Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
NewAudi

Endlich A2!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

bin neu hier in diesem total netten Forum. In den nächsten Wochen werde ich endlich einen Traum wahrmachen und einen A2 kaufen. Schon lange habe ich mit diesem Modell geliebäugelt!

 

Ich wäre begeistert, wenn Ihr mir mit eurem geballten Sachverstand und den Erfahrungen zur Seite stehen könntet.

 

Ins Auge gefasst habe ich den 1.4 Benziner. Laufleistung sollte gerne unter 25.000 liegen. Dazu jetzt schon mal die ersten Fragen:

 

1) Gibt es Modelljahre, die man meiden sollte, bzw. die empfehlenswerter sind? Ich habe da etwas von Tankgröße und Vorderachsproblemen aufgeschnappt.

 

2) Wirkt das OSS preiserhöhend, oder eher -senkend? Habe da was von Problemen (Fehlkonstruktion?!) gehört. Wenn es Probs gibt, bezieht sich das auf alle Baujahre?

 

3) Konkretes Angebot: EZ 9/2002, OSS, Style+Adv, Sitzheizung, 16.000 km, amulettrot, von privat (also ohne Gewährleistung), 12.500,- Ist das zuviel?

 

Ich weiss, das sind alles Anfängerfragen, habt Ihr sicher schon tausendmal gehört, aber jeder fängt mal an, gell?

 

Vielen Dank schonmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich willkommen NewAudi,

 

na dann will ich mal nicht so sein und mal was zu Deinen Fragen sagen ;)

 

zu 1) Also die allgemeine Aussage hier geht eigentlich immer dahin, daß man die ganz frühen A2s nicht unbedingt nehmen sollte. Mit einem Angebot für 9/2002 liegst Du da aber, so denke ich, recht gut! Meiner ist von 03/03 und gleiches Modelljahr - völlig in Ordnung, nur kleine Beanstandungen bisher (nichts erwähnenswertes)!

Jungs, da müßt Ihr mir helfen, aber ich meine der große Tank wäre schon drin, aber noch die "alte" aber meiner Meinung nach schönere Service-Klappe!

 

zu 2) Das OSS ist eben immer Geschmackssache. Die einen mögen es (so wie ich), die anderen wollen es lieber nicht. Das kommt immer ganz auf den Käufer an, ob er bereit ist, für ein OSS auch etwas mehr zu bezahlen. Im großen und ganzen, macht es aber schließlich immer das Gesamtpaket.

Einige Probleme mit dem OSS gibt es tatsächlich. Gerade nach dem Winter, treten vermehrt Probleme beim Öffnen auf. Leider ist dann ein Werkstattbesuch nötig. Bei einem Fahrzeug dieses alters, kann man dann nur noch auf Kulanz hoffen, denn die Arbeitszeit für Aus- und Einbau (falls nötig) ist nicht gerade wenig. Die Kulanzfreudigkeit hängt hier von Deinem Freundlichen ab!

 

zu 3) Also zu den Preisen kann ich leider nichts sagen. Wir haben beide neue gekauft, da fehlt mir leider die Erfahrung. Aber das Paket hört sich doch ganz gut an mit Style und Advance, Sitzheizung und OSS sind auch immer gut! Unschlagbar ist hier natürlich die Farbe!!!!!! :D

 

Hoffe, etwas geholfen zu haben

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tina,

 

danke für deine Einschätzung! Rot ist natürlich Geschmackssache. Mir gefällt es auch beim A2, außerdem ist es relativ selten. Meine Frau (die den Wagen fahren wird), mag es nicht so.

 

Der Grund für die "Seltenheit" kann eben mangelnde Beliebtheit sein, was sich wiederum beim Wiederverkauf negativ auswirkt. Silber, schwarz, grau oder blau sind da einfach gängiger, meine ich.

 

Habe nochmal ein bisschen wegen OSS gestöbert und bei den Kosten für eine Reparatur können einem schon die Haare zu Berge stehen! Das spricht jedenfalls für einen Händlerkauf, damit man noch ein bisschen Gewährleistung oder Garantie hat.

 

Also, weitere Meinungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von NewAudi

3) Konkretes Angebot: EZ 9/2002, OSS, Style+Adv, Sitzheizung, 16.000 km, amulettrot, von privat (also ohne Gewährleistung), 12.500,- Ist das zuviel?

 

Hallo,

 

also ich habe auch eine amulettrote Knutschkugel und für mich ist das die mit Abstand geilste A2 Farbe !

 

Meine Kugel ist EZ 05/2002, bei Kauf 20.000 km, Style + Adv, Navi und hat mich 11.500 EUR gekostet. (Kauf im April 2005)

Dein Angebot scheint also ungefähr in diesem Bereich zu liegen. Allerdings habe ich bei einem Händler zugeschlagen und habe somit noch die Gebrauchtwagengarantie als "Zuckerl".

 

Grüsse

Supermü

 

 

[sCHILD=4] Amulettrot ist Geil ![/sCHILD]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Supermü,

 

danke für die Preiseinschätzung. 12.500,- scheint mir dann aber sehr teuer von privat. Ist natürlich die Frage, wie man das OSS preislich veranschlagt. Neupreis war glaube ich ~1.000,- Bei 50% Abzug wegen Wertverlust wäre also 12.000,- vergleichbar. Dann hast Du immer noch 500,- weniger bezahlt!

 

Was kostet eigentlich so eine Gebrauchtwagengarantie für den A2, wenn man die beim Privatkauf zusätzlich abschließen würde?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von NewAudi

Was kostet eigentlich so eine Gebrauchtwagengarantie für den A2, wenn man die beim Privatkauf zusätzlich abschließen würde?

 

Keine Ahnung - da kenn ich mich nicht so aus. Denke mal der Privatverkäufer wird Dir keine Garantie geben bzw. diese explizit ausschliessen. (Ist ja mittlerweile schon bei jeder Ebay Auktion so, dass man die Garantie und evtl. Ansprüche bei einem Privatverkauf ausschliessen muss)

 

Und wer sollte sonst eine Garantie geben ?! ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der Verkäufer wird die Gewährleistung ausschließen, das ist die Regel. Aber vielleicht kann man bei einer Versicherung eine Gebrauchtwagengarantie extra abschließen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

 

ja, kann man, frag doch mal bei einigen Händlern nach was es kosten würde, Garantie muss sein bei einem Gegenwärt von 12500,- €.

 

Was es kostet kann ich warscheinlich heute Nachmittag posten.

 

Karsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

eine Garantieversicherung ist über die Car-Life-Plus möglich.

 

Voraussetzung ist ein TÜV oder Dekra Gutachten.

Fahrzeugalter bis max. 6 Jahre.

Kilometerstand unter 150000.

 

Wenn das Fahrzeug scheckheftgepflegt ist, kostet die Prämie für 1 Jahr €170,-- in Beitragsgruppe G1.

Wenn nicht scheckheftgepflegt, kostet es €210,-- in Beitragsgruppe G2 für ein Jahr. Da muss dann aber zusätzlich auch eine Inspektion beim Audi Partner gemacht werden.

 

Super wäre es, wenn der Vorbesitzer schon diese Versicherung für das Auto abgeschlossen hätte. Die Versicherung ist nämlich übertragbar, also "bleibt beim Fahrzeug".

 

Die Versicherung leistet bei Defekten an mechanischen und elektrischen Teilen.

Allerdings wird im Schadenfall eine Selbstbeteiligung, abhängig von der Laufleistung und dem Fahrzeugalter fällig.

 

Die Einzelheiten sollte man sich vom Freundlichen nennen lassen, denn nur dort kann man diese Versicherung abschliessen. Danach kann man entscheiden, ob´s Sinn macht oder nicht.

 

Mullewutz, dessen A2 auch die Car-Life-Plus hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, mal ein kleines Update!

 

Die Würfel sind gefallen, gestern wurde ein A2 gekauft!!!! Wir freuen uns schon total auf die Übergabe!

 

Es ist ein A2 1.4 in lichtsilber it schwarzer Innenausstattung, Advance&Style, Winterpaket und ParkDistance. EZ 11/04 und 2.700 km, also praktisch neu.

 

Einziger Wermutstropfen: Chorus mit Kassette! Ist schon ziemlich unverfroren, das in einem Auto aus dem Jahr 2004 anzubieten. Daher gleich die Frage mit der Hoffnung auf eine schnelle Antwort (ich weiss, es gibt eine Suchfunktion hier, trotzdem): Kann man da einen CD-Player nachrüsten? Wenn ja, welchen? Oder muss da ein neues Radio rein? Wenn ja, was passt und was kostet sowas?

 

Ansonsten erstmal vielen Dank für die freundliche Unterstützung und ich werde diesem schönen Forum erhalten bleiben!

 

Olympische Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben damals bewusst das Chorus (hat eine CD-Wechslersteuerung)gewählt, um uns alle "Tonträger" Möglichkeiten offen zu halten. Insbesondere da man, um auf Deine Frage zu kommen, im Kofferraum den originalen CD-Wechlser mit Magazin nachrüsten kann. Oder die weniger originale, aber dafür praktischere Variante, einfach das Fach unter der Klimasteuerung ausbauen und dort den Audi-6-Fach-Wechler ohne Magazin verbauen. Passt zwar nicht ganz, und bei uns "knistert" nun dort das Armaturenbrett, da er dort richtig verklemmt eingebaut wird, aber ist die einfachste und vor allem billigste Methode.

Dennoch rate ich Dir die Suchfunktion mal zu verwenden, denn da gibts oft Bilder zu den Umbauten und weitere tiefgründige Tipps.

 

Ach ja, und Glückwunsch zum neuen A2! 8)

 

Noch was eingefallen: Ich habe gerade gelesen, dass der A2 EZ 11/04 ist. Damit wäre er ja evtl. gerade noch unter 6 Monaten! Informiere Dich schnell mal nach der CarLifePlus Neuwagenanschlussgarantie (Nicht Gebrauchtwagengarantie). Wenn es ein Dienstwagen der Audi AG war kannst Du für EUR 205,- das 3. und 4. Jahr absichern, und nicht, wie bei den Gebrauchtwagengarantien normalerweise das nächste bzw. übernächste Jahr. Dies geht normalerweise nur bei Erstbesitzern, aber Audi akzeptiert scheinbar auch Zweitbesitzer, wenn der Audi weniger als 6 Monate alt ist.

Schnell noch mal hin zum Händler und informieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von NewAudi

Einziger Wermutstropfen: Chorus mit Kassette! Ist schon ziemlich unverfroren, das in einem Auto aus dem Jahr 2004 anzubieten. Daher gleich die Frage mit der Hoffnung auf eine schnelle Antwort (ich weiss, es gibt eine Suchfunktion hier, trotzdem): Kann man da einen CD-Player nachrüsten? Wenn ja, welchen? Oder muss da ein neues Radio rein? Wenn ja, was passt und was kostet sowas?

 

Ein neues Radio muss nicht rein. Zum Anschluss an das Chorus II eignet sich neben dem CD-Wechsel uebrigens auch die Phatbox, eine Festplattenloesung zum Abspielen der verschiedensten Audioformate. Wenn's schon zeitgemaess sein soll... ;)

Bei Interesse einfach nach 'Phatbox' im Forum suchen.

 

Gruss,

EotBase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Infos zu den Beschallungsmöglichkeiten!

 

Heute ist es endlich soweit! Habe gerade die Schilder & Papiere besorgt und heute nachmittag hole ich den Kleinen ab. Ich freue mich schon sehr! Mein geliebter Schwede hat eine schwere Zeit vor sich....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen