Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hans_Mueller

Batterieleuchte leuchtet bei jedem Start

Recommended Posts

Servus,

 

es ist nicht wirklich ein problem aber würde trotzdem gerne wissen ob es normal ist.:rolleyes:

 

wenn ich meinen a2 starte leuchte die batterielampe auf und bleibt auch an.erst wenn ich das erste mal 2000 umdrehungen überschreite geht sie aus.

mir fällt jetzt auch keine logische erklärung dafür ein. diverse werkstatt besuche und tüv kontrollen hatten offensichtlich nichts daran auszusetzten.

 

aber warum ist das so?:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Ge.Micha

Das "Problem" haben wir auch, liegt wohl daran das er wenn viele Verbraucher eingeschaltet sind etwas wenig Boardspannung hat.

Hab es bei der Inspektion durchmessen lassen, Regler Lichtmaschine und Batterie sind OK.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das lässt sich ganz einfach überprüfen.

 

Alle elektr. Verbraucher ausschalten (Heckscheibenheizung, Licht, Sitzheizung, Radio und was es sonst noch so gibt - dann starten und beobachten.

 

Falls die Kontrolllampe immer noch angeht, Alter der Batterie und Batteriespannung vor dem Starten checken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.. bei mir hat die Batterieleuchte am Wochenend (+1 grad, luftfeuchtigkeit gegen 100%) schön geblinkt bis es warm war (also 2km). Sonst ist das System eigentlich ziemlich in Ordnung, ein neuer Regler kommt bei mir rein irgendwannmal.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das lässt sich ganz einfach überprüfen.

 

Alle elektr. Verbraucher ausschalten (Heckscheibenheizung, Licht, Sitzheizung, Radio und was es sonst noch so gibt - dann starten und beobachten.

 

 

danke, werds mal heute überprüfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Laderegler der Lichtmaschine wird wahrscheinlich nicht mehr allzu lange funktionieren, zumindest wenn die Ladekontrolleuchte nicht ausgeht wenn man das erste mal nach dem Anlassen eine bestimmte Drehzahl überschreitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat meiner schon immer, besonders bei kaltem Wetter - und auch nach 174.000 Kilometern hat sich das noch nicht weiter negativ bemerkbar gemacht. Solange die Lampe wieder ausgeht, einfach ignorieren, es macht schlicht und einfach nichts...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen