bollerwagen

Dachantenne bei OSS und Navi - Teile fehlen

Recommended Posts

Moin, ich habe meine Schildkröte gekauft mit einer etwas kürzeren Version der Dachantenne (siehe Bild) und habe bislang noch nicht herausgefunden, welche Version das ist. Im Forum sieht es so aus, als wäre es die Klebeantenne, aber ich bin mir nicht sicher, ob das auch bei den Autos mit Navi der Fall ist.

Kann mir einer von Euch weiterhelfen?

IMG_9528.JPG.c8f47e44103f26e303a7ba4a12cf0fe2.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist die Antenne vom Telefon/Handy. Eigentlich müsste da ein Stück mehr dran sein.

 

Damit es wieder schön aussieht, brauchst du die Kappe, die einfach drauf gesteckt wird.

 

Teilenummer: 8Z0 862 057, ca. 7€

Kappe.PNG.651579aef3a51de79db957875d922cf3.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mithilfe Deiner Teilenummer diesen Beitrag hier gefunden Link.

Das sieht so aus, als wäre unter der Abdeckung noch etwas mehr als der Stummel, der auf meinem Dach ist.

bearbeitet von bollerwagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibts das fehlende Stück als Ersatzteil zu kaufen?

Wo sitzt denn bei dem Wagen die GPS-Antenne?

 

Die GPS-Antenne sitzt unter dem Armaturenbrett. Auf dem Bild in der Reparaturanleitung schwer zu erkennen, wo genau. Ich würde sagen, oberhalb des Innenraumlüfters, auf ca. 10 Uhr, auf einem trapezförmigen Halteblech.

 

Laut Reparaturanleitung muss die Schalttafel (Armaturenbrett) ausgebaut werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab mithilfe Deiner Teilenummer diesen Beitrag hier gefunden Link.

Das sieht so aus, als wäre unter der Abdeckung noch etwas mehr als der Stummel, der auf meinem Dach ist.

 

Bei mir war ein ca. 1cm langer Stummel unter der nach oben offenen Abdeckung. Meine Abdeckung sah aus, als wenn diese die Waschstraße nicht mochte. Wie lang die Antenne also wirklich ist, weiß ich daher auch nicht.

 

Aber macht es Sinn, die Antenne wieder in Betrieb zu nehmen?

Mein Smartphone hat gar keinen Anschluss für eine externe Antenne.

 

An den damaligen Nokia/Siemens-Handys konnte man eine externe Antenne anschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt, eigentlich ist sie Quatsch. Aber ich spiele gerade mit dem Gedanken einer Standheizung, auch wenn der Winter noch nicht genügend motiviert. Und dann hätte ich gerne so einen Starter mit Mobiltelefon, weil ich die normalen Fernbedienungen nicht besonders leistungsfähig finde. Das würde ich dann über die Antenne anschliessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab mithilfe Deiner Teilenummer diesen Beitrag hier gefunden Link.

Das sieht so aus, als wäre unter der Abdeckung noch etwas mehr als der Stummel, der auf meinem Dach ist.

 

Du hast Glück, dass ich gerade ein OSS zu liegen und noch nicht eingebaut habe.

 

Sieh selbst wie es unter der Haube aussieht, und unter dem Dach.

IMG_20161226_114932467.jpg.36e828d6bf8e94d4cc9ebc22a50b1659.jpg

IMG_20161226_114939096.jpg.63997c77c115a918267ec3683c3950c1.jpg

IMG_20161226_114948280.jpg.bee6801268a94b05eea1767536103fd8.jpg

IMG_20161226_115005038.jpg.ee1bd0dedb70e9f541f65af7cc291b07.jpg

IMG_20161226_115226448.jpg.03f063ba5c6ba96045606ff1803bfa86.jpg

IMG_20161226_115252090.jpg.d81d6954a316c4c2863d34b8b206ff52.jpg

IMG_20161226_115257928.jpg.56bc97f993119d4c6ff79a1562e3fc86.jpg

IMG_20161226_115315317.jpg.440364e1a394830afeeb3f60eca709c5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das stimmt, eigentlich ist sie Quatsch. Aber ich spiele gerade mit dem Gedanken einer Standheizung, auch wenn der Winter noch nicht genügend motiviert. Und dann hätte ich gerne so einen Starter mit Mobiltelefon, weil ich die normalen Fernbedienungen nicht besonders leistungsfähig finde. Das würde ich dann über die Antenne anschliessen.

 

Der lila-Stecker von der Antenne könnte an dem Empfänger des Webasto-Funkempfängers passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, super, das beantwortet alles...

 

Was ist das eigentlich auf dem letzten Bild? Sieht so aus, als wäre es vor der Antenne von unten aufgeklebt.

 

 

P.S.: Warum gehen die OSS eigentlich dauernd kaputt? Meines geht noch, aber ich trau mich kaum es zu benutzen. Kann man das irgendwie mit Pflege vermeiden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der lila-Stecker von der Antenne könnte an dem Empfänger des Webasto-Funkempfängers passen.

 

Weißt Du, wo das Steuergerät des Telefons verbaut ist - also wo der Lila stecker angesteckt wäre?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Antenne ist zwei geteilt. Von unten wird der elektrische Anschluss auf das Glas aufgeklebt und außen wird die Antenne auf das Glas aufgeklebt. Ob da noch ein Loch im Glas ist, und da Kabel durchgeführt werden, weiß ich nicht. Ich glaube nicht.

 

Das Steuergerät ist an der A-Säule Beifahrerseite unten zu finden. Dort wo auch die Kupplungsstation ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum gehen die OSS eigentlich dauernd kaputt? Meines geht noch, aber ich trau mich kaum es zu benutzen.

 

Warum gehen Autos kaputt, oder meine Kaffeemaschine ? :confused:

 

Meist reist ein Seil (oder beide), und damit kann dann das Dach nicht mehr angetrieben (geöffnet / geschlossen) werden. Siehe Bild 1, Bild 2. Es gibt einen Reparatursatz (ca. 60€) womit man das Seil wieder befestigen kann.

 

 

Im Wiki findest du eine OSS-Seite mit detailierten und hilfreichen Informationen.

 

Kann man das irgendwie mit Pflege vermeiden?
Sauber halten und fetten, hilft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das hatte ich neulich erst offen und habe das TMC steuergerät ausgebaut... Werde da nochmal reinschauen, bei Gelegenheit.

 

Ich habe mir meine eigenen Bilder nochmals angeschaut. Mir kommen gerade Zweifel, ob das Steuergerät an der A-Säule zu finden ist, da die Antennenleitung mit dem lila Stecker dafür zu kurz ist.

 

Glaube eher, dass es im Kofferraum, rechts neben der Batterie sitzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht ja so aus, als wäre die Befestigung nicht für die Belastung ausgelegt und mechanisch beansprucht. Gut gefettete Dächer sollten diese Last ja etwas verringern, oder?

 

Warum Deine Kaffeemaschine kaputt ist - da hab ich keine Idee...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Einbauort gerade in der Reparaturanleitung gefunden. :)

 

Steuergerät für Telefon/Telematik J526: unter dem Beifahrerfußraum (Zwischenboden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden