Jump to content

Subwoofer


maczaw
 Share

Recommended Posts

Kann ich winigsten den Strom Kabel für eine andere Verstärker nehmen?

 

Die Stromversorgung kommt von Sicherung Nr.2 (20A) und hat laut Plan einen Querschnitt von 2,5mm².

Ob das für einen Subwoofer reicht, bin ich eher skeptisch.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte den kleinen originalen Audi Verstärker als Subwoofer Verstärker nutzen, geht das ?

 

Nein

 

 

wo kriege ich genug Strom für einen Verstärker?

 

Batterie

 

hahahaha :D

Das macht so Spaß das zu lesen :D

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Mit 700000µf also ca. 0,7F CAP (=Kondensator) habe ich da zwei 23cm(Membran-D) Subwoofer dran hängen mit real ca. 2x 70W. Ist aber grenzwertig.

Link to comment
Share on other sites

Ein Kondensator gleicht nur Einbrüche aus. Wen Grundsätzlich zuwenig Strom kommt, kann ein Kondi auch nichts machen.

Das Netzteil im Verstärker knickt immer ein und wird sehr heiß, da es die Spg schwankungen ja ausgleichen will.

Irgendwann isses dann def.:huh:

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Er sorgt auch dafür, dass die Sicherung hält und (aufgrund des Kabelwiderstandes) etwa konstanter Strom zum Verstärker fließt. Ohne würde der Bass viel früher übersteuern, weil die Spannung zu sehr einbricht an de Endstufe. Von daher bringt er schon was. Aber natürlich begrenzt.

Ein Kondensator ist ja ein Spannungsglätter und sorgt ja grade dafür, dass die Spannung beim Bassimpuls nicht zu sehr einbricht und dabei dann eben genug Ampere zur Verfügung stehen. Ohne bricht die Spannugn immer so weit ein, bis der Stromfluss die Selbstbegrenzung erreicht hat im die Leistung P eben nur in reduzierter Größe vorhanden ist und nicht P bei 12V.

 

PS die Formulierung, es kommt zu wenig Strom an, mag ich deswegen nicht, weil immer noch mehr Strom fließen kann. Z.B. wenn ich einen direkten Kurzschluss machen. Hierbei geht die Sicherung definitiv kaputt. Mehr Strom geht also immer aber liegt dabei eben keine Leistung mehr an oder nicht genug, weil zu viel Spannung auf dem Kabelweg abfällt.

Edited by erstens
Link to comment
Share on other sites

Frei nach dem Grundsatz, "Wenn schon, dann richtig!"

Ein Wochenende Zeit nehmen 16er + Kabel Kaufen , alles ausmachen- einbauen & fertig...

Und immer 20% dicker Planen als man braucht.

Dan hat man wenigstens auch mal bei schnellem Bass keine Probleme

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Dreieckslenker

    2. 58

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    3. 0

      Unterdruckdose für Turboladerkreis 054129808

    4. 0

      Wählhebel für Audi A2 1.2 TDI ANY gesucht

    5. 4

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    6. 48

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    7. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    8. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    9. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    10. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.