Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mopu

Nockenwellen

Recommended Posts

Hallo

 

habe ein Paar Nockenwellen für den 16V original VW,sollen aus dem 100 PS Polomotor sein.Bezeichnung

EIN WTR 036 E AUS WTR 036 T.Wer kann mir sagen ob ich die im AUA Motor verbauen kann ?(

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

? der AUA habe ich verbaut, ist 1,4 er Benziner.. und die nockenwelle darf nicht sooo anders sein, oder?

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber eine Nockenwelle für 16 Ventile !?? Oder sind die Benziner / ist ein Benziner ein 16 Ventiler - aus den A2 Prospekten geht es leider nicht hervor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

also die Wellen sind vom AFK Motor so wie ich erfahren habe.Passen die im AUA ?

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AFK? wirklich????

 

okay, jetzt habe ich richtig nachgeschaut. die sind die gleichen (DH) für AUB und AFK; die kW zahlen hiervon habe ich noch nicht gesehen.

die ausgangswellen sind mit AG am ende.

 

die 'wellen sind für Polo bis 2002.

 

und angeblich mit ein geänderten schaltsaugrohr dürfte mit den nockenwellen etwas mehr (+20PS ) power drin sein...

 

www.rueddel-motorsport.de

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bretti

 

 

bin mir zu 99 Prozent sicher das die zum AFK gehören.Aber warum steht kein AG da ? Kann ich die Wellen nun verbauen oder nicht (ist mir immer noch nicht so klar ) oder ich bin zu blöd

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen