuse T8 vom Einbausatz angegeben, aber sehr schlecht zu lesen. Notfalls Lupe nehmen (ernstgemeint).

 

4. Seite 4: Die Beschreibung in der Tabelle "(nur Golf)" trifft EBENFALLS auf den A2 zu.

 

6. Seite 4: Beide beiliegenden Sicherungshalter passen im A2 NICHT. Der ordnungsgemäße Einbau würde es erfordern die reinen Metallstecker in einen

freien Steckplatz des Sicherungsträgers zu montieren. Der Kabelbaum zum Sicherungsträger im A2 ist extrem kurz. Eine Entfernung der Kunstoffveriegelung der Flachstecker sehr schwierig. Ich habe das gelassen. Ich habe die Halter des Sicherungsträgers gelöst, den verkabelten und montierten Sicherungträger des Einbausatzes zwischen Relaisträger und Sicherungsträger gelegt und dann die Halter wieder angeschraubt. Jetzt kann die Sicherung nicht mehr nach hinten durchrutschen. Wer es etwas ordentlicher machen möchte verpasst dem Ding noch 2 Tropfen Heißkleber.

 

5. Seite 4: Unten findet ihr eine Zuweisung Steckplatz - Farbkodierung. Sowohl bei T17/4, als auch T17/6 findet ihr die Angabe gelb/rot. Dies ist RICHTIG. Die Steckplatz-Zuordnung ergibt sich aus der Größe des Flachsteckers.

 

6. Seite 5: Den Funktiostest natürlich durchführen BEVOR Alles wieder zusammengebaut wird. :P

 

Mit dieser Hilfe und dem richtigen Werkzeug solltes es möglich sein, den Einbau in ca. 1 Stunde ohne Stress durchzuführen. Ich habe ca. 3 Stunden gebraucht, incl. der Beseitigung der Unklarheiten und dafür notwendiger Messungen. Ich bin ein Gegner von 12 V Schweißen. :D

 

Alles natürlich ohne Gewähr, aber nach bestem Wissen und Gewissen.

 

Viel Spaß dabei

 

Andreas

Link to comment
Share on other sites

was, bitteschön, ist ein standard VAG-Tagfahrlicht?

 

Relais? Warum? Braucht mann nicht, denn der TFL-Pin am Schalter existiert schon.

 

Ich verstehe den Aufwand nicht. Das ISO-Stecker-Werkzeug mWn ca. €40 kostet sollte auch nicht ganz unerwähnt bleiben....Gesichert ist auch schon und das noch vor dem Lichtschalter.

 

Bret

Link to comment
Share on other sites

@wauzz

 

watt, von Licht an. :janeistklar:

Bilder vom Einbau hab ich leider keine. Die sind auch in der Einbauanleitung drin.

Ich hoffe ihr freut euch wenigstens über die Tips für Probleme über die ich gestolpert bin.

 

 

@bret

 

von "Standard" war nicht die Rede sondern "Original", das es auch Nachrüstsätze von Fremdherstellern gibt. Wenn es eine Möglichkeit gibt nur einen "PIN" irgendwo anzuklemmen und dann alle Funktionalitäten von Einschalten über Zündung bis Instrumentenbeleuchtung zu gewährleisten hänge doch einfach einen Link auf diesen Thread hier rein. Wie gesagt habe ich bei Durchforstung nichts gefunden. Andernfalls hätten sich mit Sicherheit alle incl mir gefreut, wenn du früher mitteilsam gewesen wärst. Das Forum lebt von Mitarbeit.

Die ISO-Entriegelungwerkzeuge sind nicht billig, ich hätte sie aber schon bei mehreren Arbeiten gebrauchen können. Du brauchst sie natürlich nur, wenn du es selber machst. Du kannst das natürlich auch von deinem Freundlichen erledigen lassen. Was meinst du wohl wieso es diese ganzen Spezial-Verbindungen, Schrauben etc. gibt? :Hofnarr:

Link to comment
Share on other sites

Wenn dass so alles ausreichend funktioniert? Ich kann euch leider nicht sagen, was der Original VAG Satz besser kann, aber er funktioniert.

 

Die Teilenummer hab ich leider nicht parat. Da dieser Satz aber universell ist, sollte Hinweis auf die Werbeaktion Mitte letzten Jahres reichen.

 

Gruß

 

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Seit 4 Jahren eingebaut und keine Probleme. Auch 3-mal durch Katsastus / TÜV, also ja, es funktioniert. Bei kosten von ca. €70; unser 307 frisst pro Jahr ein Satz H7-Birnen. Ich bin noch auf meine Silverstars die ich noch in Deutschland eingebaut hatte.

 

Ein Hinweis auf ein Deutschland-Spezifizschen Aktion hilft leider unser weitverbreitete Leserkreis nicht, wenn die diesen Prospekt nicht haben oder hatten. Händler vergessen auch gerne Teilenummer, und daher ist es wirklich nützlich ein spezifischen Zahl zu haben.

 

Bret - der Poster #3 auf der Liste ist ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 81

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    2. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    3. 0

      1.2 TDI ANY Klimaanlage verliert Gas - übliche Verdächtige ?

    4. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    5. 0

      Brauchbare Schonbezüge gesucht.

    6. 33

      ABS Block entlüften mit VCDS oder Carport

    7. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    8. 81

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    9. 15

      Innenraumbeleuchtung geht überhaupt nicht

    10. 4

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.