Jump to content

Bose Umrüstung


 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich habe vor ein komplettes Bose Soundsystem aus einem A2 zu nehmen und in meinen einzubauen. Ich habe bereits die Lautsprecher in allen Türen gegen die von Bose getauscht. Nun stellt sich mir die Frage, wie schließe ich den Verstärker richtig an. Habe schon die meisten Bose Beiträge hier im Forum durchforstet, aber diese Fragen sind noch offen.

 

Habe es mir eigentlich so gedacht, dass ich die alten Kabel, die bei meinem Radio für die vorderen Lautsprecher eingehen, mit einem passenden "braunen gegenstück Isostecker" bis zum Verstärker zu verlängern. Ist dies möglich? Wenn ja, welchen Kabelquerschnitt brauche ich?

 

Welche Kabel muss ich von dem Verstärker zum Radio legen, wo anschließen und mit welchem Kabelquerschnitt?

 

Schon mal danke für eure Antworten :-)

Link to comment
Share on other sites

Hattest du zuvor bereits serienmäßige Lautsprecher hinten verbaut? Du müsstest dann einen kleinen Blaupunkt Verstärker unter dem Beifahrerfußraum haben.

 

Hast du diesen Thread schon durchstöbert?

 

 

Edited by MustPunish
Link to comment
Share on other sites

Also du brauchst folgende zusätzliche Kabel:

Die Zahlen stehen für den PIN am BOSE-Verstärker. Die Farbe ist die originale Audi-Kabelfarbe.

 

Vom Radio an den Verstärker:

9 (SIGNAL VO-RE V. RADIO/HELLBLAU), 1,5mm²

10 (SIGNAL VO-LI V. RADIO/GRÜN), 1,5mm²

 

Vom Verstärker an den Subwoofer:

14 (Subwoofer (+)/gelb-blau), 2,5mm²

15 (Subwoofer (-)/braun-gelb), 2,5mm²

 

Schließlich musst du noch die Lautsprecher vorne an den Verstärker anschließen.

Ich habe dazu 4 Kabel vom Verstärker in den Radioschacht gezogen und die Kabel dort an den vorhanden Kabeln, die vom Mehrfachkontaktstecker (8-polig, braun) zu den Lautsprechern vorne führen, angeschlossen. So kannst du es dir sparen neue Kabel zu den Lautsprechern zu ziehen.

 

16 (Lsp Vo-li (-)/Braun-weiß), 1,5mm² | Anschließen im Radioschacht (Mehrfachkontaktstecker, 8-polig, braun): PIN 6

17 (Lsp Vo-li (+)/Blau-Weiß), 1,5mm² | Anschließen im Radioschacht (Mehrfachkontaktstecker, 8-polig, braun): PIN 5

18 (Lsp Vo-Re (+)/HellRot), 1,5mm² | Anschließen im Radioschacht (Mehrfachkontaktstecker, 8-polig, braun): PIN 3

19 (Lsp Vo-re (-)/Rot-Braun), 1,5mm² | Anschließen im Radioschacht (Mehrfachkontaktstecker, 8-polig, braun): PIN 4

 

Also zusammengefasst habe ich 6 Leitungen zwischen Radio und Verstärker gezogen (2x Radio --> Verstärker, 4x Verstärker --> Radio) und 2 Leitungen zwischen Verstärker und Subwoofer.

Edited by MustPunish
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 80

      [1.2 TDI ANY] Jemand da der seinen Querlenker/Dreieckslenker gewechselt hat?

    2. 80

      [1.2 TDI ANY] Jemand da der seinen Querlenker/Dreieckslenker gewechselt hat?

    3. 1

      Schaltkulisse kaputt oder ist es was Anderes (der KNZ)?

    4. 19

      [1.4 AUA] heizt nicht

    5. 1

      Schaltkulisse kaputt oder ist es was Anderes (der KNZ)?

    6. 8938

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    7. 27

      A2 1.2 TDI springt nicht an (Elektronik geht)

    8. 8938

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    9. 8938

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.