Jump to content

Lederausstattung nachrüsten, nur woher?


proder
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen!

Weiß jemand woher ich eine Lederausstattung für einen A2 bekomme?

z.B. für einen 5er Golf bekommt man die ganz leicht über Ebay.

Für den A2 hab ich leider nichts gefunden.

Hat jemand eine Idee woher, preislich christlich bis 1500€ eine Lederausstattung bekommt?

 

Gruß Ralf

Link to comment
Share on other sites

Schwierig! Eine genaue Quelle kann ich aktuell nicht nennen aber eine Warnung:

 

Bei einem der Verwerter im Internet ist eine beige Lederausstattung drinne, die aber aus einem Vorserienfahrzeug stammt und nicht passt!

 

Siehe auch hier, Beitrag 17: Reise auf der Suche nach Sportsitzen - A2 Forum

 

Ansonsten immer mal wieder in ebay nachsehen oder eben bei den Verwerten wie LRP Autorecycling / Autoverwertung - TOP Gebrauchte Autoersatzteile oder bei http://www.motoso.de

Edited by A2-s-line
Link to comment
Share on other sites

Schwierig! Eine genaue Quelle kann ich aktuell nicht nennen aber eine Warnung:

 

Bei einem der Verwerter im Internet ist eine beige Lederausstattung drinne, die aber aus einem Vorserienfahrzeug stammt und nicht passt!

 

Siehe auch hier, Beitrag 17: Reise auf der Suche nach Sportsitzen - A2 Forum

 

Ansonsten immer mal wieder in ebay nachsehen oder eben bei den Verwerten wie LRP Autorecycling / Autoverwertung - TOP Gebrauchte Autoersatzteile oder bei http://www.motoso.de

 

Den Thread Reise auf der Suche nach Sportsitzen - A2 Forum hab ich schon gesehen aber die wirklich verstanden hab ich es nicht.

Es schein so als hätte User Audi TDI eine Reise dorthin gemacht um zu sehen was man so bekommt.? Nur ohne Garantie das er wirklich Ware mitnimmt.

Oder?

danke für die Links.

Link to comment
Share on other sites

...Muss man beim Umbau etwas speziell beachten?

 

Nö, eigentlich ist es nur relevant, welche Art von Rücksitzen Du hast. 2er-Einzelsitze können nicht durch die 3er-Rückbank ersetzt werden und umgekehrt. Ansonsten ist es plug-and-play.

 

Einzig bei den Seitenairbags, die i.d.R. beim Kauf vom Verwerter nicht dabei sind, auf die Farbe achten. Sonst haste am End bspw. rote Sitze mit schwarzen Airbags...

Link to comment
Share on other sites

Nö, eigentlich ist es nur relevant, welche Art von Rücksitzen Du hast. 2er-Einzelsitze können nicht durch die 3er-Rückbank ersetzt werden und umgekehrt. Ansonsten ist es plug-and-play.

 

Einzig bei den Seitenairbags, die i.d.R. beim Kauf vom Verwerter nicht dabei sind, auf die Farbe achten. Sonst haste am End bspw. rote Sitze mit schwarzen Airbags...

 

Ich verstehe!

Bei welcher Ausstattungsvariante ist die Rücksitzbank eine 3er-Rückbank?

Was darf ich da für die Seitenairbags kostenseitig rechnen?

Link to comment
Share on other sites

3er Rücksitzbank war an keine spezielle Ausstattung gekoppelt.

 

Wenn die restliche Innenausstattung schwarz ist, würden mich schwarze Airbags bei rotem Leder nicht stören. Ist nochmal ein netter Kontrast.

 

 

Grau bei rot wäre schlimm.

Link to comment
Share on other sites

Die 3er-Rückbank konnte abweichend zu den 2er-Einzelsitzen geordert werden und ist nicht von einer Ausstattungsvariante abhängig.

 

Wenn Du einen A2 kaufst (bist ja wohl "nur" Interessent") dann gibt es ja zwei Möglichkeiten:

 

Entweder, du kaufst einen, der direkt schon Leder drinne hat, dann sind auch die passenden Seitenairbags schon drin.

 

Oder Du nimmst einen mit Stoffbezügen, dann kannst Du beim Kauf einer "neuen" Lederausstattung (ohne Sitzairbags) diese durchaus in die Lederstühle umbauen.

 

Airbags dürfen m.W. offiziell nicht verkauft werden (Achtung, Halbwissen!)

Link to comment
Share on other sites

3er Rücksitzbank war an keine spezielle Ausstattung gekoppelt.

 

Wenn die restliche Innenausstattung schwarz ist, würden mich schwarze Airbags bei rotem Leder nicht stören. Ist nochmal ein netter Kontrast.

 

 

Grau bei rot wäre schlimm.

Gut zu Wissen! Danke! Aber eine Graue Innenausstattung kommt mir nicht ins Haus!

:-)

:cool:

Link to comment
Share on other sites

Die 3er-Rückbank konnte abweichend zu den 2er-Einzelsitzen geordert werden und ist nicht von einer Ausstattungsvariante abhängig.

 

Wenn Du einen A2 kaufst (bist ja wohl "nur" Interessent") dann gibt es ja zwei Möglichkeiten:

 

Entweder, du kaufst einen, der direkt schon Leder drinne hat, dann sind auch die passenden Seitenairbags schon drin.

 

Oder Du nimmst einen mit Stoffbezügen, dann kannst Du beim Kauf einer "neuen" Lederausstattung (ohne Sitzairbags) diese durchaus in die Lederstühle umbauen.

 

Airbags dürfen m.W. offiziell nicht verkauft werden (Achtung, Halbwissen!)

 

Ok Verstehe!

Danke!

Thema ist halt der Preis! Wo ich bis jetzt noch nicht weiß mit was ich rechnen muss.

Link to comment
Share on other sites

Airbags dürfen m.W. offiziell nicht verkauft werden (Achtung, Halbwissen!)

 

Doch, dürfen sie. Aber sie dürfen nicht verschickt werden, da Sprengstoff. Um dies zu unterbinden, haben wir Airbags als No-Go in unseren Basarregeln stehen...

 

P.S. Für €1500 bekommt man beim Sattler auch schon anständige Sachen.

Link to comment
Share on other sites

Doch, dürfen sie. Aber sie dürfen nicht verschickt werden, da Sprengstoff. Um dies zu unterbinden, haben wir Airbags als No-Go in unseren Basarregeln stehen...

 

P.S. Für €1500 bekommt man beim Sattler auch schon anständige Sachen.

Echt?

1500€ ...klingt ok...... nur ich brauch einen Sattler im Umkreis BGL-Berchtesgadener Land.

Original wäre mir dennoch am liebsten. Aber mal schauen, vielleicht kennt ja jemand einen guten Sattler im Umkreis.

Orginal Bezüge .... Was kosten die ungefähr.?

Link to comment
Share on other sites

Echt?

1500€ ...klingt ok...... nur ich brauch einen Sattler im Umkreis BGL-Berchtesgadener Land.

Original wäre mir dennoch am liebsten. Aber mal schauen, vielleicht kennt ja jemand einen guten Sattler im Umkreis.

Orginal Bezüge .... Was kosten die ungefähr.?

 

Nur die Originalbezüge für 2 Sportsitze kosten alleine 1.060,- plus Märchensteuer. Rücksitzbank weiß ich nicht.

 

:cool:

Link to comment
Share on other sites

Nur die Originalbezüge für 2 Sportsitze kosten alleine 1.060,- plus Märchensteuer. Rücksitzbank weiß ich nicht.

 

:cool:

 

Mmmmh schon sehr teuer für das dies nur für 2 Sitze sind.

Aber danke dennoch.

 

Es ist einfach extrem schwierig einen A2 ab BJ: 2003 mit maximal 100000km auf der Uhr 1,4 TDI oder 1,6L FSI mit einer guten Ausstattung zu bekommen. Im Preis von max 7800€

Leder ist hier einfach sogut wie unmöglich. Alle die Leder haben kosten über 100000€ und das finde ich nicht als gerechtfertigt.

Edited by proder
Link to comment
Share on other sites

Klingt jetzt zwar hart aber das eine will man aber das andere kann man.

 

Also legst du entweder mehr Kohlen auf den Tisch des Hauses oder du gibst dich mit weniger zufrieden, oooder du musst länger suchen oder deine Suchoptionen verändern (mehr Km, anderer Motor).

 

Als Gebrauchtwagen bekommt man nie das Nonplusultra.

Link to comment
Share on other sites

Alle die Leder haben kosten über 100000€ und das finde ich nicht als gerechtfertigt.

 

Da hast du Recht, würde auch keine 100000€ für nen A2 bezahlen auch wenn er mit Leder sein sollte.:D Aber ich komme ins Grübeln...

 

Nee doch nich.:janeistklar:

 

MFG

schnarchi

Link to comment
Share on other sites

Klingt jetzt zwar hart aber das eine will man aber das andere kann man.

 

Also legst du entweder mehr Kohlen auf den Tisch des Hauses oder du gibst dich mit weniger zufrieden, oooder du musst länger suchen oder deine Suchoptionen verändern (mehr Km, anderer Motor).

 

Als Gebrauchtwagen bekommt man nie das Nonplusultra.

 

Das mit dem Nonplusultra ist natürlich klar!

aber ohne Leder 7000€ zu zahlen und mit 10000€ ist einfach doof.

:)

Mehr km möcht ich vermeiden und anderer Motor....mmmh der 1,4L Benziner von dem wurde mir klar abgeraten.

Langlebigkeit und spritzigkeit hab ich aus "lesen" hier im Forum den TDI und den FSI entnommen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI
Soviel ich weiß sollten die urspünglichen Airbags aus Deinen jetzigen Sitzen wieder in die "neuen" Sitze verbaut werden! Die sind auf Dein Fahrzeug registriert!

 

:cool:

 

Stimmt leider nicht ganz:

die Airbags in den Sitzen sind egal, lediglich im Airbagsteuergerät werden alle Fahrzeugdaten gespeichert nebst Gesamtlaufleistung usw... Man sollte halt schauen dass die Airbags vom Alter her zum Fahrzeugalter des Gesmtfahrzeugs passen.

 

Gruß Audi TDI

 

Airbags udn Gurtschnallen gibts eh nicht beim Verwerter zumindest nicht legal...

Link to comment
Share on other sites

Hallo proder!

 

bist du schonmal den 1.4er gefahren? Du solltest, wie ich das auch gemacht habe (bis auf den 1.2er), alle Motorvarianten mal "erfahren". Eigene Meinung ist Gold wert. Die Diesel sind haltDreizylinder und ziemlich rauh, aber auch durchzugsstark und verbrauchsarm. Der kleine Benziner ist ein robuster, oft verbauter Motor. Warum ich ihn anstatt des 75 PS TDI bevorzugt habe? Schön leise, noch annehmbarer Verbrauch, gleichmäßiger Durchzug.

 

Es kommt halt darauf an, worauf du Wert legst, also Probefahren, möglichst oft.

 

MFG

schnarchi

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI
@Audi TDI:

 

Aber sind nicht auch die Seriennummern der verbauten Airbags beim Fahrzeughersteller der entsprechenden FIN zugeordnet?

 

:cool:

 

Ja, nur prüft das kein Gutachter im Leben bei Audi direkt nach :D bzw. rückt Audi diese Nummern nicht raus.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    2. 21

      IT22

    3. 21

      IT22

    4. 21

      IT22

    5. 21

      IT22

    6. 9

      Fahrertür "lose"

    7. 85

      Getriebeölwechsel

    8. 3

      Tür rechts hinten verriegelt nicht mehr mit Zentralverriegelung

    9. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.