Funkieman

Was ist meiner noch Wert? A2 mit gerissenem Zahnriemen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

da bei meinem A2 vor kurzem der Zahnriemen übergesprungen ist und sich eine doch stattliche Reparatur mit einem, weiter entfernten Arbeitsplatz überschneidet will ich meinen A2 gerne verkaufen. Anbei die Eckdaten:

 

Audi A2

BJ 2002

ca. 50.000 km

bis 32.000 km scheckheftgepflegt (freie Werkstatt)

75 PS

silber

inkl. mir 3 Vorbesitzer (Autohaus, Rentner, ich)

unfallfrei

abgemeldet

MKB: AUA

Winterreifen auf schwarzen Stahlfelgen (Profil ca. 5-6mm)

 

Gemacht werden muss laut Werkstatt:

Zylinderkopf

Zahnriemen

Ventile

 

Von einem Gebrauchtwagenhändler liegt ein Angebot über 1.000 € vor für das Fahrzeug so wie es ist. Wie seht ihr die Sache? Welche Preise kann ich so erzielen? Lohnt sich eine Reparatur?

bearbeitet von Funkieman
Kleinere Korrekturen Groß/Kleinschreibung, Satzbau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt auch ganz stark auf die Ausstattung und den allgemeinen Zustand an. Ohne Schaden wäre er im guten Zustand wohl um die 6000€ wert, bei Audi kost ein neuer Kopf inkl. Ventilen und Zahnriemen mit Arbeit jedoch auch 3xxx€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese blöden Zahnriemen altern leider und müssen dann schon vor dem Kilometer-Verfallsdatum getauscht werden.

 

Aber: Der 75 PS-1,4er ist doch ein stinknormaler VW-Allerweltsmotor. Den gab es auch im Golf IV und Polo 9N. Da müßte es doch massenhaft Maschinen und Teile bei den Verwertern geben.

 

Die 3000 Euro mag es vielleicht bei Audis Apotheke kosten, ein guter Motorinstandsetzer dürfte das aber auch deutlich billiger hinbekommen. In Geislingen kenne ich persönlich jetzt natürlich keinen.

 

Und die maximal 1500 Euro zu investieren lohnt sich m.E., schließlich ist der Wagen doch gerade erst eingefahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Eltern haben sogar ihrem vergleichsweise wertlosen Renault Scenic von 1998 mit ca 140000 km und einer ähnlichen Maschine eine Motorüberholung gegönnt. Argument: Für die 1100 Euro (die es bei unserem örtlichen freien Instandsetzer gekostet hat, incl. Zahnriemen, Kopf planschleifen, Dichtung, alle Flüssigkeiten neu und einigem Kleinkram) bekommen sie kein gleichwertiges Auto, bei dem sie dann genau wissen, woran sie sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an Alle,

 

mein Erlebnis heute bei ATU mit der 80.000 km Wartung.

Der Werkstatt-Meister sagt mir, der Zahnriemen sei porös.

Er rät zum Wechsel.

 

Nur: Woher weiss der gute Mann das.

Hat er einen Röntenblick ?

Den Motor hat er ja gar nicht geöffnet.

Oder gibt es ein "Sichtfenster" für den Zahnriemen?

 

Grüße aus Freiburg

Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Zauberwort heißt "ATU"...

 

Die Angestellten dort werden auf Provision bezahlt...je mehr sie dir Aufschwätzen desto mehr verdienen Sie ;)

 

Geh zu einer gescheiten, deiner Meinung nach geeigneten Freien Werkstatt und lass das Auto dort durchschauen...

 

Wie alt ist die Kugel denn? Sicher kann der Zahnriehmen bald fällig sein. Die Faustregel (!!KEINE Audi Festlegung!!) lautet eigentlich 90tkm oder 7 Jahre.

 

grüße

Marius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder wechsel ihn. Wird ja wohl der erste sein und er ist damit in dem Alter wo die Spannrollen altern und verrecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lass mir bei ATU grundsätzlich alles zeigen, was sie reparieren wollen. Besonders gut ist das bei einstellbaren Radlagern, welche angeblich defekt sind, aber keinerlei Spiel aufweisen. "Müssten die nicht Spiel haben?" "Ja, öh, ähem, ich muss weg... "

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden