bewusst

Mein A2 1.2 TDI ist alt und krank, gibt es Hilfe?

Recommended Posts

Seit 1/2 Jahr steht mein A2 1.2 TDI nun leider in der Garage. TÜV neu, meine Zuneigung hat er auch noch, aber ihn fit zu halten, wird mir zu teuer. Er lässt sich nur noch in der N-Stellung starten, nicht mehr in der normalen Schaltposition. Klima und Lüftung sind außer Funktion und der Zahnriemen wäre auch fällig (180.000km). Inzwischen ist auch die Batterie entladen (habe sie nicht herausbekommen). Verschrotten wäre Sünde!

Gibt es Hilfe in solchen Situationen (nahe Stuttgart)? Mir würde schon ein Gespräch mit "Gleichgesinnten" helfen. Vielleicht einfach per PN? Muss nicht eilig sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ein Auto braucht halt Pflege. Und wenn man Sachen vor sich herschiebt werden sie auch nicht besser.

Deine Führungshülse wird das startproblem verursachen.

Zahnriemen muss man wechseln. So ist das nunmal.

Zur Klima mal den Fehletspeicher auslesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden