Jump to content

[1.4 AUA] Sporadisch: Gemisch zu mager - Noch sporadischer: AGR Rate zu hoch.


Recommended Posts

Hallo Leute

Ich wollte mal um Eure Hilfe bitten.

Bei meinem 1,4 Benziner AUA Bj. 2000 kommt beim

auslesen alle 30 - 50 km die Meldung "Gemisch zu mager" ohne das die MKL leuchtet.

Alle ca. 1000 - 1500 km kommt die Meldung "Abgasrückführsystem durchsatz zu groß" auch ohne das die MKL leuchte.

Können die Fehler zusammen hängen?

 

Gemacht wurde bisher:

AGR Ventil gereinigt

System auf Nebenluft kontrolliert

Drosselklappe gereinigt

Drosselklappenplatte Einlass AGR öffnung gereinigt

Benzinfilter erneuert

Saugrohrdrucksensor erneuert

Injektorenreiniger dem Sprit zugeführt und Strahl der Injektoren überprüft

Tankentlüftungsventiel überprüft

 

Könnte es sein dass nach einem wechsel des AGR Ventils die Fehlermeldung "Gemisch zu mager" beseitigt ist?

Obwohl die Fehlermeldung des AGR Ventils nur alle 1000 - 1500 km auftritt?

 

Ich würde mich über Eure Kommentare freuen.

Gruß aus bem Bergischen

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.4 AUA] Sporadisch: Gemisch zu mager - Noch sporadischer: AGR Rate zu hoch.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.