Jump to content
audi80-1.8s

1.6 FSI: Luftmassenmesser wo günstig kaufen?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich brauche einen neuen LMM für den FSI, aber wie bekommt man den am günstigsten?

Ich habe zwei Varianten gefunden:

* das komplette Teil mit Rohr, z.B. Facet 10.1214, OE-Nummer 057 906 461 A, ab 80 €

* nur den Sensoreinsatz, NoName bei eBay, OE-Nummer anscheinend 0281 002 355, ab 50 €

 

Allerdings gibt es auch noch viele günstigere LMM für andere Autos mit anderem Rohr dran. Falls da der Sensoreinsatz der gleiche wäre, könnte man ausweichen, aber welcher passt?

 

Habe irgendwie gerade wenig Lust schon wieder einen Haufen Geld für den nächsten defekten Scheißsensor auszugeben und da hören sich 25 € doch deutlich besser als 80 € an :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe irgendwie gerade wenig Lust schon wieder einen Haufen Geld für den nächsten defekten Scheißsensor auszugeben und da hören sich 25 € doch deutlich besser als 80 € an :mad:

 

Wenn Du dann aber wegen mangelnder Qualität doppelt kaufen musst, sparst Du auch nichts.

Meine Meinung ist, Sensoren sollten Qualitätsgeprüft vom Fachhandel oder vom :) erworben werden, damit man eine Garantie auf das Teil hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe ich bis jetzt immer so gemacht, aber die FSI-Möhre geht mir langsam auf den Keks. Ich will meinen Audi 80 zurück -> nix Sensor, nix kaputt! :jaa:

Am besten ich bestelle gleich 10 LMM bei Alibaba in China :bonk:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habe ich bis jetzt immer so gemacht, aber die FSI-Möhre geht mir langsam auf den Keks. Ich will meinen Audi 80 zurück -> nix Sensor, nix kaputt! :jaa:

Am besten ich bestelle gleich 10 LMM bei Alibaba in China :bonk:

 

Dann schimpf doch lieber über "Alibaba" und nicht auf ein so geniales, kleines Auto, wie den A2. :janeistklar:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erste Frage ist immer, wer hat den Befund gemacht, dass der LMM kaputt ist? Ist er wirklich kaputt?

 

 

Ansonsten hat mich meine Erfahrung der letzten 10 Jahre mich immer und immer wieder gelehrt, dass man bei Autoteilen die Finger von den billigen lassen sollte! Vor allem bei hochpräzisen Elektronikbauteilen.

 

 

 

Wirklich, lass es! Ich weiß, der tolle Preis ist im ersten Moment verlockend. Aber, klare Empfehlung, kauf einmal Qualität und gut is.

 

Soweit ich weiß, müsste der Einsatz vom Qualitätshersteller: PIERBURG 7.22684.15.0

passen.

 

 

 

Das musst Du aber bitte bei Pierburg nochmal abklären. Da hast Du dann für 75 Euro was ordentliches.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann schimpf doch lieber über "Alibaba" und nicht auf ein so geniales, kleines Auto, wie den A2. :janeistklar:

 

Du hast mich wohl falsch verstanden: Bis jetzt habe ich immer den teuren Krempel vom :) oder eine Alternative vom deutschen Markenhersteller gekauft. Aber haltbar is das Zeug ja offensichtlich trotzdem nicht, wenn ich sehe bei welcher KM-Leistung das alles den Geist aufgibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erste Frage ist immer, wer hat den Befund gemacht, dass der LMM kaputt ist? Ist er wirklich kaputt?

Fehlerspeichereintrag, Motor stirbt beim Anlassen manchmal ab, unruhige Leerlaufdrehzahl.

 

 

Soweit ich weiß, müsste der Einsatz vom Qualitätshersteller: PIERBURG 7.22684.15.0

passen.

Schaue ich mir an, danke :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fehlerspeichereintrag, Motor stirbt beim Anlassen manchmal ab, unruhige Leerlaufdrehzahl.

 

 

 

Schaue ich mir an, danke :cool:

 

Das kann doch auch ganz andere Ursachen haben.

Hat der 1.6 FSI nicht auch das ZMS, welches seinen Defekt auch mit solchen Symptomen aufweist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Andere Ursachen kann es ja immer haben, aber nein, der FSI hat nach Aussagen hier im Forum kein ZMS. Und den Fehlerspeichereintrag zum LMM hat er ja auch (LMM-G70 Signal zu klein). Könnte natürlich auch Falschluft ziehen, aber wer weiß. Die LMM sind ja nun auch nicht gerade für lange Haltbarkeit bekannt, von daher...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Soweit ich weiß, müsste der Einsatz vom Qualitätshersteller: PIERBURG 7.22684.15.0

passen.

Hi,

 

die Antwort vom Pierburg Support ist, dass sie für den FSI keinen LMM anbieten. Ob der genannte trotzdem passt, weiß ich natürlich nicht.

 

Ich denke ich nehme den Facet und gut ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachtrag: Im anderen Thread steht allerdings:

* AMF, ANY und BAD: Teilenummer 057906461A (und das steht auch so beim Facet)

* BHC und ATL: Teilenummer 8Z0906461

 

Der Pierburg Sensoreinsatz soll angeblich passen für AMF, BHC und ATL.

Also doch alles das Gleiche? :confused:

Edited by audi80-1.8s

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

AGR-Rohr ist dicht? Nicht dass er da durch ein Loch ansaugt.

 

Hast Du VCDS oder sowas? Dann könnten wir mal ein paar Messwerte vergleichen. Überhaupt fehlt uns zum FSI noch ne´ Messwertedatenbank mit typischen Werten.

 

Und auf den Feinabgleich möchte ich auch noch hinweisen, macht aber nur Sinn wenn er ein "wenig" daneben liegt, siehe #35:

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=50201

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke jungerA2ler für die Bestätigung meiner Vermutung. Also passt der Pierburg wie gedacht.

 

Somit nochmal meine Empfehlung, wenn der alte wirklich kaputt ist, Pierburgeinsatz bestellen.

 

Habe den Einsatz schon zweimal erfolgreich verbaut.

 

Ansonsten, wenn man die einfache und sichere Methode anwenden möchte:

Bei nem Schraubertreffen oder wenn man mal einen anderen A2 zu Verfügung hat, einfach mal die LMM quer tauschen und gucken wie die Messwertblöcke und das Anspringverhalten dann sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Sepp:

Ja, ich habe ein Autodia S101. Ich könnte die Werte prüfen, wenn ich die Messwertblöcke wüsste ;) Das AGR wurde erst getauscht, das Rohr nicht. Natürlich könnte beim Tausch des AGR auch etwas hopps gegangen sein, mein Mechaniker meint aber es wäre bei dem Fehler zu 90 % auch wirklich der LMM.

 

Ich werde jetzt erst nochmal auf Fehlersuche gehen und bei Bedarf den Pierburg bestellen.

IMG_1527.JPG.a4ecd430203f2ad64a3834c9909fa92f.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ Sepp:

. . . wenn ich die Messwertblöcke wüsste ;) . . .

 

Google mal nach "Jürgen Pilsberger FSI" , der hat zwar nen 4er Golf aber ebenfalls BAD. Da gibt´s Lablefiles und weitere Infos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Seite dürfte ja jedem FSI-Fahrer geläufig sein :D Saugrohrklappe, Einspritzdüse, NOx-Sensor... alles auch schon gehabt ;)

 

Der Messwert vom LMM steht offenbar in MWB 2 und 3:

2,0,Allgemein

2,1,Motordrehzahl,(G28)

2,2,Motorlast,,Wertebereich: 0.0...1.0 %

2,3,Einspritzzeit

2,4,Luftmassen-,messer (G70)

;

3,0,Allgemein

3,1,Motordrehzahl,(G28)

3,2,Luftmassen-,messer (G70)

3,3,Drosselklappen-,winkel

3,4,Zündwinkel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die Suche nach Falschluft hat nichts ergeben. Ich bestelle jetzt mal einen LMM. Die Frage ist nur: den Pierburg nehmen? Muss ja eigentlich passen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin mir sicher das LMM zwischen BAD und AMF die selbe Teilenummer hat

 

Also noch lustiger ist, dass für den Audi A2 mit AMF, BHC und ATL der PIERBURG 7.22684.15.0 gelistet ist.

Für den VW Golf/Bora mit 1.6er BAD ist allerdings der PIERBURG 7.22684.10.0 gelistet.

 

EDIT:

Und beim PIERBURG 7.22684.08.0 ist der VW Polo mit AMF aufgeführt :kratz:

 

Ich glaube langsam, die sind technisch alle identisch und unterscheiden sich nur durch Preis und die ABE. Und danach dürfte wohl keiner der Pierburgs in den A2.

Edited by audi80-1.8s

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, habe den PIERBURG 7.22684.10.0 eingebaut und das Problem ist natürlich nicht gelöst. Das Diagnosegerät zeigt mit altem und neuem LMM auf MWB 2 und 3 immer 0,0 für den LMM-Wert an. 14V und 5V liegen am LMM-Stecker an.

Die Signalleitung konnte ich angeschlossen nicht messen. Interessant wäre, wo die hinführt und ob man irgendwo auf dem Weg zum MSTG mal messen kann, ob noch ein Signal anliegt.

Weiß da jemand etwas?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.