Jump to content

A2 90PS oder 75PS TDI


Geriet
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin auf der suche nach einem A2 und habe mich für einen Diesel entschieden ! Am liebsten den 90 PS TDI wegen der zusätzlichen 15PS!?

Worauf muss ich achten? Ab wieviel KM sind die TDI "verbraucht" ?

 

Geht ein 160TKM 90 PS TDI oder doch lieber ein 100TKM 75 PS TDI, immer vorausgesetzt das sie Scheckheft gepflegt sind !!

 

Wer kann mir was raten ! Bin kurz davor mir den 90PS TDI mit 160TKM zu kaufen !

 

Lieben Gruß

 

Geriet

Link to comment
Share on other sites

Im Grund ist es egal. Der 66kW verbraucht ein bisschen mehr und ist selten.

 

Ich habe 55kW und 66kW Diesel und bin mit beiden Zufrieden. Der 55er läuft Ruhiger und ist knackiger in der Stadt zu fahren und der 66er ist halt was für die Autobahn. Die 11kW machen da keinen massiven Unterschied.

 

Von der Laufleistung ist es jetzt nicht so wild bei deiner Wahl. Schaue lieber nach einer guten Grundausstattung und Farbe.

 

P.S.: Der 66er verbraucht 5,2 der 55er 4,9L/100km.

Link to comment
Share on other sites

Ich dachte immer der 66km wäre ruhiger wegen Zweimasschschwungrad.

 

Zudem setzt der Tubro ned so unvermittelt ein bei stärkeren TDI wegen der variablen Schaufelräder im Turbo. Zudem kommt der Turbo eher als beim schwächeren TDI.

 

Der 66km hat eine längeren 5. Gang, was ihn mit weniger Drehzahl bewegen läßt. Daher kann ich mir nur vorstellen, dass er mehr als der 55kwler braucht, weil man die 11kw mehr vielleicht ausreizt?

 

Etwas ruboster aufgrund der einfacheren Peripherie dürfte der 55kwler sein.

Link to comment
Share on other sites

Stimme da mit Hirse überein :)

 

Laufruhiger ist der 66kW. Wirkt deutlich kräftiger. Verbrauch bei gleicher Fahrweise sollte sich nicht viel nehmen. Dafür empfindlicher was die Motorperipherie angeht.

Link to comment
Share on other sites

Im Grund ist es egal. Der 66kW verbraucht ein bisschen mehr und ist selten.

 

Ich habe 55kW und 66kW Diesel und bin mit beiden Zufrieden. Der 55er läuft Ruhiger und ist knackiger in der Stadt zu fahren und der 66er ist halt was für die Autobahn. Die 11kW machen da keinen massiven Unterschied.

 

Von der Laufleistung ist es jetzt nicht so wild bei deiner Wahl. Schaue lieber nach einer guten Grundausstattung und Farbe.

 

P.S.: Der 66er verbraucht 5,2 der 55er 4,9L/100km.

 

Naja,ich habe auch beide gehabt.

Der 90 PS hat mit 230 NM aber schon deutlich mehr Drehmoment

wie der 75 PS tdi mit 190 NM,das ich immer deutlich spueren

konnte .:)

Beim Gebrauchtkauf hat man beim 90 PS halt ein deutlich höheres,finanzielles Risiko,da es hier sehr teure Verschleissteile gibt,

wie Zwei Massenschwungrad und Lader mit variabler ! Turbinengeometrie,die der 75 PS nicht hat.

Auch wird beim 90 PS das Getriebe deutlich höher belastet,was auch hier zu recht fruehen Austausch fuehren kann.( nicht muss)

Letzten Endes gibt es den 75 PS viel häufiger wie den 90 PS ,was dem Preisniveau und der Auswahl entgegen kommt.

Fuer den 90 PS spricht, das er deutlich ! mehr Spass macht (natuerlich subjektiv) und man hier einfach einen besonderen A2 hat.

Mit S-Line und 205ern fährt er sich wie ein Gokart.:D

 

so long

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.