Jump to content

neuer Rußfilter von exomission?


bellamuc
 Share

Recommended Posts

Passen alleine reicht nicht ... der braucht auch die hochoffizielle Lizenz zum Filtern.

 

Am besten direkt beim Hersteller anfragen und uns berichten ;)

 

gesagt getan.

Ein Servicemitarbeiter teilte mir mit, dass alle Autos die auf der Liste stehen (geschätzt 500) je eine komplette Prüfung absolvieren mussten, die ca. 60.000€ kostet. Deshalb wäre der A2 nicht dabei, da es sich bei dem Modell nicht rechnet.

Der Filter der für den Polo mit AMF Motor angeboten wird würde wahrscheinlich problemlos passen und auch alle erforderlichen Werte einhalten, jedoch gäbe es dann Probleme bei der Eintragung auf der Zulassungsstelle, da eben der Filter nicht offiziell im A2 getestet wurde.

 

 

Hmm... schade eigentlich...

 

viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Ruf doch einfach mal den TÜV bei dem du das Eintragen lassen würdest an und sprich das mit denen durch. Vielleicht sind sie ja kulant genug das irgendwie kostengünstig für dich zu ermöglichen. Versuch macht kluch!

Link to comment
Share on other sites

Hi bella,

 

ich hab im Moderatoreneck mal die Prüfkosten genannt, die für eine Prüfung des DPF anfallen.

 

Vielleicht ist ein Moderator so nett, schaut in dem alten Thread zu der speziellen DPF-Nachrüstung ;) nach und nennt diese Zahl.

 

Davon kannst du dir zwar nix kaufen, aber ich meine 60.000 sind etwas hoch angesetzt - es sei denn sie sind nicht beim ersten Anlauf durchgekommen.

Link to comment
Share on other sites

ist es denn wirklich so, dass fahrzeuge mit den absolut identischen motordaten (MKB) und bei ansonsten vergleichbarer peripherie tatsächlich unter keinen umständen eine eintragung beim örtlichen gutachter (TÜV, DEKRA,.....) bekommen können?

 

es wäre doch das selbe ergebnis zu erwarten, im direkten vergleich von polo und A2 eher sogar zu gunsten des audi?

Link to comment
Share on other sites

...

 

Vielleicht ist ein Moderator so nett, schaut in dem alten Thread zu der speziellen DPF-Nachrüstung ;) nach und nennt diese Zahl.

...

 

Hinweis vom Moderator

Hab grad mal nachgesehen: Prüfkosten hattest Du keine genannt, lediglich Material und Einbaukosten...

Link to comment
Share on other sites

Moin Steffen, schau doch nochmal genau nach. :)

 

Ich hatte folgende Preise ermittelt:

 

11.000EUR für die Prüfung einer ganzen Fahrzeugfamilie (AMF, BHC, ANY, ATL und weitere 1.4TDI)

5500EUR für die Prüfung eines einzelnen Fahrzeugs mit genau diesem Motor (z.B. nur für A2 1.4 TDI mit Motorkennbuchstabe AMF).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 6

      Heckklappe steht einseitig vor

    2. 3

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    3. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    4. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    5. 81

      Getriebeölwechsel

    6. 81

      Getriebeölwechsel

    7. 81

      Getriebeölwechsel

    8. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.