Jump to content

Erfahrungsberichte Winterreifen 185 / 60 R15


fusspilz
 Share

Recommended Posts

Hallo A2 Gemeinde!!!

 

Wollte mal von Euch wissen mit welchen Winterreifen ( Hersteller / Typ ) Ihr die besten Erfahrungen bis jetzt gemacht habt.

 

Bin am überlegen ob ich von meinen Straßenschlitzer´n ( 155´er)

auf 185´er umsteige, da diese an der Verschleißgrenze fast schon angekommen sind und es keinen Preisunterschied bzw. wenn eher gering gibt. Auch könnte ich diese dann auf meine Style Felgen montieren und somit meine "hässlichen" Stahlfelgen nicht mehr sehen muß.

 

Sehr schlechte und absolut enttäuschende Erfahrung hab ich damals mit Conti WinterContact TS 800 gemacht, werde diesen Reifen nie mehr kaufen, da waren ja meine Sommerreifen noch besser im Schnee.

 

Bin gespannt welche Erfahrungen Ihr so mit Winterreifen gemacht habt und welche Ihr gut Empfehlen könnt.

 

Gruß

Christian

Link to comment
Share on other sites

Hab mit den Goodyear (Sowohl 7+ auf der Kugel alsauch 8 aufm Bora meiner mum) gute erfahrungen. Den 7+ hatte ich letzen winter schon ausgiebig im test und der ist SUPER! wies mit dem 8er ist wird sich diesen Winter zeigen ;) ist die Frage obs die in deiner Größe gibt^^

Link to comment
Share on other sites

Hallo Fusspilz,

hallo HellSoldier,

 

mit den Reifengrößen für unsere Alukugeln ist das ja so eine leidige Geschichte:

ich wohne am Rand des Ruhrgebiets, also reichlich Gummi-Dealer ums Eck, aber glaubt mal ja nicht, dass der auserkorene Reifen in der gewünschten (bzw. zulässigen) Größe überhaupt produziert, geschweige denn lieferbar ist.

Nimmt man einschlägige Tests zur Hand, kommt für mich nur ein "Marken-Reifen" in Frage. Ich komme mit einem DUNLOP ganz gut zurecht!

Link to comment
Share on other sites

Danke schon mal für die ersten Antworten!:)

 

Laut Reifen.com gibt´s 47 Stück in der Dimension 185-60 R15.

Laut meiner Eintragung dürfen die zwar nur ein 81 Index haben aber ich denke dass das nicht schlimm für den Tüv ist wenn´s den ein 84´oder größer ist.

 

In der engeren wahl wären bei mir folgende Markenhersteller, Dunlop, Goodyear, Michelin, Pirelli und eventl. Firestone.

 

Wobei ich denke das es wohl der Goodyear Ultra Grip 8 wird.

Auf dem Fzg. meiner Frau, hab ich den Pirelli Snowsport, ist ein sagenhafter Reifen auf Schnee und Nässe, nur leichte Schwächen auf trockener Straße.

Ob er jedoch die gleichen Stärken auf meiner Kugel hat wär interessant.

 

Grüße auf Franken:D

Link to comment
Share on other sites

Habe 185/55/15 Michelin A3 auf einer schicken Felge (Rial Davos?) Der Reifen ist richtig breit und der Oberhammer. Felge hat ABE und Reifengröße darf auch ohne Eintragung oder TÜV-Vorstellung gefahren werden. http://euromaster001.mx-live.com/default.aspx

Und genau das steht in den Papieren (ABE): A02Wird eine in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den Fahrzeugpapieren genannt ist, so sind die Angaben über die Reifengröße in den Fahrzeugpapieren durch die Zulassungsstelle berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist dann nicht erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur Berichtigung der Fahrzeugpapiere enthält.

Edited by VFRiend
Link to comment
Share on other sites

Momentan fahre ich auf Semperit (155er) rum, die ich letztes Jahr mit dem Wagen mitgekauft habe. Wirklich winterliche Verhältnisse haben wir hier im Moment noch nicht, so dass sie ihre Qualitäten noch nicht wirklich unter Beweis stellen mussten/konnten.

Komfort ist o.k., Abrollverhalten passabel, bisheriger Verschließ vertretbar.

Mehr kann ich sicherlich sagen, wenn´s mal richtig winterlich wird.

Link to comment
Share on other sites

Da mir auch ein A2 mit 155er zur Verfügung steht, kann ich nur von einer eingeschränkten Tauglichkeit der schmalen Räder berichten. Wenn der Schnee mal dicker liegt, wühlen sich die schmalen Reifen gerne in den Schnee und drehen durch. Die breiteren haben da schon mehr Grip.

Link to comment
Share on other sites

185/60 hab' ich inzwischen drauf - die rollen schon komfortabler ab. Erfahrungsbericht hilft aber nicht wirklich, denn die sind schon mit Studs....Nokian Hakka 7. Angenehm leise, auch.

 

Bret

Link to comment
Share on other sites

Letztes Winter mit 155er (Semperit, Dunlop M2), nicht besonderes zufrieden: wackelig, nicht besonderes "greifbar".

 

Jetzt habe ich 175/60/R15 Hankook Winter ICept W442 (neue Modelle). Fahrstabilität mit der 155er ist nicht zu vergleichen! Lauter, als Sommerreifen in der gleiche Größe, aber akzeptabel. Sommerreifen (Kumho Solus KH 17, 175er) sind mit 2.5 Bar immer noch komfortabel, Hankooks sind schon hart, muss den Luftdruck wahrscheinlich bis zu 2.2 Bar reduzieren. Schnee haben wir noch leider nicht :). Bremsverhalten - DEUTLICH besser, als 155er.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 7

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    2. 7

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    3. 7

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    4. 7

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    5. 0

      A2 / Lupo 3l Allgemeine Fragen und Kaufberatung

    6. 7989

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    7. 88

      Getriebeölwechsel

    8. 88

      Getriebeölwechsel

    9. 7

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.