Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Silverstar

BMW Mini vs. Audi A2

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

und hier der Beweis, dass der A 2 besser ist als der BMW Mini.

Bleibt nur abzuwarten, ob BMW jetzt die Werbung "Sieger in der Pannenstatistik seiner Klasse" einstellt.

Audi sollte sich dagegen wehren, um dem A2 noch mal einen richtigen Schub zu verpassen, bevor die Produktion stoppt...

 

Oder was meint ihr dazu?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 2004er Mini schlägt mit 1.2/1000 Pannen den A2 mit 1.5/1000 tatsächlich um Haaresbreite. Der A2 hat hingegen im Mittel über alle Modelljahre die Nase vorn.

 

/.

DocSnyder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich ist der Mini in 2004 besser, aber die Gesamtübersicht ist doch viel aussagekräftiger als nur das Herauspicken eines einzelnen Jahres.

 

@schilchers: Bloß nicht stolz sein auf unsere Alukugel !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na na, wieso soll meine aussage auf die a2 statistik bezogen sein? gilt doch für beide nr.1 positionen.

wäre ich nicht stolz würd ich wohl kaum permanent in zusatzausstattung investieren um mir das lange leben mit dem a2 so angenehm wie möglich zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KWH   

Also eigentlich hat der ADAC ja wohl die Reihenfolge vorgegeben und damit ist der A2 die Nr. 1. Aber vielleicht sieht BMW den A2 ja doch in einer höheren Klasse (wo dann die A-klasse deklassiert wird....)

 

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches Fahrzeug wann auch immer ganz knapp vorn ist. Ich muß schon sagen, daß ich sehr (positiv) überrascht bin, daß der Mini so gut abschneidet. Der Vorgänger war ja grottenunzuverlässig. Aber man sieht, daß BMW auch sehr zuverlässige Autos entwickeln kann und die Briten ebenso in der Lage sind die Fertigungsstandards einzuhalten.

 

Aber mal was anderes, wenn schon der Vergleich Mini-A2 da ist. Abgesehen, daß es völlig unterschiedliche Fahrzeugkonzepte sind, haben sie offensichtlich (wie ich gelesen habe) die Gemeinsamkeit sehr gut "auf der Straße zu liegen".

Hat da jemand mal verglichen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hatte mal in meiner letzten firma einen mini als ersatzwagen für den bmw, mein chef holte ihn ab weil er mit seiner frau eine spritztour machen wollte und dann wurde es mehr nass als erwartet, der mini blieb nach wenigen km mit einem elektronischen defekt liegen und es regnete in strömen, soviel zur praktischen erfahrung meinerseits mit statistischen auswertungen, ist wohl kein gutes zeichen für meine heutige statistikprüfung auf der uni ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen