Jump to content
quetz67

1.2TDI springt manchmal nicht an

Recommended Posts

Ganz selten weigert sich unser Kleiner anzuspringen. Kein Gerödel oder so, es passiert einfach nix.

 

Vor Jahren haben wir mal den Tipp bekommen, in Stellung N zu starten. Aber die lässt sich gar nicht einstellen.

 

Dass es an der Batterie liegt, glaub ich eigentlich nicht. Kann es sein, dass der "Sender" im Schlüssel nicht erkannt wird? Würde das erklären, dass man den Schalthebel nicht verstellen kann? Was mir sonst auffällt, dass bei unserem "Neuen" der Motor an der Ampel nicht ausgeht, bis man die Bremse voll durchtritt. Kann es sein, dass der Sensor für das Nicht-Anspringen verantwortlich ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heißer Kandidat in dem Fall der Bremspedalschalter. Den mal erneuern. Teilenummer findet sich auch hier Forum.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zieh mal in so nem Fall am Kupplungsseil.  Wenn er dann plötzlich in Neutral schaltet, ists die Führungshülse. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.