Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marse

Reparatur Kühlmittelrohr

Recommended Posts

Hallo liebe A2-Freunde,

ich habe nur eine kurze Frage und zwar hat kürzlich die Kühlwasserwarnleuchte aufgeblinkt, obwohl ich erst kurz vorher Kühlwasser aufgefüllt habe. Da ich am selben Tag noch eine längere Strecke vor mir hatte, habe ich mich entschlossen vorher noch kurz beim Audi-Service vorbei zu schauen und das checken zu lassen, bin mir nicht sicher, ob das vielleicht ein Fehler war. 

Die Herren in der Werkstatt haben die Diagnose festgestellt, dass das Kühlmittelrohr kaputt sei und ausgetauscht werden muss. Hierfür sollen mir ca. 350€ Materialkosten und mit Arbeitszeit dann ca. 1000€-1.200€ berechnet werden. Kann das sein!?!?

Vielen Dank für eine kurze Einschätzung eurerseits!!

LG

Marit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Forum!

 

Obwohl beim 1.4 Benziner keine bekannte Schwachstelle (im Gegensatz zum 1.6 FSI) könnte es technisch gesehen schon möglich sein.

 

Der Preis scheint mir sehr hoch. Am besten holst du bei einer anderen Werkstatt eine zweite Meinung ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marse,

 

dieses Rohr war Anfang des Jahres bei meinem 1.6er FSI auch kaputt.

Habe dazu ein neues für ~15 € bestellt. Der Tausch hat bei einer befreundeten Werkstatt ca. 2 Stunden gedauert, glaube ich.

 

Daher wirken mir 1.000 € als unwahrscheinlich viel.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass das originale Teil 350 € kostet, wenn die sonst für ~15 € verkauft werden.

Teilenummer war 032121065 (und ein Buchstabe, der glaube ich irrelevant war).

 

Ich muss dazu sagen, dass sich die Jungs mit dem A2 nicht auskennen und gefühlt immer länger brauchen, als für andere Fahrzeuge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe letztes Jahr das Kühlmittelrohr gewechselt (privat). Das Teil selber hat 12 Euro zuzügl. Märchensteuer gekostet.

 

Das Kühlmittelrohr wurde im Zusammenhang von Zahnriemen, Wasserpumpe und Thermostat gewechselt. Alle Teile zusammen haben ca. 330 Euro gekostet (Aftermarket-Teile in OEM Spezifikation).

 

Gruß Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Ausgleichsbehälter (Kugel) meldet manchmal auch Mangel an Kühlflüssigkeit obwohl alles passt.

Fehlt tatsächlich Kühlflüssigkeit oder schaust du nur auf die Anzeige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen