Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Harlekin

Fensterscheiben vorne knarren ...

Recommended Posts

Hallo,

 

bei mir knarren die beiden vorderen Fensterscheiben vorne in geschlossenem Zustand, wenn ich über unebene Strassen fahren.

 

Nachdem ich die Gummies mit Hirschtalg eingerieben hatte, war es etwas besser, aber jetzt knarren die Scheiben lauter, als zuvor.

 

Wer weiß eine Lösung?

 

Vielleicht immer mit offenem Fenster fahren? :D

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Staubsauger

@ Harlekin , wo wohnst du denn? So schlechte Strassen bei euch? ... man könnte meinen in deinem Auto ist es nur am knarren und knarzen, und das aus alle Ecken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

liegt wahrscheinlich daran, dass ich noch gute Ohren habe und zumeist ohne Radio fahre. ;)

 

Und die Strassen sind überall vor allem in der Stadt Flickwerk.

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich auch ....mit 106tkm klappert schon mal was .Silikonspray in die Führung oben L/R, unten würde ich nicht einsprühen da die Scheibe sonst verschmiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

habe hier im Forum schon öfters über Silikonspray gelesen aber keine Idee, wo man das bekommt. ?(

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

habe jetzt Silikonspray mit dem Pinsel in die Führungen oben, links und rechts aufgetragen. Es knarrt aber immer noch. ;(

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernhard,

 

bist du sicher das es die Fenster sind!?

Oder könnten es auch die Türdichtungen sein?

Reibe diese doch mal mit Talkum ein!

 

Viele Grüsse, Ingo :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ingo,

 

danke für den Tipp. Daran habe ich gar nicht gedacht. Werde ich mal ausprobieren.

 

 

Viele Grüße,

 

Bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sind's die Türdichtungen. Ich reibe alle Dichtungen ca. alle 6 Wochen mit Silikon bzw. Türgummipflege ein und dann ist wieder Ruhe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

das Problem hatte ich auch... und fand dieses ständige Knacken am linken Ohr ernsthaft nervtötend. Immerhin hatte sich der Meister selbst darum gekümmert, gewissenhaft alle Gummis mit Hirschtalg eingerieben, hat leider gar nichts gebracht.

 

Daraufhin wurde die Türverkleidung abgenommen und die Scheibe etwas anders justiert, seitdem ist alles ok. Lt. Aussage des Meisters nicht untypisch. Gekostet hat es mich (weil innerhalb der ersten 2 Jahre) auch nichts...

 

Gruß

 

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen