Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Avalon

FSE an Cocert II?

Recommended Posts

Das Concert II hat auf der Rückseite einen Stecker, der bei Autos ohne FSE und SatNav unbelegt ist. Von den Klemmenbezeichnungen her schaltet Stift 1 das Radio stumm, Stift 3+ 4 sind Eingänge für den Telefon- Lautsprecher. Wenn ich das richtig interpretiere wird in Falle eines Anrufs das Radio ausgeschaltet und der Gesprächspartner wird über das Radio verstärkt widergegeben.

 

Kennt jemand die Signalpegel, die diese Eingänge brauchen? Oder besser: kennt jemand eine FSE (meinetwegen auch BT), die man an diese Stifte anklemmen kann. Ich habe zwar mehrere FSE mit einem Stumm- Signal gefunden, aber die hatten alle einen eigenen Verstärker und benutzen die Autolautsprecher, nachdem man eine "Umschaltbox" in die Lautsprecherkabel gefriemelt hat. Genau das möchte ich vermeiden.

 

Willi

bearbeitet von Nagah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Audio-Link hat eine BT FSE als Erweiterung. Es gibt mehrere andere Anbieter gleichartiger Hardware (Xcarlink, Yatour, ...). Ich glaube das macht gerade was du suchst. Oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In meiner Konfiguration ist der Wechslereingang des Concert II mit dem Audi iPod Adapter belegt, und der iPod ist mehr oder weniger fest im Handschuhfach eingebaut. Das gefällt mir so ganz gut. Den iPod Nano habe ich über und er kann im Auto bleiben. Wenn ich die Audio Link (oder Yatour oder Ähnliches) Lösung nehme müßte ich meine Musik auf meinem iPhone verwalten. Das wäre zwar auch nicht sooo schlimm, aber mein iPhone hat nur einen relativ mikrigen Speicher (der Geiz beim Kauf...), und ich teile mir das iPhone mit meiner Frau, so daß ich die halbe Zeit ohne Musik da stünde.

 

Es muß doch eine meinetwegen kabelgebundene FSE geben, die die dafür vorgesehenen Anschlüsse des Radios benutzt.

 

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui, in dem Fall weiß ich auch nicht weiter. Suche mal auf "FSE" und "Generation", es gab da einige Threads mit technischen Auskünften. Bin jetzt mitm Handy unterwegs, suchen ist nicht so einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bluetooth FSE funktioniert m.W. bei den o.g. simulierten Wechslern (Yatour etc.) leider auch nur wenn diese an sind, sprich wenn man MP3 etc. hört...bei Radio/CD Betrieb ist nix mit telefonieren über die FSE...deshalb ist ein Festeinbau FSE m.E. eher zu empfehlen weil ohne Einschränkung.

 

Alexander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Es muß doch eine meinetwegen kabelgebundene FSE geben, die die dafür vorgesehenen Anschlüsse des Radios benutzt.

 

Willi

Sollte eig. jede Festeinbau-FSE können. Ich betreibe beispielsweise die CK-300 auf diese Art.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen