Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast ersetzt

Freisprecheinrichtung für Nokia 6610

Recommended Posts

Gast ersetzt   
Gast ersetzt

Hallo,

 

wie unter

 

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=15462&sid=

 

erwähnt, bin ich nun stolzer Besitzer eines A2 1.4 TDI. Mein Audi-Händler teilte mir mit, dass mein Handy, Nokia 6610 zu neu sei - sprich es gibt keine passende Adapterschale für meine schon installierte Freisprecheinrichtung.

 

Gibt es vielleicht doch noch eine Möglichkeit mein Handy in meinem A2 irgendwie anzuschließen? Das wäre nämlich echt super !

 

Gruß

 

ersetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird so schnell nix werden.

Nokia hat alle neuen Modelle auf den eigenen, propietären PopPort umgestellt.

Da Nokia dieses Protokoll nicht den Fremdherstellern offenlegt, können dafür auch keine Accessoires gebaut werden.

 

Out of luck, zumindest derzeit.

 

Michael :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

propietären PopPort umgestellt.

 

Hmm gut zu wissen also kein Nokia mehr.

 

Wenn man der Meinung ist das man mit einem propietären Port könne man sein eigenes Zubehör deutlich teuerer Verkaufen. Bitteschön!

 

Aber ohne mich. Wann lernen Hersteller entlich Standarts zu schaffen.

 

 

 

Gruss,

Spacewalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
efpe   

das problem kenne ich,

 

a2 gekauft- original freisprecher drin- adaptergekauft-alles klar

 

nach nem halben jahr is das handy kaputt und ein neues kam her. neuer adapter bei audi bestellen wollen- fehlanzeige.

softwareprobleme.

 

nu stehe ich da. hab ne teure fse un kann nix damit anfangen.:00:

 

das passende handy zur fse kaufen? nee seh ich nich ein ,es sollte umgekehrt sein. ;(

 

hat jemand zufällig die liste von den handys die softwaretechnisch funktionieren???

 

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
snoop   

@ efpe

Wenn du deine org. FSE loswerden willst, dann melde dich! Mein Handy funktioniert damit :D

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
efpe   

das problem ist ja nicht das sie nicht funzt nur halt nicht mit meinem neuen handy.

 

und nun muss ich immer die sim karte wechseln, das nerft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

zweite netzkarte?

 

PopPort ist doch inzwischen standard auf alle neue nokias, also besser als frueher, wo jeder seine einzelsuppe gekocht hatte.... ich bleibe bei anstaendigen nordischen qualitaet.

 

but i'm biased....

 

cullmann will auch kein adapter bauen wo es keine externe antennenanschluss gibt...

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   
Original von bretti_kivi

cullmann will auch kein adapter bauen wo es keine externe antennenanschluss gibt...

 

Das finde ich auch richtig so. Sonst hat man ja die Strahlung von der Antenne im Auto, wenn ich die Möglichkeit hab Diese so weit wie nur möglich wegzubekommen.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ersetzt   
Gast ersetzt
oder die "Alte" mit Kabel (Variocom 2NT)

 

Wenn mein A2, EZ 06/2001 ist, habe ich dann die alte? Welche Handy´s passen? Die Cullmann.de Seite bringt mich auch nicht weiter. Wißt ihr noch was? Ansonsten mail ich die mal an.

 

Würde mir halt ein älteres Nokia-Handy zulegen, damit ich meine Freisprecheinrichtung nutzen kann.

 

Was kostet eigentlich der Adapter? Gibt´s den nur beim "Freundlichen" oder auch irgendwo im Zubehör-Handel?

 

Gruß

 

ersetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ständig jede Menge im e-bay!!!!!!

Unter "Handys ohne Vertrag" und unter "Adapter" oder mit Suchbegriff "Cullmann".

(Beim Adapter erst mal genau feststellen, was gebraucht wird - es gibt zahllose Varianten, auch innerhalb eines Handy-Herstellers).

Noch'n Tip:

Handyvertrag erweitern um eine "Partnercard" (kostete bei mir nichts, es wird nur ein Mindestumsatz von 4-5 EURO monatlich erwartet) und dann das eine Handy nur im Auto benutzen!

Nachteil: Zweite Tel.-Nummer!

Vorteil: Man kann zwischen den beiden Handys telefonieren.

 

Es gibt auch Doppelverträge; dann hat man zwei Handys unter derselben Nummer und es ist immer das Handy aktiv, was eingeschaltet wird.

Nachteil: Diese beiden Handys können nicht miteinander telefonieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen