Jump to content

A2 orgelt aber startet nicht


cwprobst
 Share

Recommended Posts

Hrmpf.

 

Mein FSI hat seit ein paar Wochen ein dummes Problem.

 

Er hat immer wieder mal beim Anlassen wie ein Traktor gebrummt.

 

Dann neulich nach 2 Tagen Stillstand - nur "orgeln", aber er sprang erst nach gefuehlten 200 Versuchen an.

 

Letzte Woche selbes Drama, aber gar kein Erfolg. Die Werkstatt hat dann LMM und einen Sensor getauscht - dann fuhr er wieder.

 

Heute morgen, selbes Spiel, so lange man den Schluessel gedreht haelt dreht er und startet auch fast, aber so bald man loslaesst, stoppt er wieder.

 

Nach einigen Versuchen startete er jetzt, aber...

 

Ich habe den Fehlerspeicher noch nicht ausgelesen - aber habt Ihr vielleicht ne Idee was es sein koennte? Ich hatte ja erst auf Benzinfilter getippt, aber dann duerfte er doch gar nicht starten?

 

Schonmal danke & viele Gruesse aus DK,

 

Christian

Link to comment
Share on other sites

Bei mir startet er auch manchmal nicht....

Dann blinkt aber das Symbol für die Wegfahrsperre,dann ziehe den Schlüssel ab und versuche es nochmal.

Manchmal muss ich dann schon 10-15 mal den Schlüssel rein und raus stecken bis das Symbol ausgeht und dann startet er auch wieder.

Aber das passiert alle 6 Monate mal

Link to comment
Share on other sites

evtl koennte ein Rueckschlagventil hinter der Pumpe in der Vorlaufleitung helfen

 

Die Kraftstoffpumpe enthaelt normalerweise ein Rueckschlagventil,

welches verhindert, daß die Kraftstoffzuleitung nach Abstellen des Motors drucklos wird.

 

wir hatte im Fruehjahr auch so einen Fall , wo der Kraftstoff ueber Nacht zurueck lief

und der User lange orgeln musste , bis der Wagen endlich ansprang

er hat sich dann ein Rueckschlagventil eingebaut und der Wagen sprang wieder ordentlich an

 

er springt morgens jetzt wieder normal an würde ich sagen.. Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe..
siehe dazu : http://www.pierburg-service.de/ximages/pg_si_0044_de_web.pdf

 

und : http://download.ms-motor-service.com/ximages/pg_pi_0033_de_web.pdf

 

hier gibts welche mit 8 mm : VW Bus T2 T3 Kraftstoff Rückschlagventil für Diesel & Benziner 8 mm Pierburg NEU | eBay

 

und mit 6 mm : Rückschlagventil Ventil Diesel Benzin Kraftstoff 6mm | eBay

 

einfach Kraftstoffleitung die von der Benzinpumpe kommt vor dem Filter durchschneiden und dazwischen kommt das Rueckschlagventil

die Kraftstoffleitungen werden einfach draufgeschoben und das Rueckschlagventil hat auch einen Pfeil fuer die Durchgangsrichtung

Pfeil muss dann zum Filter zeigen , Schuessel drunterstellen , es laeuft garantiert Benzin aus , also schnell arbeiten icon_biggrin.gif

 

Gruss

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 2

      [1.4 BBY] Eine Odysee der Kontrolleuchten, (ABS,ASR,EPC,MKL,(!) )

    2. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    3. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    4. 7

      Reparaturanleitungen, Stromlaufpläne und weiteres Info-Material

    5. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    6. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    7. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    8. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

    9. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    10. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.