Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
robesand

Motorsound

Recommended Posts

Hi!

 

Ich bin in der letzten Zeit ein paar A2 probegefahren. Es waren alle 1.4 Benziner, Jahres- bzw. Werkswagen, mit nicht mehr als 10.000 Km auf der Uhr.

 

Als ich zum ersten Mal einen A2 gestartet habe, dachte ich in einem Diesel zu sitzen. Zumindest während der Anlasser noch lief, hörte es sich sehr nach Diesel an. Danach ist es sofort wieder ruhig. Beim Gas geben bzw. Beschleunigen war dann aber wieder ein leichtes Nageln zu vernehmen und das bei allen Geschwindigkeiten. Nageln ist vielleicht der falsche Ausdruck, "kernig" würde es wohl eher treffen. Ist das für diesen Motor normal?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte den Motor damals im Lupo. Da fand ich den Sound im Schubbetrieb immer geil. Auf der Autobahn wurde er aber auf Dauer nervig. Der A2 ist aber besser gedämmt.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im normalen Fahrbetrieb ist er meiner Meinung nach ein Leisetreter. Unter Vollast ist er ein unaufdringlich brummiger Wagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen