Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×
Wartungsarbeiten: Downtimezeit ca 30 Min. zwischen 13 und 14 Uhr. ×

Einbau Standheizung


Knutschkugl
 Share

Recommended Posts

Hallo,

so,nun habe ich eine funtionierende Standheizung.Bei diesen Temperaturen ist es eine prima Anschaffung,die ich bis jetzt nicht bereut habe.

Ganz klasse die Firma Hahnen cum-cartec.de,super freundlich,qualifizierter Einbau,kann ich weiterempfehlen.

Gruß knutschkugl

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Eine Frage hätte ich: welches Baujahr hat Dein 1,4 TDI?

 

Frage deshalb, da ab der Euro4-Variante wegen der geänderten Abgasrückführung (AGR) kein Platz mehr im Motorraum ist und es offiziell keine freigegebene Standheizung für dieses Fahrzeug gibt (leider!).:(

Oder konnte man Dir trotzdem helfen?

 

Danke vorab!

Link to comment
Share on other sites

Frage deshalb, da ab der Euro4-Variante wegen der geänderten Abgasrückführung (AGR) kein Platz mehr im Motorraum ist und es offiziell keine freigegebene Standheizung für dieses Fahrzeug gibt (leider!).

 

Die AGR ist m.Mg. nach nicht im Weg.

Und OFFIZIELL hin oder her... das sollte doch keine große Rolle spielen, eine Werksgarantie hast Du ja vermutlich nicht mehr.

 

Einige haben sich eine einbauen lassen, ich auch. Dazu gibt es im Forum auch etliche Beiträge.

 

In mindestens 1 Fall wurde sie rechts -wenn Du davor stehst- eingebaut, dazu wurde der Kühlwasserausgleichsbehälter verlegt.

In den anderen Fällen ist sie links eingebaut, da wo der originale Zuheizer bei den früheren Modellen auch war.

Beim 90er Diesel ist dort original zwar dieser Magnetventilblock, der sich aber ebenso verlegen lässt.

 

Und die beiden zusätzlichen Wasserleitungen kann man vorn um den Motor herum führen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn du das noch nie gemacht hast beim A2

plane locker mal 5 Stunden mit 2 Personen ein

nur für die Arbeiten im Motorraum.

 

- Die Wasserschläuche sitzen nicht besonders handlich,

besonders die Klemmschellen sind der letzte Mist

- Der Durchgang durch die Spritzwand zum Innenraum erfordert lästige Ausbauarbeiten und ist eine schaiz Fummelei.

- Wenn Du den Kabelbaum auch selbst stricken möchtest (kein Hexenwerk), überprüfe vorher ob die Stecker und Steckergehäuse wirklich passen die dir deine Webasto Fachkraft verkauft hat.

Bei mir war der Pumpenstecker am Brenner falsch aber steckte gottseidank schon als Dummi im Brenner.

 

Wer baut das nochmal ein für 180,-€?

 

Würde es machen lassen wenn du kein Schraubergott bist oder einen kennst.

 

Thomas

 

- der gerade seine Wunden pflegt aber den Innenraum noch verkabeln muss, in 2 Wochen MUSS die laufen -

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 167

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    2. 167

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    3. 167

      [1.4 TDI AMF] Motorschaden?

    4. 3

      [1.4 TDI ATL] Frage zum Simmerring auf der Stirnradseite

    5. 51

      Possible ATL turbo upgrade?

    6. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    7. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    8. 5

      [1.6 FSI] Kraftstoffleitung undicht

    9. 0

      Verkaufe: Fahrwerksfeder hinten; neuwertig

    10. 9

      Fahrwerksfedern für 1.6FSI mit Panoramadach und S-Line Sportfahrwerk

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.