Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TDIFAN

Uhr Standheizung

Recommended Posts

Habe gestern meinenen Webasto Zuheizer zur Standheizung aufrüsten lassen!! :WUEBR: (Boschdienst) So nun meine frage! Es geht um meine Uhr. Ist die Uhr der Standheizung ständig beleuchtet ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In meinen A4 habe ich auch eine Standheizung mit Uhr. Die ist aber nur Beleuchtet, wenn ich eine Uhrzeit einprogrammiert habe,

wann die Heizung z.B. in der Früh starten soll. Ansonsten ist die dunkel. Aber wenn mal was Programmiert ist, dann leuchtet die Uhr.

 

 

Gruß Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sommerlüftung? Hhmmm... Ne, nicht das ich wüsste.

Kann mich aber auch täuschen, da ich es noch nie versucht habe.

 

Gruß Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo wurde eure Uhr der Standheizung hin gebaut???

 

Meine ist auf der Mittelkonsole unterhalb der Handbremse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die zwei Themen zusammengefügt. Deine Frage ist ja fürs gleiche Thema.

 

Was es damals gekostet hat, weiß ich nicht mehr.

 

Meine Uhr ist auch in der Nähe des Handbremshebels.

 

Gruß Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von TDIFAN

Meine ist auf der Mittelkonsole unterhalb der Handbremse.

 

das ist der standart einbauplatz für den A2. ein paar haben sie sich ins handschuhfach gebaut. ich bin noch am überlegen.

 

zur beleuchtung:

die geht nur, so lange du programmierst. anschließend ist sie wieder dunkel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte erst sie wird ins Ablagefach unter der klimasteuerung

befestigt.(mit einen kleinen Winkel).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

servus,

 

ich hab sie mit einem winkel an das ablagefach unter klima befestigt.

 

kann mir jemand mal erklären, wie das mit der sommerlüftung funzt.

habe die standheizung halb selbst und halb vom boschdienst eingebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch nachgerüstet und die Uhr leuchtete:

Achtung

die stand auf 0, was aber bedeutete, dass sie um 0 Uhr einschalten sollte; das tat sie dann auch und nach 2 Tagen war die Batterie leer!

 

Ich habe die Uhr abklemmen lassen, weil ich wegen völlig unterschiedlicher Abfahrtszeiten die Uhr sowieso nicht gebrauchen kann. Jetzt benutze ich nur noch die Fernbedienung.

 

Standlüftung gehört leider nicht zur Nachrüstung, obwohl es auf den Verpackungen erwähnt ist. Standlüftung ist nur ein zusätzliches Kabel, was dann auf Kosten von WEBASTO in Kulanz nachgerüstet wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Osiris

....kann mir jemand mal erklären, wie das mit der sommerlüftung funzt....

 

jepp, gerne :D

 

also. du mußt den schalter zur umschaltung sommer-winter an den zuheizer anschließen. und zwar zwischen X1/5 am heizgerät (ovaler stecker mit 6 kontakten) und masse. als schalter nimmst du einfach einen kfz-schalter oder sog. knitter-schalter, den du zum beispiel im handschuhfach einbaust. du mußt ohnehin lediglich ein bis zwei mal im jahr dran um ihn umzuschalten.

 

fertig :HURRA:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

d.h. der stecker bzw. die pins ist/sind im augenblick frei, und der stromkreis offen.

durch den schalter schließe ich dann den stromkreis, wodurch der zuheizer weiß, dass er nicht heizen soll ?

 

wenn das wirklich so einfach ist wäre das genial.

 

um mir die arbeit zur erleichtern würde ich den schalter nicht in den innenraum legen, sondern gedichtet im motorraum lassen. er wird 2x im jahr gebraucht, da kann man auch mal die haube aufmachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Osiris

....würde ich den schalter nicht in den innenraum legen, sondern gedichtet im motorraum lassen....

 

jepp. bin am überlegen ob ich den schalter hinter die serviceklappe baue. dann kann man ihn noch einfacher erreichen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von TDIFAN

Habe gestern meinenen Webasto Zuheizer zur Standheizung aufrüsten lassen!! :WUEBR: (Boschdienst) So nun meine frage! Es geht um meine Uhr. Ist die Uhr der Standheizung ständig beleuchtet ??

 

Was hat die Aufrüstung bei Dir gekostet ? ?ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was ist 1. und was ist 2. ?ver

 

insgesamt sind die preise sehr OK. bei audi kostet der aufrüstsatz alleine schon über 400€. zzgl. ca 6 std. einbau zu werkstattpreisen kommst du schnell über die 800er-marke....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry, das sind 2 Webasto Partner in meiner nähe.

 

hab mal überlegt den Einbau selber zu machen, aber bei 300-400 Euro Materialkosten lass ich das lieber machen.

 

Und den Aufrüstset selber zusammenfummeln hab ich keinen Nerv.

 

Ich denk das lass ich lieber für 540 Euro machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen