Jump to content

Wie kann ich die Scheibe meines Frontscheinwerfers innen reinigen ??


shaii100

Recommended Posts

Hallo,

habe seit kurzen fogendes Problem, bei meinem A2 hat der Vorbesitzer den Lampenwechsel im eingebauten Zustand vorgenommen und vergessen die Abdeckung richtig draufzusetzen:(.

Da durch bildete sich an der innen Seite des Scheinwerfers feuchtigkeit wo durch jetzt Schmierer und Wasserflecken an der Scheibe innen sind.

Hat jemand erfahrung wie ich den am Besten reinigen kann ??

Bzw kann mann die Scheibe öffnen, steht zwar hier im Forum aber trotz das ich die Halteklammern öffne geht der nicht auseinander. Vermutlich ist der Scheinwerferverschweißt oder verklebt.

 

TIM

Link to comment
Share on other sites

richtig. Schwierig wird das. Sehr, sogar. Einfachste Weg: putzen mit Destilliertes Wasser von innen (im ausgebauten zustand), weil sonst hast du ehrlich keine Chance.

 

Bret

Link to comment
Share on other sites

Also mein dad hatte das mal früher an einem glaub golf 3.

 

Da war die Scheibe voll Verfettet.

 

er hatte den ganzen scheinwerfer ausgebaut mit Glasreiniger gut ausgespült und die sache lange Trocknen lassen !!

Link to comment
Share on other sites

also gegen feuchtigkeit helfen diese kleinen beutel, die bei elektrogeräten dabei sind und feuchtigkeit aufsaugen. 2 stück in jeden scheinwerfer und ruh ist... die flecken, das ist so ne sache....

Link to comment
Share on other sites

also meines wissens ist er verklebt. Jedoch laesst er sich auch wieder zu kleben, kA wie das zeug genau heist ist glaub aber karossereie kleber. Angeblich haben das auch schon enige gemacht, bei mir wurde es mal vom :) gemacht. Deswegen sollten die anderen loesungen nichts bringen wuerde ich es mal damit versuchen.

 

Gruesse,

 

D.Vibes

Link to comment
Share on other sites

Es gibt zweierlei Scheinwerfer für den A2. Die der frühen Baujahre sind wirklich noch zweiteilig mit ner Gummididchtung dazwischen. Kann man auseinander nehmen, kein Problem.

 

Die späteren sind verschweißt, wenn die mal auseinander waren, gibts kein zurück, so man nicht mit Fugenkitt experimentieren möchte. Da hilft nut ausbauen und mit dest. Wasser ausspülen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.