Sign in to follow this  
Math

Benzin motor in 1.4 TDI AMF einbauen?

Recommended Posts

Grundsätzlich ist das möglich. Jedoch sind einige Punkte zu beachten.

 

1. Der Tank muss eine Klappe haben,  damit die Benzindämpfe nicht entweichen können. Der Dieseltank hat diese Klappe nicht. Ferner muss eine Entlüftungsleitung zum Aktivkohlefilter gelegt werden. Daher wird ein Benzinertank benötigt.

2. Der Motorkabelbaum vom Diesel sollte gegen einen vom Benziner ausgetauscht werden. Den Dieselkabelbaum anzupassen, wird sehr wahrscheinlich nicht gehen. Kannst du Stromlaufpläne lesen?

 

Ich würde dir empfehlen einen Motor zu nehmen, den es auch im A2 gibt, damit es einfach(er) ist.

Also einen 1.4er AUA oder BBY, oder 1.6er BAD.

 

Ich baue gerade einen 1.6er um, siehe Link, und es ist nicht gerade einfach die vorhandene Verkabelung zu ändern. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this